Testberichte bei testbericht.de

Merkliste

nach oben

Sony SLT-A57 Test

  • Sony SLT-A57
  • Sony SLT-A57
  • Sony SLT-A57
  • Sony SLT-A57
  • Sony SLT-A57
Sony SLT-A57
Sony SLT-A57
Sony SLT-A57

Hersteller: Sony, , Sony

Daten: Digitalkamera / digitale Spiegelreflexkamera / Effektive Pixel: 16 Mpx / Sensor: Exmor APS HD CMOS / Lichtempfindlichkeit: ISO 100-16.000 / Displaygröße: 7,62 cm / 3 Zoll / Videoauflösung: 1920x1080 p / EAN: 4905524863420

91
100
18 Tests

2 x Testsieger

merken / vergleichen

 
2 Meinungen
Testberichte (18)
Meinungen (2)

18 Tests zu Sony SLT-A57

67 von 100 Punkten - gut »Testsieger«

„Hobbyfilmer werden mit dieser Kamera absolut auf ihre Kosten kommen. Sie bietet eine ganze Reihe an manuellen Einstellmöglichkeiten und ist zudem vergleichsweise einfach zu bedienen. Mit einem externen Mikrofon kann zudem die eher mäßige Tonqualität deutlich aufgewertet werden.“

Ausgabe: 06/2012

Platz: 1 von 4

  • viele manuelle Einstellmöglichkeiten
  • elektronischer Sucher
  • gute Bildqualität
  • sehr lange Akkulaufzeit
  • etwas unpräziser Autofokus
  • hoher Speicherbedarf

2,28 - gut

„Die Kamera hat einiges an Ausstattung zu bieten, wobei sie DSLR zudem durch ihre prima Bildqualität überzeugen kann. Besonders positiv fallen hier das Klappdisplay und die zahlreichen Möglichkeiten der Bearbeitung ins Auge.“

Ausgabe: 10/2012

  • sehr wenig Bildrauschen
  • hohe Eingangsdynamik
  • Dreh- und klappbares Display
  • etwas zu geringe Auflösung

sehr gut

„Auch Einsteiger werden mit der einfache und komfortablen Handhabung der Kamera sehr schnell zurecht kommen. Darüber hinaus punktet das Modell durch einen schnellen Autofokus und eine Bildqualität die absolut überzeugen kann.“

Ausgabe: 04/2012

1,1 - sehr gut

„Eindrucksvoll bestätigt Sony mit diesem Modell seine Dominanz in der Klasse der SLR-Kameras. Die Bildqualität ist hervorragend, zumal vor allem die Detailtreue und auch das geringe Bildrauschen beeindrucken. Leider ist die Kamera nicht mit GPS ausgestattet und das Gehäuse aus Kunststoff nicht wasserdicht.“

Ausgabe: 05/2012

  • sehr gute Detailtreue
  • geringes Rauschen
  • Klapp-Display
  • 1080p
  • Kunststoffgehäuse nicht wasserdicht
  • GPS fehlt

92% - sehr gut

„Die Lücke zwischen Spitzenklasse und Einsteigermodellen, schließt Sony mit der SLT-A57 nahezu perfekt. Die Kamera bringt hierbei nicht nur eine hervorragende Ausstattung mit sich, sondern lässt sich auch sehr komfortabel bedienen. Gerade Einsteiger werden dank zahlreicher tollen Automatikfunktionen schöne Bilder aufnehmen können.“

Ausgabe: 08/2012

  • Sogar bei ISO 1600 gelingen unter schlechten Lichtverhältnissen detailreiche und nahezu rauscharme Aufnahmen.
  • Die A57 brilliert mit einem schnellen Autofokus und einer rasanten Serienfunktion.
  • Neben vielen Funktionen ist die Aufnahme von Videos in voller HD-Auflösung möglich.
  • Maximale Auflöseleistung bei ISO 400

1,3 - sehr gut

„Fotografen die einen hohen Anspruch an Ergonomie, Bildqualität und Flexibilität legen, finden mit der Sony SLT Alpha 57 eine Kamera die hier nahezu jede Erwartung erfüllen kann. Neben der tollen Bildqualität bringt sie zudem auch eine umfangreiche Ausstattung mit sich und arbeitet besonders flott.“

Ausgabe: 07/2012

  • sehr gute Bildqualität
  • top Ausstattung
  • hervorragende Ergonomie
  • hohe Arbeitsgeschwindigkeit

2,1 - gut

„Die Bildqualität der Kamera ist gut und wer bei wenig Licht noch mehr herausholen möchte, der sollte die manuellen Einstellungen optimieren oder die Aufnahmen später am PC nachbearbeiten. Bildrauschen tritt kaum auf und der Autofokus reagiert schnell und zuverlässig.“

Ausgabe: 07/2012

Web: zum Test

93,9 Punkte - Super »Highlight«

„Die Mittelklasse-Variante von Sony brauch sich vor keinem Top-Modell verstecken, zumal sie zeigt, dass man die Stärken der Spitzenmodelle auch für deutlich weniger Geld bekommen kann. Sie vereint eine super Bildqualität, eine ebenso hochwertige Ausstattung und lässt sich zudem noch sehr einfach und komfortabel bedienen.“

Ausgabe: 04/2012

ohne Bewertung

„Die DSLR von Sony bietet nicht nur eine prima Fotoqualität, sondern eignet sich auch hervorragend zum Filmen in Full HD Qualität. Hierbei bietet sie Stereoton, zur Verbesserung ist neben dem integrierten Mikro auch ein Externes anschließbar.“

Ausgabe: 04/2012

  • Mikrofoneingang
  • guter Akku
  • Bildstabilisator
  • kein GPS-Modul wie bei der Vorgängerin Alpha 55

89% - gut

„Insgesamt ist die Sony eine gute Kamera mit vielen Funktionen im Videomodus und zeigt wenig Schwächen, wobei hier oder da noch einige Verbesserungen gemacht werden könnten. Die Bildqualität und das Handling stimmen aber bei der Bildbearbeitung könnte man noch nachlegen.“

Ausgabe: 06/2012

Web: zum Test

  • Umfassende Videofunktionen (P/A/S/M, ISO-Einstellung, FullHD@50p, Mikrofon-Eingang)
  • Hohes Arbeitstempo mit rasantem Autofokus und schneller Serienbildrate
  • Beweglich gelagerter Bildsensor als Bildstabilisator für alle angesetzten Objektive
  • Unglücklicher Montagepunkt des Dreh/Schwenkbildschirms kann Bewegungsfreiheit auf dem Stativ einschränken
  • Trotz nur 16 Megapixeln Auflösung sorgt das Setobjektiv für eine durchwachsene Bildqualität
  • Keine Konfigurationsmöglichkeiten der ISO-Automatik
  • Im Gegensatz zum Vorgängermodell kein eingebautes GPS

alle 18 Testberichte anzeigen

SLT-A57 Beschreibung

Sony SLT-A57 DSLR Kamera mit 16 Megapixel

Dass Sony gute und vor allem leistungsstarke Kameras produzieren kann hat der Hersteller nicht nur mit seinen Kompaktkameras mehrfach unter Beweis stellen können, wobei auch die NEX Serie bei den Systemkameras über sehr hohe Qualitäten verfügen. Nun kommt der Hersteller mit seiner neuen DSLR, die den Modellnamen SLT-A57 trägt und eine maximale Auflösung von 16,1 Megapixeln besitzt.

Videos werden mit Full-HD Auflösung aufgenommen

Videos filmt die robuste Kamera in Full HD, wobei sie 50 Vollbilder pro Sekunde aufzeichnet und diese per eingebautem HDMI Anschluss an ein externes Ausgabegerät wie einen Fernseher weitergeben kann. Dabei unterstützt die DSLR neben dem herkömmlichen Format natürlich auch das hochauflösende Rohdatenformat, das mehr Details auf dem Bild erkennen lässt. Die Aufnahmekontrolle erfolgt über ein 3 Zoll großes und ebenso hochauflösendes Display mit 921.000 Bildpunkten und auch ein optischer Sucher ist Teil der Ausstattung.

Natürlich sind gängige Funktionen wie eine Gesichtserkennung oder eine flotte Serienbildaufnahme auch technische Finessen und laut Hersteller soll die neue Sony rund 750 Euro ohne Objektiv kosten.

Testbericht Sony SLT-A57

2 Meinungen zu Sony SLT-A57

Wenig Rauschen

Ich musste mit Schrecken feststellen, dass auch die teureren Kameras namhafter Hersteller bei bestimmten Bedingungen eklatante Schwächen zeigen, die auch durch Ändern der Einstellungen nicht zu beheben sind. Zum Beispiel zeigt sich bei wenig Licht häufig, wie gut eine Kamera wirklich ist. Die meisten Rauschen, eine Kamera ganz ohne Rauschen wird man kaum finden. Außerdem rauscht es auch bei hohen ISO Werten. Bei (fast) allen. Die Sony SLT-A57 gehört dazu, aber das Rauschen ist sehr niedrig. Man merkt es wirklich kaum. Wer gar kein Rauschen haben will hat hoffentlich genug Geld...

 

O.

07/2012

Empfehlung: Ja

Positiver Schock

Ich bin aufgrund der Qualität dieser Kamera einfach nur positiv geschockt. Ich fotografiere in meiner Freizeit und hatte bisher eine relativ alte Systemkamera, die mich bisher eigentlich vollkommen befriedigt hat. Allerdings machte die immer mehr Probleme mit dem Sensor, sodass es Zeit für etwas neues war. Die Sony SLT-A57 ist mir sofort ins Auge gesprungen und ich bin mit der Entscheidung auch vollkommen zufrieden. Sehr hohe Auflösung und Tiefenschärfe. Sehr schneller Sensor, viele Einstellungmöglichkeiten.

 

Juan C.

06/2012

Empfehlung: Ja

Top Produkte

Nikon D750
Nikon D750
  • Testnote: 92 / 100
  • Digitalkamera
  • Spiegelreflexkamera
  • DSLR
Sony Alpha 7 II ILCE-7M2
Sony Alpha 7 II ILCE-7M2
  • Testnote: 90 / 100
  • Digitalkamera
  • Systemkamera
  • DSLM
Olympus OM-D E-M5 Mark II
Olympus OM-D E-M5 Mark II
  • Testnote: 93 / 100
  • Digitalkamera
  • Systemkamera
  • DSLM
Nikon D7200
Nikon D7200
  • Testnote: 91 / 100
  • Digitalkamera
  • Spiegelreflexkamera
  • DSLR

ähnliche Produkte

Nikon D4
Nikon D4
  • Testnote: 96 / 100
  • Digitale Spiegelreflexkamera
  • 16.2 Mpx
  • 3,2 Zoll
Sony Alpha SLT-A65V
Sony Alpha SLT-A65V
  • Testnote: 94 / 100
  • Digitalkamera
  • digitale Spiegelreflexkamera
  • Digicam
Sony Alpha 35 (SLT-A35)
Sony Alpha 35 (SLT-A35)
  • Testnote: 90 / 100
  • Digitalkamera
  • digitale Spiegelreflexkamera
  • Digicam
Sony SLT-A55VL
Sony SLT-A55VL
  • Testnote: 90 / 100
  • Digitale Spiegelreflexkamera
  • 16,2 Mio Pixel
  • Exmor APS HD CMOS
Sigma SD1
Sigma SD1
  • Testnote: 91 / 100
  • digitale Spiegelreflexkamera
  • APS-C Foveon-X3
  • 46 MP
Pentax 645D
Pentax 645D
  • Testnote: 90 / 100
  • digitale Spiegelreflexkamera
  • CCD
  • 44 x 33 mm
Nikon D3S
Nikon D3S
  • Testnote: 96 / 100
  • Digitale Spiegelreflexkamera
  • 12.1 Mpx
  • 3 Zoll
Canon EOS 5D MARK II
Canon EOS 5D MARK II
  • Testnote: 96 / 100
  • Spiegelreflexkamera digital
  • 21.1 Megapixel
  • 3 Zoll
Canon EOS 1DS MARK III
Canon EOS 1DS MARK III
  • Testnote: 91 / 100
  • Spiegelreflexkamera digital
  • 21.1 Megapixel
  • 3 Zoll
Nikon D3X
Nikon D3X
  • Testnote: 94 / 100
  • Spiegelreflexkamera digital
  • 24.5 Megapixel
  • 3 Zoll
Sony DSLR-A900
Sony DSLR-A900
  • Testnote: 90 / 100
  • Spiegelreflexkamera digital
  • 24.6 Megapixel
  • 3 Zoll
Fujifilm X-Pro 1
Fujifilm X-Pro 1
  • Testnote: 91 / 100
  • Systemkamera
  • APS-C X-Trans CMOS Sensor
  • 16,3 MP
Sony Alpha A580
Sony Alpha A580
  • Testnote: 92 / 100
  • digitale Spiegelreflexkamera
  • APS-C CMOS
  • 16,2 MP
Olympus E-5
Olympus E-5
  • Testnote: 93 / 100
  • digitale Spiegelreflexkamera
  • Four-Thirds
  • 12,3 MP
Casio Exilim EX-H50
Casio Exilim EX-H50
  • Testnote: 52 / 100
  • 16.1 Mpx
  • 7,62 cm
  • 3 Zoll
Leica X1
Leica X1
  • Testnote: 75 / 100
  • Digicam
  • 12.2 Mpx
  • 6,86 cm
Zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Vorwärts