Testberichte bei testbericht.de

Merkliste

nach oben

Monitore

Hersteller

Bildschirmgröße

Produkttyp

Testsieger

Auflösung max.

Display-Typ

Bildschirmformat

Anschlüsse

Funktionen

[alle Anzeigen]

Monitore Testberichte für 1.220 Produkte

Sortierung:

 

Produktbild

Produktdaten

testbericht.de Note

1
BenQ XL2430T

BenQ XL2430T

  • Bildschirmgröße: 24 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD
  • Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
  • Anschlüsse: HDMI, DVI, VGA, USB 2.0/3.0

PRAD: Der BenQ XL2430T ist ein reiner Gaming-Monitor und auch die Wertung bezieht sich lediglich auf diesen Bereich. Als ein Gerät dieser Klasse zeigt der Monitor hier eine exzellente...

ab 364,90

13 Angebote

100
100
1 Test
2
NEC MultiSync PA322UHD

NEC MultiSync PA322UHD

  • Monitor
  • Typ: LED
  • Displaygröße: 32 Zoll
  • Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI, USB 3.0

Videoaktiv Digital: Der NEC MultiSync PA322UHD Monitor überzeugt mit seiner guten Ergonomie und seinen vielen positiven Ausstattungsmerkmalen. Doch auch die Bildqualität im normalen und im Ultra HD Modus ist ausgezeichnet...

ab 2.824,90

3 Angebote

97
100
3 Tests

2 x Testsieger

3
BenQ XL2420G

BenQ XL2420G

  • Bildschirmgröße: 24 Zoll
  • Geräte-Typ: LED-Backlight
  • Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
  • Anschlüsse: DVI, VGA, USB 2.0, HDMI

GameStar: G-Sync sorgt hier für einen sehr hohen Preis, ähnliche Full HD Monitore kosten knapp die Hälfte. Auf der anderen Seite sorgt diese Technik für ein unerreicht flüssiges Spielerlebnis,...

ab 324,77

11 Angebote

96
100
2 Tests
4
LG 31MU97-B

LG 31MU97-B

  • Bildschirmgröße: 31 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD
  • Auflösung: 4096 x 2160 Pixel
  • Anschlüsse: HDMI, USB 2.0

videofilmen: Der LG gehört mit seiner hohen Auflösung sowie der guten Handhabung sicherlich zu den hochwertigen Vertretern und kann dabei auch auf einen großen Farbraum zurückgreifen. Auch der Blickwinkel...

ab 1.078,00

18 Angebote

92
100
3 Tests
5
Eizo CS240-BK

Eizo CS240-BK

  • Bildschirmgröße: 24 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD
  • Auflösung: 1920 x 1200 Pixel
  • Anschlüsse: HDMI, DVI, VGA, USB 2.0

PCgo: High End Monitore, die für Grafiker geeignet sind gibt es sicherlich einige am Markt aber der Eizo ist mit einem Preis deutlich unter der 1.000 Euro Marke ein...

ab 632,90

10 Angebote

96
100
4 Tests
6
Dell U2715H

Dell U2715H

  • Bildschirmgröße: 27 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD, IPS
  • Auflösung: 2560 x 1440 Pixel
  • Anschlüsse: DVI, HDMI, DisplayPort

Stiftung Warentest: Bei der Bildqualität verpasst der Dell U2715H die sehr gute Wertung knapp, große Schwächen sind hier dennoch nicht zu erkennen. In allen anderen Bereichen, Handhabung, Vielseitigkeit und auch...

ab 488,00

14 Angebote

90
100
1 Test
7
Samsung S32D850T

Samsung S32D850T

  • Monitor
  • Displaygröße: 32 Zoll
  • Auflösung: 2560 x 1440 Pixel
  • Anschlüsse: Displayport, HDMI, DVI, USB Hub

PRAD: Der Samsung S32D850T zeigt sich als ein sehr flexibel nutzbarer Monitor mit vielen Stärken. Der Monitor kann mit sehr tollen Farben und vielen Details glänzen, wobei auch die...

ab 574,99

12 Angebote

100
100
2 Tests
8
Samsung U32D970Q

Samsung U32D970Q

  • Bildschirmgröße: 31.5 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel
  • Anschlüsse: HDMI, DVI, USB 3.0

CHIP Online: Der erhöhte Stromverbrauch kostet ein paar Punkte, davon verdient sich der Samsung U32D970Q im Test jedoch dennoch allerhand. Der Monitor zeigt eine sehr gute Bildqualität mit Ultra HD...

ab 1.696,10

9 Angebote

96
100
4 Tests
9
Samsung S27D850T

Samsung S27D850T

  • Bildschirmgröße: 27 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD
  • Auflösung: 2560 x 1440 Pixel
  • Anschlüsse: HDMI, DVI, USB 3.0

PC Welt Online: Der Samsung S27D850T bietet eine prima Ergonomie, sodass er sich hervorragend an den Arbeitsplatz im Büro anpassen lässt. Weiterhin kann er mit einer guten Auswahl an Schnittstellen aufwarten...

ab 479,00

14 Angebote

90
100
4 Tests
10
Asus PG278Q ROG Swift

Asus PG278Q ROG Swift

  • Bildschirmgröße: 27 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD, Edge LED
  • Auflösung: 2560 x 1440 Pixel
  • Anschlüsse: Displayport, USB 3.0

allround-pc.com: Der Asus PG278Q ROG Swift ist ein WQHD-Monitor mit 144 Hertz, satten Kontrasten, tollen Farben und hoher Helligkeit. Neben der hohen Bildqualität ist der Monitor mit sehr guten...

ab 679,00

19 Angebote

90
100
6 Tests
11
BenQ GW2765HT

BenQ GW2765HT

  • Bildschirmgröße: 27 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD
  • Auflösung: 2560 x 1440 Pixel
  • Anschlüsse: HDMI, DVI, VGA

Stiftung Warentest: Der BenQ GW2765HT kann sich im Test als ein guter Ultra HD Monitor präsentieren. Das Modell erreicht hinsichtlich der Bildqualität als gute Wahl, aber auch bei der vielseitigen...

ab 383,99

13 Angebote

90
100
2 Tests
12
Acer XB280HK

Acer XB280HK

  • Bildschirmgröße: 28 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD
  • Auflösung: 3840 x 2160 Pixel
  • Anschlüsse: USB 3.0

pctipp.ch: Die Ausleuchtung des XB280HK ist nicht sonderlich homogen, hier verspielt der ansonsten sehr starke Monitor ein paar Punkte. Dafür arbeitet er jedoch mit sehr schnellen Reaktionszeiten, damit ist...

ab 579,11

13 Angebote

90
100
2 Tests
13
Eizo EV2455-BK

Eizo EV2455-BK

  • Bildschirmgröße: 24 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD, Edge LED
  • Auflösung: 1920 x 1200 Pixel
  • Anschlüsse: HDMI, DisplayPort, DVI-D, D-SUB, USB 3.0

PRAD: Der Eizo EV2455-BK ist ein durchweg hochwertiger Monitor, welcher jedoch Schwächen bei der Full HD Darbietung aufzeigt. Dafür liefert er jedoch ein ansonsten starkes Bild, die Ergonomie ist...

ab 435,72

9 Angebote

96
100
2 Tests
14
Eizo FS2434-BK

Eizo FS2434-BK

  • Bildschirmgröße: 24 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD, Edge LED
  • Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
  • Anschlüsse: HDMI, DVI, VGA, USB 3.0

GameStar: Das der Foris FS2434 nur mit 60 Hz arbeitet kann man bei den ansonsten sehr hohen Qualitäten locker verschmerzen. Er zeichnet sich durch praktische Smart-Funktionen aus, wobei vor...

ab 279,95

14 Angebote

91
100
7 Tests
15
LG 27MB65PY

LG 27MB65PY

  • Bildschirmgröße: 27 Zoll
  • Geräte-Typ: LCD
  • Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
  • Anschlüsse: DVI, VGA, USB 2.0

PCgo: Der LG ist ein klassischer Office Monitor denn sowohl bei der Reaktionszeit als auch der sehr guten Ergonomie erkennt man das recht schnell. Die Bilddarstellung ist insgesamt als...

ab 249,00

7 Angebote

90
100
1 Test

Monitore Testvergleiche und Testsieger

Computer Bild: Günstige Monitore ab 27 Zoll im Vergleichstest

Günstige Monitore ab 27 Zoll im Vergleichstest

07/2015 - Computer Bild

Für den Einsatz in den eigenen vier Wänden sollte ein Monitor oftmals nicht nur sehr groß ausfallen, sondern dabei auch recht günstig im Preis sein. Die meisten Nutzer benötigen die Displays hauptsächlich für das Internet oder zum Betrachten von Fotos oder Videos. Im nachfolgenden Test konnte zwar der Benq das Feld anführen und war gleichzeitig auch das beste Modell beim Preis-Leistungssverhältnis aber patzte bei der Ergonomie. Somit lohnt ein Blick auf

CHIP Online: TFT-Displays bis 24 Zoll im Vergleich

TFT-Displays bis 24 Zoll im Vergleich

03/2015 - CHIP Online

Auch bei Monitoren geht der Trend immer mehr hin zu den großen Bildschirmen mit rund 30 Zoll. Diese sind meist jedoch sehr teuer, sodass auch kleinere Kandidaten weiterhin ihre Daseinsberechtigung behalten. Chip Online hat sich in der Riege der TFT-Monitore in der Größenordnung bis 24 Zoll genauer umgesehen.

videofilmen: Monitore für die Schnittbearbeitung im Vergleichstest

Monitore für die Schnittbearbeitung im Vergleichstest

03/2015 - videofilmen

Die Anforderungen an einen Monitor im Schnittbereich sind andere, da es hier nicht nur auf die Größe des Bildschirms ankommt, sondern dabei auch Features wie Pivot oder Farbraum wichtig sein können. Die Größe ist deshalb von Bedeutung, da Schnittprogramme sehr viele Einstellungen zulassen und in zahlreiche Menüs unterteil sind. Das benötigt deutlich mehr Platz auf dem Bildschirm als herkömmliche Programme. Die Farbdarstellung sollte möglichst exakt sein und eine große Anschlussvielfalt ist

PCgo: 27 Zoll Full HD Monitore im Vergleichstest

27 Zoll Full HD Monitore im Vergleichstest

03/2015 - PCgo

Große Displays haben nicht nur den Vorteil, dass sie bei der Arbeit komfortabler sind, sondern können auch als Heimmonitor einen guten Job bei Film oder Videos machen. Dabei sind die blickwinkelstabilen IPS Panels recht günstig, sodass man hier nicht auf Qualität verzichten muss. Sechs aktuelle Full HD Bildschirme stellten sich den Tests und konnten allesamt mit guten Ergebnissen überzeugen. Doch wie sie im Detail abschnitten liegt auch an der Farbwiedergabe oder

CHIP Online: Die besten TFT-Monitore im Bereich bis 300 Euro

Die besten TFT-Monitore im Bereich bis 300 Euro

01/2015 - CHIP Online

Als Bestandteil des PC-Systems ist ein Monitor zwingend notwendig, wobei er auch als Zweitmonitor zum Notebook eine interessante Wahl sein kann. Dabei muss ein guter Monitor nicht immer teuer sein, schon für kleines Geld bietet der Markt interessante Alternativen. Im Vergleichstest der Computerzeitschrift Chip haben sich hier 17 solcher TFT-Monitore im Preisbereich bis 300 Euro eingefunden und zeigen im direkten Vergleich was sie im Stande sind zu leisten.

Monitore Ratgeber

Testberichte zu Monitore

LED und 3D Monitore

Demgegenüber steht die IPS Technologie, die bei professionellen Anwendern wie Grafikern zum Einsatz kommt und für eine sehr hohe Farbtreue sowie sehr große Blickwinkel steht und dementsprechend teurer sind. Für den Gamer wiederum kommt es darauf an wie intensiv er spielt und welche Art von Spielen er bevorzugt. Nutzt er das eine oder andere Mal den Monitor für derartige Zwecke, so kommt auch ein höherwertiger LED Monitor in Betracht, der eine relativ kurze Reaktionszeit haben sollte, damit auch schnelle Bildfolgen sauber und ohne Schlierenbildung dargestellt werden können, wobei echte Gaming Monitore selten unter 24 Zoll groß sind. Aber auch die 3D Darstellung wird bei derartigem Einsatz immer wichtiger und so sollte man sich vorher genau überlegen ob man eine dreidimensionale Darstellung benötigt.

Ausstattung und Anschlussarten

Zu guter Letzt ist natürlich auch die technische Ausstattung bei den verschiedenen Displayarten von Bedeutung. Wie hoch ist die Auflösung oder wie hoch die Bildhelligkeit, kombiniert mit dem Blickwinkel. Um aber auch eine möglichst gute Übertragung vom PC auf den jeweiligen Monitor zu haben, sind auch die richtigen Anschlüsse wichtig und so ist heutzutage mindestens ein HDMI oder DVI Anschluss notwendig, um dies zu gewährleisten zu können. Derartige digitale Anschlüsse garantieren nicht nur ein optimales Bild, sondern sind auch mit verschiedenen externen Geräten kompatibel und sollte bestenfalls ein PC oder Notebook über einen HDMI Port mit dem Display verbunden werden, was der Bildqualität insgesamt zu Gute kommt.

Neue Produkte

ViewSonic VG2437SMC
ViewSonic VG2437SMC
  • Testnote: 80 / 100
  • 23,6 Zoll
  • TFT, LCD, Edge LED
  • 1920 x 1200 Pixel
Samsung S34E790C
Samsung S34E790C
  • Testnote: 75 / 100
  • 34 Zoll
  • LCD, Curved LED
  • 3440 x 1440 Pixel /
LG 29UB55-B
LG 29UB55-B
  • Testnote: 83 / 100
  • 29 Zoll
  • LCD, Edge LED
  • 2560 x 1080 Pixel /
Medion Akoya X57299 (MD 21299)
Medion Akoya X57299 (MD 21299)
  • Testnote: 79 / 100
  • 28 Zoll
  • LCD, Edge LED
  • 3840 x 2160 Pixel /
Acer B276HKymjdpprz
Acer B276HKymjdpprz
  • Testnote: 80 / 100
  • 27 Zoll
  • LCD, Edge LED
  • 3840 x 2160 Pixel /

Monitore

Bei der Vielzahl an verschiedenen Monitoren, kann es teilweise schwierig sein das richtige Modell für seine Zwecke auszusuchen und so ist es hauptsächlich die verwendete Technologie, die die Güte und Preis des Gerätes ausmachen. Für herkömmliche Nutzer, die den Monitor zuhause oder im Büro für alltägliche Zwecke nutzen, sollte ein preiswertes Modell mit einem TN Panel ausreichend sein, denn sie bieten zum einen eine große Bildschirmfläche für einen günstigen Preis. Diese Art von Geräten verfügen teilweise über spezielle Funktionen wie der sogenannten Pivot-Funktion bei der der gesamte Bildschirm um 90° gedreht werden kann, um lange Texte komfortabler lesen zu können. Aber auch die Ergonomie insgesamt ist für ein bequemes Arbeiten von Bedeutung und so sollte man darauf achten ob das Gerät eventuell höhenverstellbar ist.