Testberichte bei testbericht.de

Merkliste

Sony HDR-TD20VE

  • Sony HDR-TD20VE
  • Sony HDR-TD20VE
  • Sony HDR-TD20VE
  • Sony HDR-TD20VE
  • Sony HDR-TD20VE
Sony HDR-TD20VE
Sony HDR-TD20VE
Sony HDR-TD20VE

Hersteller: Sony, , Sony

Daten: Camcorder / Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel Full HD / Dateiformat: AVCHD/MP4 / Audio: Dolby Digital / Display: 3,5" LCD mit 1.229.000 Bildpunkten / interner Speicher: 64 GB / optischer Zoom: 10fach / GPS / EAN: 4905524857429

87
100
6 Tests

1 x Testsieger

merken / vergleichen

 
2 Meinungen
Testberichte (6)
Meinungen (2)
Datenblatt

6 Tests zu Sony HDR-TD20VE

gut

„Dieses Gerät eignet sich gut als Einsteigerkamera, da die Bedienung sehr einfach struktuiert ist. Mit der soliden Bildqualität sowie mit der hohen Lichtstärke überzeugt der Sony HDR-TD20 von sich im Praxistest. 3D-Aufnahmen sind kein Problem. Der Monitor mit der hohen Auflösung wird per Touch bedient.“

Ausgabe: 148/2013

75 von 100 Punkten - sehr gut »Kauftipp«

„Die Bedienung des Camcorders gestaltet sich sehr komfortabel, wobei ihn vor allem die Fähigkeit 3D-Inhalte aufzunehmen zu können besonders interessant macht. Profis werden sich hier jedoch aufgrund fehlender manuelle Eingriffsmöglichkeiten unwohl fühlen.“

Ausgabe: 06/2012

1,8 - gut

„Der Sony Full HD Camcorder, der auch 3D Aufnahmen beherrscht, ist ein gelungenes und gutes Gerät, das sehr gute Videos filmt. Ebenfalls auf sehr hohem Niveau sind die Tonaufnahmen und wäre die Bedienung etwas eleganter gelöst, dann hätte das Gerät eine bessere Note verdient.“

Ausgabe: 10/2012

Web: zum Test

gut »Testsieger«

„Das Gerät von Sony ist sehr kompakt und hat ein gutes Gehäuse. Bilder lassen sich sowohl in 2D und 3D mit einer guten Bildqualität aufnehmen, die man sich auf den 3,5 Zoll großen Touchscreen anschauen kann, wobei hier keine 3D Brillen benötigt werden.“

Ausgabe: 9-10/2012

Platz: 1 von 2

152 von 200 Punkten - sehr gut

„Im Vergleich mit dem Vorgänger hat Sony seiner HDR-TD20 nur wenig Neuerungen mit auf den Weg gegeben. Die Bauweise hat sich zugunsten eines kompakteren Gehäuses geändert und die Bildqualität ist nur geringfügig stärker. Die Bildqualität in 2D ist jedoch herausragend, wobei auch Filme in 3D prima aufgenommen werden können. Schade ist hier, dass man kaum manuelle Einstellungen vornehmen kann.“

Ausgabe: 04/2012

ohne Bewertung

„...kann man der TD20 eine leicht verbesserte Bildqualität attestieren, die jedoch mangels manueller Kontrolle schwer zu entfesseln ist. Wer "nur" im Automatikmodus filmt bekommt auf jeden Fall ein extrem leicht zu bedienendes Gerät, das unkompliziert recht passable 3D-Aufnahmen liefern kann.“

Ausgabe: 02/2012

Web: zum Test

HDR-TD20VE Beschreibung

Das Besondere am neuen Sony HDR-TD20VE Camcorder ist seine Fähigkeit Videos in 3D aufzunehmen. Dafür stehen ihm jeweils zwei CMOS-Sensoren, zwei Objektive und auch zwei Bildprozessoren zur Verfügung. Im AVCHD-Format nimmt der Camcorder dabei zweimal in Full HD Qualität auf und fügt diese zu stereoskopischen Bildern in 3D zusammen. Im dreidimensionalen Betrieb arbeitet der Sony dabei mit einer Brennweite von 33,4 bis 334 Millimeter.

Der Sony HDR-TD20VR kann aber ebenso gut zweidimensionale Videos aufnehmen und erreicht dort Brennweiten zwischen 29,8 und 357,6 Millimeter. Aufgenommene Videos kann sich der Anwender dann sofort auf dem 3,5 Zoll großen Touchscreen ansehen, wobei für 3D Bilder keine Brille von Nöten ist.

Ein eingebauter Blitz, eine Gesichtserkennung, ein 64 GB großer interner Speicher, ein Selbstauslöser oder auch seine GPS- Funktion runden die Ausstattung des 3D-Camcorders gelungen ab.

Testbericht Sony HDR-TD20VE

2 Meinungen zu Sony HDR-TD20VE

Sehr plastische Aufnahmen

Den Preis habe ich mir mal gegönnt. Ich möchte meinen neuen 3D-Fernseher nämlich mal richtig nutzen und gute Filme in 3D sind sehr selten und man muss Monate warten bis mal wieder ein würdiger kommt. Da mache ich mir die Filme doch lieber selber. Das ganze funktioniert auch sehr gut, die Kamera funktioniert wie eine klassische. Der 3D-Effekt ist unbestreitbar vorhanden und sehr plastisch. Ich bin beeindruckt.

 

Irina F.

04/2012

Empfehlung: Ja

Umwerfend

Ich bin wirklich begeistert von der Kamera. Wie man an den beiden Linsen schon unschwer erkennen kann filmt sie nativ in 3D und das Bild wird nicht einfach nur umgerechnet. Das Ergebnis ist umwerfend, wirklich einfach nur umwerfend. Der hohe Preis tut schon im Geldbeutel weh, aber dafür ist die Kamera echt mit allen Wassern gewaschen und trotzdem sehr einfach zu bedienen. Ich freue mich schon auf Aufnahmen im Urlaub.

 

Christina M.

03/2012

Empfehlung: Ja

Sony HDR-TD20VE Produktinformationen

Aufnahme

Gesichtserkennung

Gesichts- und Lächelerkennung

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe)

3384

Foto-Auflösung in Pixel (Breite)

6016

HD Videoformat

AVCHD 3D

Aufnahmeformat

16:9 / 4:3

Stromversorgung

Batterie-/Akkutyp

Sony NP-FV70

Objektiv

Längste Verschlusszeit in s

1/6

Kürzeste Verschlusszeit in s

1/10000

Maximale Blende Tele

3.4

Maximale Blende Weitwinkel

1.8

Höchste Brennweite in mm

400.8

Niedrigste Brennweite in mm

33.4

Digitaler Zoom (x-fach)

120

Optischer Zoom (x-fach)

10

Generelle Merkmale

Bauform

horizontal

Speicher (GB)

64

Maximale Pixel (in Millionen)

5.4

Auflösung

Full HD

Video-System

Flash-Speicher/Speicherkarte

3D-tauglich

3D Twin-Lens

Produkttyp

Camcorder

Top Produkte

Sony HDR-PJ810
Sony HDR-PJ810
  • Testnote: 92 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • Full HD
Sony HDR-CX900E
Sony HDR-CX900E
  • Testnote: 90 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • Full HD
Panasonic HC-W858
Panasonic HC-W858
  • Testnote: 90 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • Full HD
Audiovox DVR 300HD-GPS HD-Car Dashcam
Audiovox DVR 300HD-GPS HD-Car Dashcam
  • Testnote: 95 / 100
  • Camcorder, Dashcam
  • Full HD
  • LCD-Monitor

ähnliche Produkte

Sony HDR-CX570E
Sony HDR-CX570E
  • Testnote: 87 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • 7,62cm
JVC GY-HMQ10
JVC GY-HMQ10
  • Testnote: 88 / 100
  • Camcorder
  • 3840 x 2160 Pixel 4K
  • MPEG-4-H.264
Sony HDR-XR260VE
Sony HDR-XR260VE
  • Testnote: 85 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • 7,62cm
Sony HDR-PJ260VE
Sony HDR-PJ260VE
  • Testnote: 82 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • 7,62cm
Sony HDR-CX250E
Sony HDR-CX250E
  • Testnote: 79 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • 7,62cm
Sony PMW-100
Sony PMW-100
  • Testnote: 85 / 100
  • Profi-Camcorder
  • nein
  • 1/2,9"-Exmor-CMOS-Sensor
JVC GZ-GX1BEU
JVC GZ-GX1BEU
  • Testnote: 87 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • 8,89cm
Panasonic HC-X800EG-K
Panasonic HC-X800EG-K
  • Testnote: 88 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • 7,62cm
Canon Legria HF M52
Canon Legria HF M52
  • Testnote: 87 / 100
  • Camcorder
  • 1920 x 1080 Pixel Full HD
  • 2,37 Megapixel
Canon Legria HF M56
Canon Legria HF M56
  • Testnote: 83 / 100
  • Camcorder
  • 1920 x 1080 Pixel Full HD
  • 2,37 Megapixel
Sony HDR-CX260
Sony HDR-CX260
  • Testnote: 79 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • 7,62cm
Canon Legria HF R306
Canon Legria HF R306
  • Testnote: 78 / 100
  • Camcorder
  • 1920 x 1080 Pixel Full HD
  • 3,28 Megapixel
Canon Legria HF M506
Canon Legria HF M506
  • Testnote: 82 / 100
  • Camcorder
  • 1920 x 1080 Pixel Full HD
  • 2,37 Megapixel
Samsung HMX-QF20BP/EDC
Samsung HMX-QF20BP/EDC
  • Testnote: 90 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • 6,6cm
Sony HDR-CX730E
Sony HDR-CX730E
  • Testnote: 91 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • 7,62cm
Canon EOS C300
Canon EOS C300
  • Testnote: 89 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • 10,1 cm
Zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Vorwärts