Testberichte bei testbericht.de

Merkliste

Fujifilm X-Pro 1

  • Fujifilm X-Pro 1
  • Fujifilm X-Pro 1
Fujifilm X-Pro 1
Fujifilm X-Pro 1
Fujifilm X-Pro 1

Hersteller: Fujifilm, Fujifilm Systemkameras, Fujifilm Serienbildfunktion , Fujifilm

Daten: Typ: Systemkamera / Bildsensor: APS-C X-Trans CMOS Sensor / Fotoauflösung: 16,3 MP / Videoauflösung: 1080p Full HD / Display: 3,0" / EAN: 4547410201994 / Topbegriffe: Systemkameras, Serienbildfunktion, RAW Dateiformat, LCD Monitor, elektronischer Sucher

91
100
16 Tests

1 x Testsieger

merken / vergleichen

739,95 €
bei eBay
3 Angebote
 
1 Meinung
Video zu Fujifilm X-Pro 1
Testberichte (16)
Preise (3)
Meinungen (1)
Datenblatt

16 Tests zu Fujifilm X-Pro 1

hervorragend

„Einzig der Dioptrenausgleich und auch die Geschwindigkeit des Autofokus sorgen hier ein wenig für Kritik. Ansonsten ist die Kamera jedoch ein echtes Highlight mit allem was ein anspruchsvoller Fotograf braucht.“

Ausgabe: 04/2012

2,8 - befriedigend

„Die im Retrolook gehaltene Systemkamera ist insgesamt ein solides Stück Technik, das insgesamt ordentliche Bilder schießt und eher mäßige Videos filmt. Zwar ist das Ergebnis bei wenig Licht zufriedenstellend aber wenn man andere Kameras betrachtet ist sie eindeutig zu teuer.“

Ausgabe: 07/2012

Web: zum Test

92,7 Punkte - Super

„Die Bildqualität der Fujifilm X-Pro 1 rangiert auf einem sehr hohen Niveau, wobei sie sehr detailliert abbildet, aber Schwächen beim Weißabgleich vorweisen muss. Der Autofokus arbeitet für Schnappschüsse recht flott und ausreichend, Sportfotografen ist er jedoch zu langsam. Bedienung und Ausstattung machen hingegen wieder einen sehr guten Eindruck.“

Ausgabe: 04/2012

77% - gut

„In diesem Testfeld ist die X-Pro1 von Fujifilm das einzige Modell mit einem optischen und elektronischen Hybridsucher, der eine hervorragende Arbeit ableistet. Die Kamera bietet eine sehr gute Bildqualität und zeichnet sich zudem durch eine sehr stabile und robuste Bauweise aus. Wenn hier nicht der etwas träge Autofokus dazwischen gekommen wäre, wäre am Ende die Gesamtbewertung sicherlich in den sehr guten Bereich gewandert.“

Ausgabe: 07/2012

Platz: 13 von 22

91% - sehr gut

„Die X-Pro 1 von Fujifilm hat keinen Anlass sich vor einer Spiegelreflexkamera zu verstecken, besser gesagt übertrumpft sie diese mit ihrer Bildqualität sogar. Darüber hinaus zeichnet sie sich durch ihr schickes Design und eine erstklassige Verarbeitung aus. Der langsame Autofokus hingegen spricht dafür, dass die DSLR-Ausrüstung noch nicht gleich eingetauscht werden muss, gegen die aber ansonsten überragende Systemkamera.“

Ausgabe: 07/2012

  • Mit ihrer herausragenden Bildqualität, dem hohen Dynamikbereich und einem umfangreichen Ausstattungspaket könnte die X-Pro 1 auch in der DSLR-Liga mitspielen.
  • Hochauflösendes Display
  • Für Geduldige - beim Autofokus und der Bildfolge nimmt die Fujifilm viel Zeit in Anspruch.

1,1 - sehr gut »Testsieger«

„Die Ausstattung und Verarbeitung der Systemkamera lässt keine Wünsche offen und auch die Bildqualität ist sicherlich bemerkenswert. Der Preis allerdings ist mehr als happig und so fragt man sich wareum amn die Pro1 zulegen sollte. Einfache Antwort: Weil sie zurzeit die beste Systemkamera auf dem Markt ist und über ihre Funktionen muss man keine weiteren Worte verlieren, da sie extrem vielseitig ist.“

Ausgabe: 06/2012

Platz: 1 von 4

  • überragende Bildqualität
  • brillantes Display
  • toller Hybridsucher
  • nicht gerade klein und kompakt

ohne Bewertung

„Fujis neue Systemkamera macht in der Gesamtbetrachtung einen zwiespältigen Eindruck. Die spiegellose Systemkamera liefert eine ordentliche Leistung und sieht zudem sehr schick aus. Großer Haken ist hier der Preis. Man muss etwa 2100 Euro auf den Tisch legen damit die X-Pro 1 genutzt werden kann.“

Ausgabe: 06/2012

94% - sehr gut

„Wer eine einfach zu bedienende Kamera sucht, ist hier falsch, denn die Pro1 wendet sich hauptsächlich an semiprofessionelle Fotofans, die alle Einstellungen selbst vornehmen möchten. Dafür bietet sie zahlreiche Möglichkeiten und die Aufnahmequalität kann sich sehen lassen, wobei hier und da auch einige Schwächen zu tage treten.“

Ausgabe: 05/2012

Web: zum Test

  • Gute Bedienung
  • Sehr hohe Bildqualität mit scharfen, rauscharmen Fotos
  • Heller, großer, optischer und elektronischer Hybridsucher
  • Hervorragend verarbeitetes Gehäuse
  • Umständliche Videofunktion ohne externe Tonanschlussmöglichkeit
  • Ungenauer Leuchtrahmen des optischen Hybridsuchers
  • Langsame manuelle Fokuseinstellung verliert beim Wechsel auf Wiedergabe auch noch die Schärfe
  • Stativgewinde außerhalb der optischen Achse und zu dicht am Batterie-/Speicherkartenfach

52,5 von 100 Punkten (8 Punkte über Durchschnitt) »Kauftipp«

„Die erste Systemkamera von Fujifilm wird direkt zum Überflieger und setzt sich an die Spitze in dieser Klasse. Sie bietet eine Spitzenbildqualität, die in manch Bereichen sogar die professionellen DSLR Modelle nicht scheuen muss. Die Ausstattung gefällt, wobei geübte Fotografen auch mit der Bedienung schnell klar kommen werden. Aktuell gibt es leider nur 3 Wechselobjektive, wobei auch der etwas langsame Autofokus für Kritik sorgt.“

Ausgabe: 05/2012

77% - sehr gut

„Bei der Fujifilm X-Pro 1 handelt es sich um eine Systemkamera im Retrolook, die eine sehr gute Bildqualität bieten kann. Mit klassischer Bedienung bietet sie sich für den Fotografen an, der in der Hauptsache nicht manuell fokussiert, wobei die Kamera auch nicht zu den Schnellsten gehört.“

Ausgabe: 06/2012

  • Bildqualität: 83% - sehr gut
  • Geschwindigkeit: 60% - befriedigend
  • Ausstattung: 76% - gut
  • Bedienung: 85% - sehr gut

95,5 von 100 Punkten »Bildqualität: Exzellent«

„In der Gesamtbetrachtung muss man hier wohl oder übel feststellen, dass es sich bei der Fujifilm X-Pro 1 um einen herausragenden Vertreter seiner Art handelt. Die kompakte Systemkamera überzeugt mit grandioser Bildqualität und einem gelungenen Bedienkonzept. Das Highlight hier ist in jedem Fall auch der verbaute Hybrid-Sucher.“

Ausgabe: 05/2012

  • flexible Systemkamera mit exzellenter Bildqualität
  • viele mechanische Einstellmöglichkeiten
  • kein Dioptrenausgleich

94% - sehr gut

„Obwohl die Fujifilm X-Pro 1 ohne Spiegel daher kommt, könnte man in ihrem klobigen Gehäuse einen solchen vermuten. Die Verarbeitung ist hier auf einen sehr hohen Level, wobei auch die Bedienung recht simpel gestaltet ist. Das größte Highlight ist aber in jedem Fall die sehr gute Bildqualität mit tollen Festbrennweiten.“

Ausgabe: 05/2012

Web: zum Test

  • Gute Bedienung
  • Sehr hohe Bildqualität mit scharfen, rauscharmen Fotos
  • Heller, großer, optischer und elektronischer Hybridsucher
  • Hervorragend verarbeitetes Gehäuse
  • Umständliche Videofunktion ohne externe Tonanschlussmöglichkeit
  • Ungenauer Leuchtrahmen des optischen Hybridsuchers
  • Langsame manuelle Fokuseinstellung verliert beim Wechsel auf Wiedergabe auch noch die Schärfe
  • Stativgewinde außerhalb der optischen Achse und zu dicht am Batterie-/Speicherkartenfach

7,4 von 10 Punkten - gut

„Mit der X-Pro 1 scheint es, als ob Fujifilm allen Leica-Freunden einen gefallen machen will. Diese Kamera ähnelt rein optisch der Konkurrenz, ist aber deutlich preiswerter als die Luxusgeräte. Dennoch kann auch Fujifilm in puncto Bildqualität überzeugen, wobei gerade der tolle Hybrid-Sucher beeindruckt. Die Ausstattung gehört hingegen nicht in die Luxus-Klasse.“

Ausgabe: 04/2012

Web: zum Test

  • fantastische Bildqualität
  • tolles Retro-Design
  • innovativer Hybrid-Sucher
  • langsamer Autofokus
  • rudimentäre Ausstattung
  • sehr teuer

ohne Bewertung

„Die Fotoergebnisse sind bis ISO 3.200 durchaus sehr gut bzw. noch gut und durch das Bedienkonzept, das traditionelles Design mit moderner Technik vereint, ist die X-Pro 1 eine Kamera, die sich sowohl an Einsteiger als auch Fortgeschrittene wendet. Insgesamt eine gelungene und hochwertige Kamera, die sehr gute Aufnahmen erzeugt.“

Ausgabe: 05/2012

85,0% - gut

„Um eine großartige Bildqualität zu erreichen musste man in der Vergangenheit auf ein DSLR zurückgreifen. Mit der X-Pro 1 ist dies nun vorbei. Neben der tollen Bildqualität kann die Systemkamera vor allem auch durch ihre hochwertige Verarbeitung und mit einem sehr guten Hybrid-Sucher punkten. Bislang gibt es leider noch nicht so die große Auswahl an passenden Objektiven.“

Ausgabe: 05/2012

  • Top-Bildqualität
  • hochwertige Verarbeitung
  • Hybrid-Sucher
  • kein integrierter Blitz
  • nur geringe Objektiv-Auswahl zum Systemstart

ohne Bewertung

„Teuer aber sie ist den hohen Preis auch wert. Mit einer sehr guten Bildqualität, top Verarbeitung sowie einem sehr guten Handling werden sich die Semiprofis mit der Systemkamera wohlfühlen. Zwar ist der Autofokus etwas langsam udn auch der manuelle Fokus arbeitet nicht optimal aber insgesamt eine tolle Kamera von Fujifilm.“

Ausgabe: 05/2012

3 Angebote zu Fujifilm X-Pro 1 *

739, 95

Versand: kostenfrei

Gesamt: 739,95 €

 
eBay: Fujifilm X-pro1 Kompakte Systemkamera (16 Mp, 3 Zoll  
(0)

Fujifilm X-pro1 Kompakte Systemkamera (16 Mp, 3 Zoll

Sicher einkaufen! Ihr Kauf ist durch den eBay-Käuferschutz bei Bezahlung mit PayPal abgesichert.
24.07.2014 03:16  
 

799, 00

Versand: kostenfrei

Gesamt: 799,00 €

 
Digitfoto: FUJI X-Pro1 Body  
(0)

FUJI X-Pro1 Body

sofort lieferbar
22.07.2014 22:56  
 

1.299, 00

Versand: kostenfrei

Gesamt: 1.299,00 €

 
TechnikDirekt: Fujifilm X-Pro 1 Body  
(1)

Fujifilm X-Pro 1 Body


24.07.2014 10:00  
 

Top Produkte

Sony Alpha 6000
Sony Alpha 6000
  • Testnote: 92 / 100
  • Digitalkamera
  • Systemkamera
  • DSLM
Canon Powershot G1X Mark II
Canon Powershot G1X Mark II
  • Testnote: 93 / 100
  • Digitalkamera
  • digitale Kompaktkamera
  • Digicam
Nikon D3300
Nikon D3300
  • Testnote: 90 / 100
  • SLR-Digitalkamera
  • Spiegelreflexkamera
  • 24 MP
Samsung NX300M
Samsung NX300M
  • Testnote: 91 / 100
  • Systemkamera
  • 20.3 Mpx
  • 8,38 cm

ähnliche Produkte

Sony NEX-7
Sony NEX-7
  • Testnote: 92 / 100
  • Digitalkamera
  • Systemkamera
  • 24,3 Megapixel
Panasonic Lumix DMC-G3
Panasonic Lumix DMC-G3
  • Testnote: 90 / 100
  • Micro-FourThird-Systemkamera
  • 17,3 x 13 mm Live-MOS
  • 16 MP
Olympus PEN E-P3
Olympus PEN E-P3
  • Testnote: 90 / 100
  • spiegellose Systemkamera
  • 12,3 MP
  • 1920 x 1080 Pixel
Canon Powershot SX500 IS
Canon Powershot SX500 IS
  • Testnote: 69 / 100
  • Kompaktkamera
  • CMOS
  • 16 MP
Pentax Q
Pentax Q
  • Testnote: 69 / 100
  • Systemkamera
  • 12,1 MP
  • 1920 x 1080 Pixel (Full HD)
Samsung NX1000
Samsung NX1000
  • Testnote: 87 / 100
  • 20.3 Mpx
  • 7,62 cm
  • 3 Zoll
Samsung NX210
Samsung NX210
  • Testnote: 87 / 100
  • 20.3 Mpx
  • 7,62 cm
  • 3 Zoll
Nikon 1 J2
Nikon 1 J2
  • Testnote: 86 / 100
  • Systemkamera
  • 10,1 MP
  • 1080p Full HD
Fujifilm X-S1
Fujifilm X-S1
  • Testnote: 90 / 100
  • Digitalkamera
  • digitale Kompaktkamera
  • Digicam
Sony NEX-3
Sony NEX-3
  • Testnote: 90 / 100
  • spiegelose Systemkamera
  • Exmor APS HD CMOS-Sensor
  • 23,4 x 15,6 mm
Olympus Pen Lite E-PL5
Olympus Pen Lite E-PL5
  • Testnote: 90 / 100
  • 16.1 Mpx
  • 7,62 cm
  • 3 Zoll
Sony Cyber-SHOT DSC-H200 B
Sony Cyber-SHOT DSC-H200 B
  • Testnote: 61 / 100
  • 20.1 Mpx
  • 7,62 cm
  • 3 Zoll
Fujifilm Finepix S4800
Fujifilm Finepix S4800
  • Testnote: 64 / 100
  • Bridge-Kamera
  • 16 Mpx
  • 7,62 cm
Pentax Q10
Pentax Q10
  • Testnote: 71 / 100
  • 12.4 Mpx
  • 7,62 cm
  • 3 Zoll
Samsung NX2030
Samsung NX2030
  • Testnote: 77 / 100
  • Systemkamera
  • Digitalkamera
  • digitale Kompaktkamera
Canon PowerShot SX40 HS
Canon PowerShot SX40 HS
  • Testnote: 88 / 100
  • Digitalkamera
  • 1/2,3" CMOS
  • 4,3-150,5 mm
Zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Vorwärts