Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Sony HXR-NX30 Test

Camcorder mit Nachtmodus
  • Sony HXR-NX30
  • Sony HXR-NX30
  • Sony HXR-NX30
Sony HXR-NX30
keine Meinung
Camcorder: Sony HXR-NX30

Hersteller: Sony, Sony Camcorder, - Testnote: 84/100 - 2 Tests

Daten: Digitaler Camcorder / Camcorder / Displaygröße: 10,1 cm / 4 Zoll / Full HD / Video System: AVCHD / integrierter Videoprojektor / EAN: 4905524891973

Testberichte (2)
Datenblatt

2 Tests zu Sony HXR-NX30

gut

videofilmen: Sony HXR-NX30

Ausgabe: 03/2014

„Der eingebaute Bildstabilisator leistet ganze Arbeit und verhindert verwackelte Aufnahmen sehr gut. Auch die Bildqualität an sich ist bemerkenswert und dass ein Mikrofon Teil des Lieferumfangs ist, ist ebenso erfreulich. Allerdings fehlt hier ein Sucher, sodass man auf das Display zur Bildkontrolle angewiesen ist und auch Einstellungen sind hier rar gesät.“

  • perfekter Bildstabilisator
  • Richtmikrofon beiliegend
  • wenig Einstellmöglichkeiten
  • Sucher

67 von 100 Punkten - gut

Videoaktiv Digital: Sony HXR-NX30

Ausgabe: 02/2014

„Das Einsteigergerät im Profisektor erreicht beachtliche Ergebnisse dun ist dabei sehr solide ausgestattet. So ist ein Projektor sowie GPS Einheit mit von der Partie und dank mitgeliefertem Mikro ist auch der Sound der Filme als gut zu werten. Dennoch reicht es natürlich im top Segment nicht zu Höchstleistungen.“

  • abnehmbarer Tongriff
  • Projektor eingebaut
  • umständliche Menüsteuerung
 

HXR-NX30 Beschreibung

Sony HXR-NX30E Full HD Camcorder

Mit dem neuen Full HD fähigen Camcorder kommt der Hersteller Sony Filmern entgegen, die eine Videokamera speziell für Außenaufnahmen benötigen und auf eine zuverlässige Bildstabilisierung angewiesen sind. Mit dem sogenannten Balanced Optical SteadyShot soll dies besser gelingen als mit einer herkömmlichen Weise. Gespeichert werden die Daten auf einem internen Speicher, der eine Kapazität von 96 GB besitzt und mittels Speicherkarte oder Memory Stick entsprechend erweitert werden kann.

Neben zahlreichen Funktionen beinhaltet die Ausstattung des HXR-NX30E auch einen kleinen eingebauten Projektor, der die Aufnahmen auf eine Leinwand oder ähnliches projizieren kann, wobei die maximale Bilddiagonale 2,5 Meter beträgt. Aber auch umfangreiches Zubehör wie ein externes Mikro oder LED Leuchte kann den Funktionsumfang des Full HD Camcorders erweitern, um so nicht nur semiprofessionellen Filmern eine kompakte und zugleich leichte Kamera an die Hand geben zu können gute Außenaufnahmen zu erzeugen. Der Preis des Videorekorders wird um die 2.000 Euro betragen.

Testbericht Sony HXR-NX30

Meinung zu Sony HXR-NX30

Sony HXR-NX30 Produktinformationen

Aufnahme

Gesichtserkennung

nein

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe)

3680

Foto-Auflösung in Pixel (Breite)

6544

HD Videoformat

AVCHD

Aufnahmeformat

16:9 / 4:3

Objektiv

Längste Verschlusszeit in s

1/6

Kürzeste Verschlusszeit in s

1/10000

Maximale Blende Tele

3.4

Maximale Blende Weitwinkel

1.8

Höchste Brennweite in mm

322

Niedrigste Brennweite in mm

32.2

Digitaler Zoom (x-fach)

120

Optischer Zoom (x-fach)

10

komplettes Datenblatt anzeigen

Ähnliche Produkte - Camcorder mit Nachtmodus

mehr anzeigen