Kategorien

CT Magazin CT Magazin - Ausgabe 08/2015

CT Magazin - Ausgabe 08/2015 (14 Tests)

Lenovo YOGA Tablet 2 Pro

ohne Bewertung

»Der Hersteller hat hier viele gute Ideen, die allerdings dann am Ende nicht konsequent umgesetzt werden. Der eingebaute Beamer ist sicherlich ein Alleinstellungsmerkmal aber der eher mäßige Akku sowie der verbesserungswürdige Subwoofer Schwächen das Tablet. Dennoch ist das Yoga eine interessante Alternative mit großem Display sowie durchdachten Dreingaben wie einem Standfuß. Wenn Lenovo einige Dinge noch verbessert kann das Modell deutlich mehr leisten.«

Samsung U32D970Q

ohne Bewertung

»Der Samsung ist extrem hochwertig gefertigt und auch per Hardware kalibrierbar. Das bedeutet, dass auch Profis mit ihm arbeiten können ohne Farbverfälschungen befürchten zu müssen. Zwar ist das Modell nicht gamertauglich aber dafür wurde das Gerät auch nicht konzipiert. Auch der Multiscreen Betrieb ist exzellent, wobei auch die Menüs sehr übersichtlich bedient werden können.«

  • Hardware kalibrierbar
  • vorbildlicher Multiscreen Betrieb
  • taugt nicht zum Spielen

NEC MultiSync EA244UHD

ohne Bewertung

»Der NEC ist aus umweltfreundlichen Materialien gefertigt und hat deshalb auch das entsprechende Zertifikat zu bieten. Dabei ist auch die Farbwiedergabe auf dem Display exzellent und die Ergonomie ebenfalls sehr gut. Zwar ist der Stromverbrauch hier deutlich höher als bei der Konkurrenz aber dafür ist der Bildschirm blickwinkelstabil sowie gut ausgeleuchtet. Auch die Anschlussvielfalt wird hier groß geschrieben, sodass alle modernen Ports mit an Bord sind.«

  • supersatte Farben
  • TCO certified edge
  • hohe Leistungsaufnahme

Eizo EV3237-BK

ohne Bewertung

»Zwar ist der Eizo deutlich teurer als die meisten Konkurrenten abver dafür bietet das Mldell auch eine tolle Farbwiedergabe sowie sehr gute Ausleuchtung des gesamten Bildschirms. Auch bei der Ergonomie steht der Eizo gut da und der Multiscreen-Betrieb überzeugt ebenfalls. Nur beim Gamen macht das Gerät eine denkbar schlechte Figur, da die Umschaltzeiten hier nicht ausreichend schnell sind.«

  • perfekte Graustufen
  • guter Multiscreen-Betrieb
  • teuer

ab 1.899,00

4 Angebote

Acer S277HK

ohne Bewertung

»Der Bildschirm von Acer sieht sehr schick aus und ist dabei auch sauber verarbeitet. Die Farbdarstellung gefällt ebenfalls, wobei der Bildschirm leider ungleichmäßig ausgeleuchtet ist. Auch bei der Ergonomie macht das Gerät eine bescheidene Figur, da es weder höhenverstellbar noch mit Pivot umgehen kann. Dennoch ein solides Modell mit flotter Reaktionszeit sowie Eignung für Games.«

  • taugt für Gamer
  • ungleichmäßige Ausleuchtung
  • sehr wählerisch bei Signalkabeln

ab 359,10

2 Angebote

Acer B326HK

ohne Bewertung

»Der 32 Zoll große Acer macht insgesamt einen guten Job und kann auch bei der Farbwiedergabe punkten. Zudem ist das Modell sauber verarbeitet und bietet eine 4k Auflösung, die allerdings nur mit 30 Hertz läuft. Auch die Ergonomie wird hier groß geschrieben, sodass der Nutzer sich das Gerät individuell einrichten kann. Allerdings ist das Display weder gamertauglich noch perfekt ausgeleuchtet.«

  • energieffizient
  • sauber verarbeitet
  • unsinniger Multiscreen-Betrieb

ab 549,95

9 Angebote

MSI GT80 Titan 2QE-S16SR221BW

ohne Bewertung

»Dass das Modell Leistung satt besitzt sollte bei einem derart hohen Preis kein Wunder sein. Der Vierkern Prozessor wird durch einen 32 GB RAM unterstützt, wobei als Speicher für die Daten eine 1 TB große HDD in Verbindung mit einer SSD dient. Allerdings ist neben dem hohen Preis auch die Lautstärke zu erwähnen, die unter Last sehr hoch ausfällt und das Layout der Tastatur ist ebenfalls gewöhnungsbedürftig.«

  • 1
  • 2