Kategorien

CT Magazin CT Magazin - Ausgabe 08/2016

CT Magazin - Ausgabe 08/2016 (8 Tests)

Into the Stars (PC)

ohne Note

»Into the Stars zeichnet sich durch eine tolle Grafik aus, ebenso erweist sich die Musik als prima und auch die Spielmechanik ist gut. Auf der anderen Seite wird man jedoch die mangelnde Stabilität recht schnell merken. Wer nach beendeter Session ins Hauptmenü zurück will, erlebt stattdessen häufig Abstürze und ein Neustart des Rechners muss vorgenommen werden.«

  • Idee: sehr gut
  • Umsetzung: gut
  • Spaß: gut
  • Dauermotivation: gut

25,81

1 Angebot

Obscuritas (PC)

ohne Note

»Wer sich von Obscuritas die visuelle Qualität von Ethan Carter oder auch Layer of Fear gewünscht hat, wird schnell enttäuscht, diese erreicht das Spiel nicht. Zudem wirkt die Spielstory nur grob gestrickt, dies muss als Schwäche gewertet werden. Die Grafik jedoch ist gelungen, es gibt eine Menge schöner Details und auch die stimmungsvolle Darstellung sorgt am Ende für eine gruselige Unterhaltung für gut 8 Stunden.«

  • Idee: zufriedenstellend
  • Umsetzung: gut
  • Spaß: gut
  • Dauermotivation: gut

12,69

1 Angebot

Tom Clancys: The Division (PC)

ohne Note

»Insgesamt bleibt bei diesem Spiel ein guter Gesamteindruck, welcher auch durch vereinzelte Grafikfehler im Test nicht getrübt werden kann. Das Spiel hat eine gute Idee, wobei auch die Umsetzung als gelungen beschrieben werden kann. Es bietet eine solide Spielmechanik, Missionen die eine gute Abwechslung bieten und auch die gnadenlose "Dark Zone" sorgt am Ende für ein rundum bombastisches Erlebnis, zumal man auch die Dauermotivation als gut bewerten kann.«

  • Idee: gut
  • Umsetzung: sehr gut
  • Spaß: sehr gut
  • Dauermotivation: gut

ab 13,99

3 Angebote

Samsung Galaxy TabPro S SM-W700

ohne Note

»Dass die Auswahl an Modellen mit 3:2-Bildschirmen immer größer wird ist positiv zu bewerten, im Alltag sind solche Bildschirme den gängigen 16:9 Geräten spürbar überlegen. Das Samsung Galaxy TabPro S besitzt ein starkes OLED-Display, wobei es eine insgesamt sehr leichte Wahl ist. Auch die Laufzeit im Alltag ist prima, dennoch sind einige Einschränkungen in Kauf zu nehmen. Nach kurzer Zeit dunkelt der Bildschirm unabdingbar ab, es gibt hier nur wenige Schnittstellen und auch ist die Tastatur leider nicht beleuchtet.«

HP Elite x2 L5H20EA ABD

ohne Note

»Auch das HP Elite x2 L5H20EA ABD gehört zur wachsenden Klasse der 3:2 Bildschirme, diese haben im Vergleich zum gängigen 16:9 Format im Alltag einige Vorteile. Im Test zeigt sich das Tablet jedoch eher als eine unauffällige Wahl. Es offenbart hier keine größeren Schwächen und präsentiert sich als typisches Business-Geräte, wobei aber auch der hohe Preis typisch für diese Klasse ist. Vor allem über die Fernwartungsmöglichkeiten und die alternative SmartCard-Tastatur werden sich Admins sicher freuen. Mit der sehr langen Garantie werden sich aber auch private Anwender erfreuen.«

994,01

1 Angebot

Zoom Q4n

ohne Note

»Gegenüber dem Vorgänger Q4 hat der Zoom Q4n an Bildqualität gewonnen, Grund dafür ist ein besseres und vor allem lichtstärkeres Objektiv. Darüber hinaus bietet das Modell mit den Video-Presets durchaus gute Ideen, wenn man die falschen Einstellungen wählt werden diese jedoch zum Bumerang. Wer sich für das neue Modell ein richtiges Zoom-Objektiv gewünscht hat wird zudem enttäuscht, hierfür muss man weiterhin zu einem konventionellen Camcorder greifen. Mit einem solchen an Bord wäre der Zoom Q4n deutlich flexibler und besser, dafür gibt es aktuell jedoch kaum Konkurrenz wenn es um die hervorragende Klangqualität geht, hier liefert er von den tiefen bis zu den höchsten Tönen hervorragende Ergebnisse.«

ab 225,00

6 Angebote

Zyxel PLA5456

ohne Note

»Der Zyxel PLA5456 schafft an der Testleitung wirklich mehr Durchsatz als aktuelle Av1200er-Adapter, der Gewinn in der Wohnung ist jedoch deutlich geschrumpft. Bei einem einzelnen Download kamen im Schnitt nur 11 Prozent mehr an, dem geringen Gewinn steht zudem ein doppelter Stromverbrauch im Idle-Betrieb gegenüber. Zyxel hat seinen PLA5456 nach Bekanntgabe der Ergebnisse zunächst vom Markt genommen, will diesen nach einem Update dann aber wieder anbieten.«

ab 92,89

12 Angebote

  • 1
  • 2

CT Magazin - Ausgabe 08/2016 (1 Testreihe)

6 günstige Smartphone im Vergleich

08/2016

Getestet wurden: Archos 50 Cesium,Huawei Y6 schwarz,LG Bello II titan,Microsoft Lumia 550 Lte schwarz,Wiko Pulp Fab 4G schwarz,ZTE Blade L6

Ein Smartphone muss kein Vermögen kosten, schon für kleines Geld gibt es mittlerweile gute Alternativen. Ob 6 aktuelle Kandidaten tatsächliche Alternative sind, verrät der Test der... [mehr]