Kategorien

CT Magazin CT Magazin - Ausgabe 11/2017

CT Magazin - Ausgabe 11/2017 (9 Tests)

Corel CorelDRAW Graphics Suite 2017 DE Win

ohne Note

»Wo andere Anbieter ihren Kunden ein Zwangsabo aufdrängen, verzichtet Corel darauf und sammelt damit Punkte. Kunden haben hier die Wahl zwischen der Vollversion oder einem Upgrade, zumal mehrere Abo-Versionen möglich sind. Das Programm von 2017 wurde vornehmlich für die Arbeit mit dem Stift optimiert, wobei eine weitere Stärke in der ressourcenschonenden Arbeitsweise zu sehen sind. Auch große und komplexe Arbeiten gelingen hier flüssig, lediglich beim Zoomen kam es hier und da zu leichten Verzögerungen.«

467,00

1 Angebot

Magix VEGAS Movie Studio 14 Suite

ohne Note

»Das aktuelle Vegas Movie Studio besinnt sich auf seine alten Stärken. Die Leistung bewegt sich auf einem ordentlichen Niveau, das Programm arbeitet stabil, der Funktionsumfang ist groß. Auf der anderen Seite gibt es jedoch für Besitzer der Vorversion keine allzu großen Argumente dafür auf die Version 14 umzusteigen. Durch viele Plug-ins und Zusatzprogramme von Drittherstellern versucht der Hersteller die Attraktivität dennoch zu erhöhen, sodass Neuling und Umsteiger dennoch angesprochen werden. Insgesamt ein ausgereiftes Programm zu einem fairen Preis.«

29,27

1 Angebot

Shure Kse1500

ohne Note

»Der Preis von 3.000 Euro ist natürlich eine Ansage, mit diesem Preis und seinen Fähigkeiten bleibt der Shure Kse1500 daher schon von vornherein ein Produkt für wenige Ausgewählte. Dies werden wohl in erster Linie Musikproduzenten sein, welche bestimmte Songs ganz genau analysieren wollen. Dies gelingt mit dem elektrostatischen In-Ear Kopfhörer hervorragend, zumal er dank des akkubetriebenen Verstärker auch unterwegs prima zum Einsatz kommen kann. Anwender die jedoch den Kopfhörer nicht zwingend im Ohr tragen müssen, finden im Bereich der Over-Ears deutlich besseren Klang für weniger Geld.«

ab 2.699,00

2 Angebote

Plustek ePhoto Z300

ohne Note

»Der Plustek ePhoto Z300 macht im Test eine gute Figur. Es handelt sich hier um einen Foto- und Dokumentenscanner, welcher auf dem Schreibtisch nur sehr wenig Platz bedarf. Er ist in der Lage schnell Fotos und Dokumente zu digitalisieren, zumal diese in einer guten Qualität abgeliefert werden. Wer hingegen durchsuchbare PDFs scannen will, der benötigt eine bessere OCR-Software.«

ab 195,80

12 Angebote

GoPro Karma

ohne Note

»Die Beurteilung des GoPro Karma hängt davon ab, ob man den Fokus eher auf das Fliegen, oder aber auf Fotos und Videos legt. Ist Letzteres der Fall, zeigt die Kombination aus faltbarem Quadrocopter und Hero 5 eine sehr gute Performance, für sein Geld bekommt der Nutzer reichlich Hardware. Leider bietet die Drohne jedoch nicht eine solch starke Funktionalität wie die Actioncam. Es fehlt zum Beispiel ein Hindernis- und Höhensensor, ebenso wie eine Zellüberwachung für den Akku. Auch die Auswahl an Flugmodi hält sich in Grenzen, sodass reine Flieger bessere Alternativen finden.«

Reflecta Combo Album SCAN 64400 Scanner

ohne Note

»Der Reflecta Combo Album Scan ist ein insgesamt durchschnittlicher Scanner für Fotos aus dem Fotoalbum. Er lässt sich zwar einfach bedienen und kann für schnelle Scans durchaus in Betracht gezogen werden, jedoch nur dann wenn dabei keine hochwertigen Fotos gefordert werden. Die Farben können als durchaus stimmig gewertet werden, mit der Auflösung von maximal 180 dpi gelingen jedoch nur unscharfe und detailarme Ergebnisse. Angesichts der gebotenen Qualität ist der Preis von 200 Euro doch deutlich zu hoch angesetzt.«

ab 159,00

14 Angebote

Lg 27UD58P-B

ohne Note

»Auf seinem großen 27 Zoll Display liefert der Lg 27UD58P ein hochauflösendes Bild mit 4K. Es handelt sich dabei um ein angenehm mattiertes Panel, welches vor allem auch von seiner sehr guten Blickwinkelstabilität lebt. Er bietet starke Kontraste und deckt den sRGB-Farbraum zudem fast vollständig ab. Der Monitor bietet in seinen Menüs sehr viele Einstelloptionen, die Struktur des Menüs ist jedoch sehr verwirrend. Auch bietet der LG viele Gaming-Presets, besser geeignet für Gamer ist er damit jedoch lange nicht. So empfiehlt er sich vor allem für den Einsatz im Büro, hier profitieren Nutzer zudem von guten ergonomischen Verstellmöglichkeiten.«

ab 285,00

14 Angebote

  • 1
  • 2

CT Magazin - Ausgabe 11/2017 (1 Testreihe)

2 Edel-Kompaktkameras im Test

11/2017

Getestet wurden: Canon PowerShot G9 X Mark II silber,Fujifilm X100F schwarz

Einfache Kompaktkameras haben in den letzten Jahren sehr stark an Marktanteilen verloren, einfaches Knipsen gelingt mit dem Smartphone beinahe ebenso gut, zum Teil sogar fast besser. Diesen Niedergang... [mehr]