Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Sony Vaio VPCEH2M1E Test

  • Sony Vaio VPCEH2M1E
  • Sony Vaio VPCEH2M1E
Sony Vaio VPCEH2M1E
 
1 Meinung
Notebook: Sony Vaio VPCEH2M1E

Hersteller: Sony, Sony Notebook, - Testnote: 80/100 - 1 Test

Daten: Notebook / Display: 15,5" / Prozessor: Intel Core i3 / Taktrate: 4 GB / interne Festplatte: 640 GB / EAN: 4905524819984

Testberichte (1)
Meinungen (1)

1 Test zu Sony Vaio VPCEH2M1E

2,30 - gut »Preisurteil: sehr günstig«

Computer Bild: Sony Vaio VPCEH2M1E

Ausgabe: 25/2011

Platz: 5 von 8

„Als einziges Gerät im Test…kann das Sony auch Blu-ray Discs abspielen. Ebenfalls nicht häufig: Für den drahtlosen Datenaustausch mit Handys ist Bluetooth 3.0 eingebaut.“

  • hohes Arbeitstempo
  • spielt Blu-ray-Discs ab
  • Bluetooth eingebaut
  • spiegelnder Bildschirm
  • kein USB-3.0-Anschluss
 

1 Meinung zu Sony Vaio VPCEH2M1E

Frieden mit dem Sony Vaio bringt Frieden, Arbeit und Brot

 

Frieden mit Netbooks bringt Krieg, Hunger und N.

12/2011

Empfehlung: Ja

Ich mag diese kleinen Netbooks nicht, die man heutzutage überall sieht. Da kann ich mir gleich ein Smartphone kaufen, das muss wenigstens nicht so lange hochfahren und es ist noch handlicher. Ich möchte Leute, die mit Netbooks rumlaufen am liebsten auslachen. Zu Hause habe ich natürlich eine leistungsstarke Maschine stehen, aber ich brauchte für die Uni nun auch eine mobile Alternative, um vernünftig lernen und arbeiten zu können. [komplette Meinung anzeigen]

Das Vaio befriedigt meine Ansprüche absolut. Zum Arbeiten ist es vollständig ausgerüstet. Videos gucken und so geht auch noch. Bei Spielen sieht es aber schon kritischer aus. Neuere Titel funktionieren wenn überhaupt nur auf kleinster Einstellung. Skyrim habe ich schon gar nicht erst installiert. Alte Titel (nochmal Kotor installiert) funktionieren wunderbar. Was kann sich ein Student mehr wünschen?

Ähnliche Produkte

mehr anzeigen