Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Sony Ericsson Cedar Test

  • Sony Ericsson Cedar
Sony Ericsson Cedar
135,90 €
1 Angebot - 135,90€
 
2 Meinungen
Handy ohne Vertrag: Sony Ericsson Cedar

Hersteller: Sony Ericsson, Sony Ericsson Handy ohne Vertrag, Sony Ericsson Bluetooth Smartphones, Sony Ericsson Datenübertragung UMTS (3G) Handy ohne Vertrag - Testnote: 76/100 - 5 Tests

Daten: Betriebssystem: proprietär / Display: 2,2 Zoll / Displayauflösung: 240 x 320 Pixel / Kamera: Integrierte Kamera / Kameraauflösung: 1600 x 1200 Pixel / Videoauflösung: 640 x 480 (VGA) / Dateneingabe: H / EAN: 7311271295983 / Topbegriffe: Bluetooth Smartphones, Datenübertragung UMTS (3G) Handy ohne Vertrag, Handy mit Stoppuhr

Testberichte (5)
Preise (1)
Meinungen (2)
Datenblatt

1 Angebote zu Sony Ericsson Cedar *

Amazon Marketplace: Sony Ericsson Cedar Handy (UMTS, HSDPA, 2MP, 3.5mm Klinkenstecker, Micro-USB

Sony Ericsson Cedar Handy (UMTS, HSDPA, 2MP, 3.5mm Klinkenstecker, Micro-USB

  Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Amazon Marketplace: Sony Ericsson Cedar Handy (UMTS, HSDPA, 2MP, 3.5mm Klinkenstecker, Micro-USB
 

135, 90

Amazon Marketplace

135.90 / Stück

Versand: kostenfrei

5 Tests zu Sony Ericsson Cedar

Sortierung:

3 von 5 Sternen

Handytarife.de: Sony Ericsson Cedar

Ausgabe: 03/2011

Web: zum Test

„...Da macht der Musicplayer deutlich mehr Spaß. Er bietet sogar eine universelle Klinkenbuchse sowie die extern angebrachte Lautstärke-Wippe. Das Sony-Ericsson-Handy nutzt die altbekannte, proprietäre Betriebssystem-Version aus eigenem Hause, welche sich im Test als optimal für das Gerät entpuppte. Für einen Preis von rund 60 Euro ohne Vertrag bietet das Cedar einen völlig akzeptxablen Ausstattungs-Mix.“

75% »Preis-Leistung: 69%«

Tariftipp: Sony Ericsson Cedar

Ausgabe: 12/2010

Web: zum Test

„Auch für Musikfreunde ist das Sony Ericsson Cedar eine interessante Wahl. Das Einsteiger-Handy verfügt nämlich über eine 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse. So kann das Serien-Headset auch gegen höherwertige Kopfhörer tauschen. Alternativ dockt man A2DP-fähige Stereo-Headsets drahtlos an die Bluetooth-2.1-Schnittstelle des Sony Ericsson Cedar an.“

7,0 - gut

CNET.de: Sony Ericsson Cedar

Ausgabe: 10/2010

Web: zum Test

„Das Cedar ist eine nette Erweiterung von Sony Ericssons umweltfreundlicher GreenHeart-Baureihe, die ordentliche Funktionalität und attraktives Äußeres zu einem günstigen Preis bietet. Schade ist nur, dass der nervige Webzugang und gelegentlich auftretende Probleme mit der Nutzung sozialer Netzwerke den positiven Gesamteindruck schmälern. “

  • umweltfreundlich
  • UMTS und Bluetooth
  • praktische Widgets
  • Standard-Micro-USB-Port
  • mäßige Kamera ohne Blitz
  • schwacher Browser
  • Twitter-Client ist schwierig zu nutzen

70%

inside-handy.de: Sony Ericsson Cedar

Ausgabe: 10/2010

Web: zum Test

„Unter dem Display befinden sich die in Chrom gefasste 5-Wege-Navigation und zwei Schnellstarttasten, welche mit dem Medienordner und der Google-Suche vorbelegt sind. Darunter sind zwei kleine farblich abgesetzte Tasten für das Anrufmanagement. Links unter der Navigationstaste findet man den Schnellstart für die Verbindungsoptionen und daneben wurde die Lösch-Taste platziert. Die Tastatur im klassischen 3x4-Design verspricht aufgrund des verwendeten Kunststoffes eine angenehme Haptik. Die einzelnen Reihen sind leicht schräg zum Gerät hin abfallend – wie eine Treppe - angeordnet...“

4,0 von 6 Punkten

tarifagent.com: Sony Ericsson Cedar

Ausgabe: 11/2010

Web: zum Test

„... Der Allrounder erscheint auch für Senioren mit nicht so großer Handyerfahrung gut geeignet. Dass das Cedar als Modell der GreenHeart-Serie zudem besonders umweltfreundlich produziert wurde und sich in der Praxis als sparsamer Stromverbraucher hervortut, macht die Sache nur noch schöner.“

 

Cedar Beschreibung

Das Sony Ericsson Cedar ist ein Mobiltefon, das zur Gruppe der GreenHeart-Handys gehört und aus umweltschonenden Materialien wie recyceltem Plastik hergestellt ist. Zudem hat Sony Ericsson hier auf umweltschonende Farben bei der Lackierung gesetzt und dem Ceda ein energieeffizientes Ladegerät beigelegt. Trotz des niedrigen Verkaufspreises ist das Sony Ericsson Cedar UMTS-fähig und unterstützt HSDPA. Außerdem funkt das Sony Ericsson Cedar in alle vier GSM-Netze und untersützt GPRS und EDGE. Das Display des Sony Ericsson Cedar erreicht eine maximale Auflösung von 240 x 320 Pixeln und kann bis zu 16.777.216 Farben anzeigen. Zum Speichern steht hier ein interner Speicher mit einer Größe von 280 Megabyte und ein Speicherkartenslot für Micro-SD-Karten mit bis zu einer Größe von 16 Gigabyte bereit. Das Sony Ericsson Cedar misst 111 x 49 15,5 Millimeter und verfügt über ein Gewicht von 84 Gramm. Zur weiteren Austtattung zählt hier eine integrierte Digitalkamera mit digitalem 4fach Zoom, die mit einer Auflösung von 2 Megapixel fotografiert, wobei geschossen Fotos hier auch mit Geodaten versehen werden können. Gegen Langeweile sorgt ein Multimediaplayer mit Track-ID beim Sony Ericsson Cedar.

Testbericht Sony Ericsson Cedar

2 Meinungen zu Sony Ericsson Cedar

Das moderne Nokia 3110

 

Frederick B.

04/2012

Empfehlung: Ja

Ist doch schon wenn man einfaches, solides Handy mit einem hohen Umfang an Funktionen schon für wenig Geld bekommen kann. Ich hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben und war soweit, mir ein ganz billiges Plastikteil für 20€ zu holen, da alles andere nur ein Kompromiss gewesen wäre, aber dann bin ich auf die älteren Modelle von Sony Ericsson gestoßen, die genau das bereit stellen was ich brauche. Als Handys wirklich absolut empfehlenswert. Erinnert mich sehr stark an das Nokia 3110, nur eben moderner mit mehr Funktionen. [komplette Meinung anzeigen]

 

Sony Ericsson Cedar Produktinformationen

Generelle Merkmale

Flashspeicher in MB

280

Unterstützte Netze

Quadband-Betrieb

Anschlüsse

Infrarot Schnittstelle

nein

komplettes Datenblatt anzeigen

Ähnliche Produkte

mehr anzeigen

Ähnliche Produkte

Neue Produkte