Merkliste

Sony BDV-L600

  • Sony BDV-L600
  • Sony BDV-L600
  • Sony BDV-L600
Sony BDV-L600
Sony BDV-L600
Sony BDV-L600

Hersteller: Sony,

Daten: Heimkino-System / Home-Cinema-Anlage / 3D-Heimkino / Blu-ray Heimkino-System / Komponenten: CD-Player, DVD-Player, 3 Lautsprecher / Dolby Digital + DTS / Wiedergabe: MP3, Super Video CD / Video CD / A / EAN: 4905524717822

82
100
2 Tests

merken / vergleichen

399,00 €
bei Amazon
1 Angebot
keine Meinung
Testberichte (2)
Preise (1)
Datenblatt

2 Tests zu Sony BDV-L600

92,1% - sehr gut

„…Im Vergleich zu den übrigen im Test befindlichen Systemen muss sich Sony gerade beim Filmgenuss insgesamt geschlagen geben. Bei der Unterstützung der Dekodersysteme (Systeme zur Tonverarbeitung) liegt Sony hingegen innerhalb des Testfeldes auf dem ersten Platz.“

Ausgabe: 10/2011

Platz: 3 von 4

2,54 - befriedigend »Preisurteil: angemessen«

„…zudem hat die Sony die beste Fehlerkorrektur der Kandidaten und spielte verkratzte Discs problemlos ab. Bei aktivierter Schnellstart-Funktion war sie in nur 3,4 Sekunden abspielbereit, verbrauchte jedoch 8 Watt im Standby. Verbunden mit dem Internet bietet die Sony besonders viele Videodienste.“

Ausgabe: 09/2011

Platz: 2 von 4

1 Angebote zu Sony BDV-L600 *

399, 00

Versand: kostenfrei

Gesamt: 399,00 €

 
Amazon: Sony BDVL600 2.1 3D Heimkino-System (350 W, HDMI, WLAN)  
(8)

Sony BDVL600 2.1 3D Heimkino-System (350 W, HDMI, WLAN)

Versandfertig in 1 - 2 Werktagen Visa MasterCard American Express (Amex)
21.04.2014 19:12  
 
BDV-L600 Beschreibung

Seit Anfang des Jahres ist Sony um eine Heimkinoanlage reicher. Das BDV-L600 ist flexibel aufbaubar und bietet jede Menge Features, die dem leidenschaftlichen Filmfan, neben dem 3D BluRay Player, eine Menge Spaß machen. Flexibel deswegen, weil das Heimkinosystem von Sony je nach Raumnutzungsmöglichkeiten entweder vertikal oder horizontal aufgestellt werden kann. Ein besonderer Pluspunkt für Filmfans wird der Video on Demand Service sein. Per WLAN kann darauf zugegriffen werden und mittels "Qriocity" aus hunderten von Filmen in Standard- oder HD-Auflösung ausgewählt werden. Der andere Service nennt sich „Bravia Internet Video Service“.

Mit ihm können via YouTube Videos und ausgewählte Mediathek-Filme der TV Sender ProSieben, Sat.1 und Kabel 1 angesehen werden. Zudem können der heimeigene PC, das iPhone oder der iPod gestreamt werden. Mit einem Rauschunterdrücker wird eine erstklassige Tonqualität bei einer Gesamtleistung von 350 Watt garantiert. Um alle anderen externen Geräte zu steuern werden sie per HDMI angeschlossen. Die Anschlussleiste dafür besteht aus drei Audioeingängen (analog, opt., koax), zwei HDMI 1.4, einem Ethernet (W-LAN über Dongle optional) sowie zwei USB Anschlüssen.

Die gängigen Formate wie MPEG4, : XviD, AVC-HD, WMV sowie MPEG1/2 für videos werden automatisch unterstützt. Ebenso JPEG Fotos und die stardard Audio Formate wie MP3, WMA, AAC, WAV. Die Abschaltautomatik verspricht ein Stromsparendes Gerät. Wird länger nichts mit dem Player gemacht, so schaltet er sich nach einer bestimmten Zeit selbstständig aus. Im Betrieb benötigt er 30 Watt bzw. im Standbymodus 0,6 Watt. Das 2.1-Heimkino-System Sony BDV-L600 wird als Komplett-System ausgeliefert. Das bedeutet, dass das Set zwei Boxen und einen Subwoofer beinhaltet, der auch 3D-Kompatibel ist.

Testbericht Sony BDV-L600

Meinung zu Sony BDV-L600

Sony BDV-L600 Produktinformationen

Sound

Dolby / DTS

Dolby Digital + DTS

Leistung in Watt (RMS)

350

Aufnahme

Blu-ray Aufnahme

nein

DVD-RAM Aufnahme

nein

DVD+RW Aufnahme

nein

DVD-RW Aufnahme

nein

DVD+R Aufnahme

nein

DVD-R Aufnahme

nein

Wiedergabe

Blu-ray Wiedergabe

ja

Super Video CD / Video CD Wiedergabe

ja

Super Audio CD Wiedergabe

nein

DVD-Audio Wiedergabe

nein

DivX Wiedergabe

nein

MP3 Wiedergabe

ja

Lautsprecher

Kabellose Lautsprecher

vorbereitet

Anzahl Lautsprecher

3

Top Produkte

Marantz SR7008
Marantz SR7008
  • Testnote: 98 / 100
  • Receiver
  • Dolby True HD
  • DTS HD
Bose Lifestyle 535 Series II
Bose Lifestyle 535 Series II
  • Testnote: 100 / 100
  • Receiver
  • Set mit Lautsprechern
  • Dolby True HD
Arcam AVR450
Arcam AVR450
  • Testnote: 98 / 100
  • 90 Watt Typ
Canton DM 50
Canton DM 50
  • Testnote: 90 / 100
  • Lautsprechersystem
  • Aktiv-Lautsprechersystem
  • 1

ähnliche Produkte

Meteorit MMB 22.HDTV
Meteorit MMB 22.HDTV
  • Testnote: 76 / 100
  • HDMI Multimedia Player
  • Web-Box
  • Android 2.2
Panasonic SC-BFT800EGK
Panasonic SC-BFT800EGK
  • Testnote: 87 / 100
  • Heimkino-System
  • CD-Player, DVD-Player, 3 Lautsprecher
  • Dolby Digital + DTS
Harman Kardon Bds 700
Harman Kardon Bds 700
  • Testnote: 89 / 100
  • Heimkino-System
  • Home-Cinema-Anlage
  • Blu-ray Heimkino-System
Kenwood RA 5000
Kenwood RA 5000
  • Testnote: 83 / 100
  • Receiver
  • Dolby Digital + DTS
  • HDMI
Onkyo TX-NR5009
Onkyo TX-NR5009
  • Testnote: 97 / 100
  • Receiver
  • Dolby True HD
  • DTS HD
Evolve Lifestation
Evolve Lifestation
  • Testnote: 97 / 100
  • Multimedia-Player
  • Netzwerkplayer
  • CD, DVD, Blu-ray-Disc
Samsung HW-D770S
Samsung HW-D770S
  • Testnote: 97 / 100
  • Heimkinosystem
  • AV-Receiver
  • 7.1-Surroundsystem
Yamaha RX-V771
Yamaha RX-V771
  • Testnote: 95 / 100
  • Receiver
  • Dolby True HD
  • DTS HD
Denon AVR 1612
Denon AVR 1612
  • Testnote: 99 / 100
  • Receiver
  • Dolby Digital
  • HDMI, USB
Pioneer VSX-1021
Pioneer VSX-1021
  • Testnote: 96 / 100
  • Receiver
  • Dolby True HD
  • DTS HD
Pioneer VSX-S300
Pioneer VSX-S300
  • Testnote: 95 / 100
  • Receiver
  • Dolby True HD
  • DTS HD
Harman Kardon Avr 365
Harman Kardon Avr 365
  • Testnote: 92 / 100
  • Receiver
  • Dolby True HD
  • DTS HD
Teufel Impaq 3000
Teufel Impaq 3000
  • Testnote: 97 / 100
  • Heimkino-System
  • Blu-ray-Komplettsystem
  • Bl-ray-Receiver, 5.1-Lautsprechersystem
König HAV-SB200
König HAV-SB200
  • Testnote: 90 / 100
Pioneer XW-NAV1-K
Pioneer XW-NAV1-K
  • Testnote: 92 / 100
  • Heimkino-System
  • Home-Cinema-Anlage
  • CD-Player, DVD-Player, 2 Lautsprecher
NETGEAR NeoTV 550
NETGEAR NeoTV 550
  • Testnote: 87 / 100
  • Mediaplayer
  • AAC, AC3, FLAC, LPCM, WMA
  • H.264 (MPEG4 AVC), IFO, ISO, MOV, MPEG-1, MPEG-2, WMV, XviD
Zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Vorwärts