Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben
  • Vantage VT-1 Full HD
Vantage VT-1 Full HD

Vantage VT-1 Full HD

Test
 
3 Meinungen
- 1 Angebot - 159.90
- Testnote: 96/100 - 15 Tests
digitale Receiver: Vantage VT-1 Full HD

Produktdaten:

  • Set-Top-Box
  • DVB-S Empfänger: DVB-S2
  • Empfangsstandard: digital
  • EAN: 4260097351577
  • Hersteller: Vantage
günstigster Preis 159,90 €
Preise (1)
Testberichte (15)
Meinungen (3)
Datenblatt
weitere Produkte

1 Angebot zu Vantage VT-1 Full HD *

Vantage VT-1 Digitaler Twin-Satelliten-Receiver (2x CI Slots, Full-HD, PVR-Ready, 2,5   Versandfertig in 1 - 2 Werktagen Amazon Marketplace   159, 90 Amazon Marketplace 159.90 / Stück Versand: kostenfrei

15 Tests zu Vantage VT-1 Full HD

Sortierung:
sehr gut
 
(1)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(13)
 

1,9 - gut »Testsieger«

Ausgabe: 04/2011 - Platz: 1 von 5

Chip HD Welt

Vorteile: Schneller Scanzeit / flotte Menüs / Twin-Tuner / Festplatte einsetzbar
Nachteile: Teure HD+-Nachrüstung

  • Schneller Scanzeit
  • flotte Menüs
  • Twin-Tuner
  • Festplatte einsetzbar
  • Teure HD+-Nachrüstung

89% - sehr gut »Testsieger«

Ausgabe: 6/2011 - Platz: 1 von 2

Digital fernsehen

„Endlich kann sich auch der anspruchsvolle Kabelkunde abseits der offiziellen Providergeräte bedienen. Vor allem der Vantage VT-1C+ beschreitet mit HbbTV, DLNA, OLED-Display und Wechselfestplattensystem Neuland im Bereich der Kabelreceiver....“

  • Mehrfachaufnahme
  • HbbTV, Mediathek und DLNA
  • HDMI-Eingang
  • keine sortierte Kanalliste
  • Aufnahmesperre bei CI Plus (KDG) /7 Festplatte nicht vorinstalliert

ohne Bewertung

Ausgabe: 01/2011 - Web: zum Test

netzwelt.de

„Allein die extravagante Optik macht schon sehr viel her, aber auch die inneren Werte dieses noblen HDTV-Sat-Receivers überzeugen: viel Extra-Ausstattung, intelligentes Bedienkonzept, flexible Schnittstellen, gutes Bild, 1080p. Qualität hat ihren Preis - hier trifft der ausgelutschte Spruch tatsächlich zu. Wobei man noch anmerken sollte, dass man das gute Stück im Internet bereits für rund 530 Euro abstauben kann.“

84 von 100 Punkten - sehr gut

Ausgabe: 01/2011

Audiovision

„Als einziger Sat-Receiver auf dieser Doppelseite schafft der Vantage die Note "sehr gut" beim Hörtest, Sehtest, der Ausstattung und dem Messlabor.“

ausgezeichnet »Testsieger«

Ausgabe: 09-11/2010

Satellit

„Bei den Kriterien Detailschärfe, Farbtreue und Ruckelfreiheit kann der VT-1 erneut voll punkten. Neben den Standartauflösung 576p, 720p und 1080i verarbeitet die Box auch 1080p zuverlässig.“

  • Wechselfestplatte
  • 1080p Unterstützung
  • HDMI-Eingänge
  • Internetanbindung fehlt

1,4 - sehr gut

Ausgabe: Sep/Okt 10

Chip HD Welt

„...Die Senderliste lässt sich am PC editieren. Nachteil der vielen Funktionen: ein hoher Strombedarf.“

  • Hervorragende Bildqualität
  • Top-Ausstattung
  • einfache Bedienung
  • Hoher Energieverbrauch und hoher Preis

1,4 - sehr gut

Ausgabe: 06/2010

Haus & Garten Test

„... Überzeugen kann der VT-1 besonders mit kurzen Umschaltzeiten sowie der modern wirkenden Menüoberfläche. Der elektronische Programmführer beeindruckt mit schnellen Ladezeiten. Das Einzige, was wir bei diesem Receiver vermissen, ist eine EPG-Suchfunktion. Ein besonderes Highlight verbirgt sich hinter der Taste ‚Help‘. Diese kann überall im Menü betätigt werden und präsentiert nützliche Hilfestellungen ...“

90% - überragend »Referenz«

Ausgabe: 11/2010

video Homevision

„…Die Menüs sind vorbildlich und ansprechend gestaltet. Und auch die einfache und intuitive Bedienung des Receivers kann sich sehen lassen.“

  • überragende Bildqualität
  • OLED-Display
  • viele Anschlüsse und Funktionen
  • etwas hoher Stromverbrauch

sehr gut »Preis/Leistung: befriedigend «

Ausgabe: 04/2010

HDTV Praxis

„...Das Ende des Jahres verfügbare Linux-Image verspricht aufgrund der potenten Hardware-Basis eine noch nie dagewesene Spielweise für Technik-Freaks. Bereits jetzt gesellt sich der Karlsbader in unsere illustre referenz-Gesellschaft; zudem ist er überaus sparsam im Stromverbrauch.“

  • HD+ über Legacy-Modul
  • Wechselplatte
  • umfangreiche Schnittstellen
  • zwei HDMI-Eingänge
  • Festplatte nicht im Lieferumfang
  • kein DLNA

89% (sehr gut) »Preis-Leistung: gut / Öko-Check«

Ausgabe: 3/2010

Digital Tested

„Der erste Test des VT-1 hat die Redaktion bereits überzeugt. Bei den Standardaufgaben beweist die Box eine sehr große Zuverlässigkeit.“

Testberichte 1 bis 10 von 15
   

3 Meinungen zu Vantage VT-1 Full HD

5 Sterne
 
(3)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
 
3 Rezensionen

  Einfach spitze

Herbert F. - (Mai 2012) - würde das Produkt wieder kaufen

Ich war lange auf der Suche nach dem passenden Receiver. Die meisten Geschäfte können einem da nicht weiterhelfen, weil die selbst meistens nur wenige Geräte haben und dann auch nur in bestimmten Preisbereichen. Ich wollte absolut Spitzenklasse, ein Gerät, das praktisch alles beherrscht und alles am besten auch noch richtig gut. Das ist nicht weiter ein Traum, denn nun hab ich den Vantage VT-1 Full HD. Ganz platt formuliert: Dieses Gerät ist einfach spitze!

  Teuer aber wow

Uli D. - (Januar 2012) - würde das Produkt wieder kaufen

Dieser Receiver dürfte schwer zu übertrumpfen sein. Er ist in allen Belangen absolut edel ausgestattet und versteht es seinen Benutzer zu verwöhnen. Vom stylischen Äußeren über die Bedienung bis zum Fernsehbild ist hier alles absolut stimmig und den Preis alle mal wert. Ich habe mich lange mit schlechten Receivern rumgeärgert und wollte mit dieser Investition endlich einen Schlussstrich ziehen. Hier bekommt man so ziemlich alles geboten, was Receiver überhaupt können. Das Bild ist außerdem richtig richtig gut. Schade dass Fernsehen nicht in 1080p gesendet wird aber HDTV sieht schon beinahe genau so gut aus. Ton ist hier genau so. Es ist wie gesagt sehr einfach alles einzurichten, obwohl es so viele Möglichkeiten und Einstellungen gibt. Die perfekte Symbiose aus allem, einzig der Preis ist das Manko.

 

VT-1 Full HD Produktinformationen

Mit dem Vantage VT-1 Full HD soll medienbegeisterten Kunden der Empfang von hochauflösendem HDTV ermöglicht werden. Viele Funktionalität sollen dabei dem Komfort der Anwendung und der Liste der potenziellen Einsatzgebiete zukömmlich sein. Benutzer dürfen sich auf Bilder in Full HD freuen.

Der Vantage VT-1 Full HD kann empfangene Bilder aller Art in das Format 1080p hochskalieren, was dem Standard für Full HD entspricht. Im Inneren arbeitet ein Twin Tuner, mit dem es möglich ist, nach Anschluss von zwei separaten Antennenkabeln zwei Programme gleichzeitig aufzunehmen. Als Speichermedium stehen gleich mehrere Alternativen zur Verfügung: Eine 2,5 Zoll große Festplatte soll sich einfach installieren lassen. Der Anschluss einer externen Festplatte ist über einen der beiden USB-Anschlüsse möglich. Ergänzend steht auch die Möglichkeit zur Speicherung von Programmen auf einer SD-Karte zur Verfügung, die sich in den integrierten Kartenleser schieben lässt. Mit einem angeschlossenen Speicher wird auch der Zugriff auf die Timeshift-Funktion des Vantage VT-1 Full HD möglich, bei der sich ein laufendes Fernsehprogramm anhalten lässt, ohne dass man einen Moment verpassen muss. Auch lassen sich Mediendateien wie Bilder und Musik von den angeschlossenen Massenspeichern abrufen.

Viele Schnittstellen eröffnen die Möglichkeit, eine große Zahl an Geräten an den Vantage VT-1 Full HD anzuschließen. Für hochauflösendes Bildmaterial eignet sich ein HDMI-Anschluss. Zwei Scart-Anschlüsse sind ebenfalls vorhanden. Zusätzlich gibt es Anschlussmöglichkeiten über RCA und S/PDIF (optisch und koaxial). Ein Ethernet-Anschluss eröffnet dem Gerät Zugriff auf zahlreiche Medienangebote im Internet. Für die Ergänzung der Dekoder stehen zwei Common-Interface-Slots und zwei Slots für Smartcards zur Verfügung. Eine Fernbedienung und ein HDMI-Kabel befinden sich im Lieferumfang.

Testbericht Vantage VT-1 Full HD

Generelle Merkmale

Festplattenkapazität in GB:

0

Analoger Satelliten-Receiver:

nein

DVB-S Empfänger:

DVB-S2

DVB-T Empfänger:

nein

DVB-C Empfänger:

nein

Empfangsstandard:

digital

Standgerät/tragbares Gerät:

Standgerät

Kategorie:

Receiver

Verbrauchsangaben

Leistungsaufnahme (Standby) in W:

0.99

Leistungsaufnahme (Betrieb) in W:

45

Verschlüsselungssysteme

HD+:

nein

Skycrypt:

nein

Betacrypt:

nein

Crypto Works:

ja

Irdeto:

ja

Conax:

ja

Mediaguard / SECA:

ja

Viaccess:

ja

Nagravision:

ja

Free-to-Air:

nein

Anschlüsse

Smart Media Card:

nein

Memory Stick:

nein

Secure Digital Card:

ja

Multimedia Card:

nein

Compact Flash Card:

nein

USB-Anschluss:

ja

DLNA zertifiziert:

ja

Ethernet Anschluss:

ja

HDMI-Anschluss:

ja

Anzahl Scart-Anschlüsse:

2

Anzahl Common Interface Slots (CI):

2

Anzahl Smart Card Slots:

2

Ausstattung

1080p Upscaling-Funktion:

ja

Show-View:

nein

MHP (Multimedia Home Platform):

nein

HDTV Empfänger:

ja

IPTV (Internet Protocol Television):

nein

HbbTV:

ja

Elektronische Programmzeitschrift (EPG):

ja

Twin Tuner:

ja

Ähnliche Produkte

Produkte 1 bis 6 von 18