Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Panasonic Lumix DMC-FZ48 Test

Superzoom-Kameras
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48
  • Panasonic Lumix DMC-FZ48
Panasonic Lumix DMC-FZ48
 
5 Meinungen
Digitalkamera: Panasonic Lumix DMC-FZ48

Hersteller: Panasonic, Panasonic Digitalkamera, - Testnote: 83/100 - 10 Tests

Daten: Digitalkamera / Fotoauflösung: 12,1 Megapixel / Videoauflösung: Full HD (1.920 x 1.080 Pixel) / Display: 3 Zoll (460.000 Bildpunkte) / Anschlüsse: USB, HDMI / EAN: 5025232639731

Testberichte (10)
Meinungen (5)
Datenblatt

10 Tests zu Panasonic Lumix DMC-FZ48

Sortierung:

2,4 - gut

Chip Test & Kauf: Panasonic Lumix DMC-FZ48

Ausgabe: Juni/Juli 2013

„Für einen geringen Preis von etwa 250 Euro erhält man mit der Panasonic Lumix DMC-FZ48 ein Gerät, die seinem Nutzer eine pralle Ausstattung und eine lange Akkulaufzeit verspricht. Auch mit dem schnell und leise arbeitenden Autofokus punktet sie. Schon ab ISO-400 nimmt man deutlich das Rauschen war.“

ohne Bewertung

Chip HD Welt: Panasonic Lumix DMC-FZ48

Ausgabe: 04/2012

„Wer die Kamera von Panasonic zur Hand nimmt, muss sich kaum noch über verwackelte Bilder ärgern. Zur Ausstattung der Bridgekamera gehört ein prima Bildstabilisator der hier prima ausgleicht. Weiterhin arbeitet hier ein 24-facher optischer Zoom, der jedoch im Betrieb deutlich zu hören ist.“

  • Bildstabilisator
  • optisches Zoom
  • Blende verstellbar
  • hörbares Zoomgeräusch

76% - gut

Foto Magazin: Panasonic Lumix DMC-FZ48

Ausgabe: 07/2012

Platz: 5 von 16

„Die Panasonic Lumix FZ48 zeichnet sich in erster Linie durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Hierbei liefert sie für wenig Geld nahezu in allen Bereichen überzeugende Ergebnisse, wobei gerade die umfangreiche Ausstattung oder auch die komfortable Bedienung beeindrucken.“

66% - gut

Konsument: Panasonic Lumix DMC-FZ48

Ausgabe: 01/2012

Platz: 3 von 17

„12 MP. 24-fach-Zoom. Große "Bridge"-Kamera mit üppigem Zoombereich. Geeignet für gehobene Ansprüche an manuelle Einstellmöglichkeiten. Elektronischer Sucher. Optischer Bildstabilisator. Kein Blitzschuh vorhanden. HDMI- und Videoausgang. Full-HD-Videoaufnahmen. Videostabilisator. Windfilter. Kontinuierlicher Autofokus und Zoom-Mikrofonfunktion im Videomodus verfügbar. Aufnahme von 3D-Fotos zur Wiedergabe über 3D-TV-Gerät möglich.“

7,8 von 10 Punkten - sehr gut

CNET.de: Panasonic Lumix DMC-FZ48

Ausgabe: 12/2011

Web: zum Test

„Die Panasonic Lumix DMC-FZ48 ist angesichts der moderaten Anschaffungskosten eine hervorragende Megazoom-Bridgekamera. Allerdings kann sie mit der großen Schwester FZ150 bei Weitem nicht mithalten, insbesondere, was die Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen angeht.“

  • gute Ausstattung
  • durchdachtes Design
  • schnell
  • in puncto Features, Geschwindigkeit und Bildqualität der großen Schwester FZ150 deutlich unterlegen

76% - sehr gut

Foto Magazin: Panasonic Lumix DMC-FZ48

Ausgabe: 01/2012

Platz: 3 von 4

„Die Lumix FZ48 mit CCD-Sensor schlägt ihre CMOS-Schwester bei der Bildqualität mit vier Prozentpunkten. Bei der Geschwindigkeit liegt sie an zweiter Stelle des Gesamttestfeldes, weil der Fokus deutlich schneller arbeitet als bei der Canon PowerShot SX40 HS. Die Lumix FZ48 liefert in allen Disziplinen konstant sehr gute Werte.“

57,5 von max. 100 Punkten (41,5% über Durchschnitt)

Color Foto: Panasonic Lumix DMC-FZ48

Ausgabe: 11/2011

Platz: 2 von 4

„Eine Kamera mit guter Ausstattung und überzeugendem Bedienkonzept. Leider stört ein deutliches Bildrauschen die ansonsten gute Abbilungsleistung.“

79,1% - gut

Foto Hits: Panasonic Lumix DMC-FZ48

Ausgabe: 10/2011

„Die FZ48 liefert in weiten Teilen zur FZ100 vergleichbare Ergebnisse, ist aber in einigen (wenigen) Punkten schlechter ausgestattet. Ihre Geschwindigkeit wurde erhöht. Neben den flotteren Serienbildern kann sie bei Einschaltzeiten und Auslöseverzögerung punkten. Das riesige Zoom und der sehr gute Bildstabilisator helfen Fotografen und Videofilmern…“

  • Extremes Zoom für viel Gestaltungsspielraum
  • Intelligente Motivprogramme und manuelle Modi
  • Kräftiges Luminanzrauschen

86,2% - gut

Chip Foto Video digital: Panasonic Lumix DMC-FZ48

Ausgabe: 10/2011

Platz: 1 von 5

Vorteile: Wirksamer Bildstabilisator / klasse Ausstattung / schneller Autofokus
Nachteile: Kein RAW-Format / kein Blitzschuh / sichtbares Bildrauschen ab ISO 400

  • Wirksamer Bildstabilisator
  • klasse Ausstattung
  • schneller Autofokus
  • Kein RAW-Format
  • kein Blitzschuh
  • sichtbares Bildrauschen ab ISO 400

86,2% - gut

CHIP Online: Panasonic Lumix DMC-FZ48

Ausgabe: 08/2011

Web: zum Test

„In der Bestenliste steigt die FZ45 als zweitbeste Megazoom-Kamera ein. Die Platzierung verdankt die Kamera dem deutlichen Geschwindigkeitsschub beim Autofokus, einer sehr guten, jedoch nicht überragenden Ausstattung und einer guten Bildqualität. Der auf zwölf Megapixel geschrumpfte Sensor führt zu einer sehr guten maximalen Auflösung. Allerdings fällt in den Fotos schnell Bildrauschen auf und die Detaildarstellung könnte besser ausfallen. So bleibt die FZ48 in der Bildwertung leicht hinter dem Vorgängermodell, aber deutlich vor dem Spitzenmodell FZ100 mit noch höherer Megapixel-Zahl. Insgesamt präsentiert sich die FZ48 als empfehlenswertes aber im Augenblick auch noch teures Megazoom-Allroundmodell.“

  • Bildauflösung
  • Schneller Autofokus
  • Gutes Full-HD-Video
  • Bildstabilisator
  • Bildrauschen
  • Kleiner Sucher mit niedriger Auflösung
  • Kein RAW-Format mehr
 

Ähnliche Produkte - Superzoom-Kameras

mehr anzeigen