Kategorien

CT Magazin CT Magazin - Ausgabe 15/2013

CT Magazin - Ausgabe 15/2013 (15 Tests)

Sony HDR-AS15

ohne Bewertung

»Insgesamt kann die Sony Actioncam kaum überzeugen und schwächelt bei der Aufnahme. Auch die Anleitung und die Bedienung an sich ist nicht komfortabel und die WLAN Einstellung ist zeitintensiv. Zwar ist eine Unterwasseraufnahme möglich aber so richtig gut Videos schafft die Cam in der Tat nicht.«

249,00

1 Angebot

Polaroid XS100

ohne Bewertung

»Obwohl die Polaroid keinerlei Sonderfunktionen besitzt, ist sie eine gute und vor allen Dingen sehr preiswerte Alternative. Die Aufnahmen gelingen auch unter Wasser in guter Qualität und die Bedienung ist kinderleicht. Auf eine WLAN Einheit muss man zwar verzichten aber das ist wohl bei dem fairen Preis nicht mehr mit drin.«

Panasonic HX-A 100 E-K

ohne Bewertung

»Die kleine Kamera ist gut zu bedienen und kann auch per WLAN gesteuert werden. Allerdings ist sie nur bis zu einer Tiefe von 1,5 Meter zu nutzen und auch die Aufnahmequalität lässt unter Wasser zu wünschen übrig. Bei wenig Licht erwiest sie sich ebenfalls als unterdurchschnittlich, obwohl das Bedienkonzept und die Verarbeitung gut sind.«

JVC GC-XA1

ohne Bewertung

»Die Aufnahmequalität der kleinen Kamera ist durchweg gut und auch ohne Gehäuse ist sie wasserdicht. Die Bedienung ist zwar relativ einfach aber die Installation des WLANs etwas umständlich gelöst. Dafür überzeugt die Kamera mit einem Farbdisplay und robuster Bauweise.«

Jobo Jib 4 HD Sports Camera

ohne Bewertung

»Die Jobo Actioncam ist nicht nur gut ausgestattet, sondern liefert auch gute Aufnahmen. Die Videos bei Unterwasseraufnahmen leiden zwar an Schärfeverlust, sind aber farblich gut. Die Bedienung über die zahlreichen Schalter und Knöpfe erweist sich als einfach und auch ein Unterwassergehäuse ist im Lieferumfang enthalten. Auf eine WLAN Einheit muss der Nutzer hier leider verzichten.«

ION Air Pro Wifi

ohne Bewertung

»Die Ion ist eine sehr kompakte und extrem einfach zu bedienende Actioncam. Die Aufnahmequalität ist insgesamt gut auch wenn sie unterwasser mit Schärfeverlust zu kämpfen hat. Die Farben wirken natürlich und auch die Befestigung an Fahrrad oder Helm ist schnell erledigt. Leider sind aber Einstellungen nur per Software via PC oder der Smartphone App durchführbar.«

ab 146,11

2 Angebote

Camsports EVO HD 1080 Pro

ohne Bewertung

»Die sehr kompakte und wasserdichte Helmkamera macht zwar rein äußerlich einen sehr guten Eindruck, aber in Sachen Aufnahmen enttäuscht sie eher. Unter Wasser gelingen die Videos in noch akzeptabler Qualität mit satten Farben, aber darüber hinaus ist sie nur durchschnittlich.«

  • 1
  • 2
  • 3