Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

SHARP LC32LE700E Test

  • SHARP LC32LE700E
SHARP LC32LE700E
 
1 Meinung
Fernseher: SHARP LC32LE700E

Hersteller: SHARP, SHARP Fernseher, - Testnote: 74/100 - 3 Tests

Daten: Bildschirmdiagonale: 32 Zoll (81 cm) / Geräte-Typ: LCD, LED / Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel / Tuner: HDTV Empfänger, DVB-T (MPEG4), DVB-C (MPEG4) / Anschlüsse: 4x HDMI, 2x Scart / EAN: 4974019640068

Testberichte (3)
Meinungen (1)
Datenblatt

3 Tests zu SHARP LC32LE700E

53 - durchschnittlich

Konsument: SHARP LC32LE700E

Ausgabe: 5/2010

Platz: 8 von 11

Web: zum Test

„Modell mit LED-Backlight und sehr geringem Energieverbrauch. DVB-T-/C-Tuner. Sehr gut als PC-Monitor via DVI einsetzbar. Die Bildqualität ist allerdings in den meisten Fällen nur "durchschnittlich", ausgenommen die überzeugende Fotobetrachtung via USB. Kopfhöreranschluss vorhanden. Die Tonqualität der eingebauten Lautsprecher ist schlecht. Reflektierende Oberfläche, langsamer Senderwechsel im Analog- und Digitalmodus.“

befriedigend (3 Sterne von 5 möglichen)

PRAD: SHARP LC32LE700E

Datum: 2010/05

Web: zum Test

„Der LC32Le700E als Vertreter von Sharps LED-Baureihe hat viele positive Eigenschaften. Ausgerechnet auf elementaren Gebieten leistet er sich jedoch große Schwächen.“

  • Kontrastverhältnis und Schwarzwert gut
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Gute Rauschreduzierung
  • Gute Qualität der Empfangsteile
  • Ghosting und Schlierenbildung
  • Enger Blickwinkel
  • Riesiger Inputlag (außer im Spiele-Modus)

1,5 (gut)

SFT: SHARP LC32LE700E

Datum: 2009/12

„..Im Bildtest fallen die positivien Eigenschaften der LED-Beleuchtung sofort ins Auge; wo andere Fernseher ein dunkles Grau zeigen, liefert diese Gerät ein überzeugendes Schwarz...“

  • sehr gutes Schwarz
  • geringer Stromverbrauch
  • hoher Kontrast
  • 100-Hertz-Bildfehler
  • hoher Preis
 

LC32LE700E Beschreibung

Der Sharp LC32LE700E ist ein LCD-Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von 32 Zoll und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Das Widescreen-Panel bietet LEDs als Backlights und erreicht eine Helligkeit von 450 cd/m² und ein Kontrastverhältnis von 2000:1. Die Ausstattung umfasst einen analogen und digitalen Tuner, ein 2 x 10 Watt Audiosystem und ein Videotext mit 2000-Seitenspeicher. Die Konnektivität wird von 2x Scart, 1x USB, 1x Komponenten, 1x CI-Slot, 1x PC-Eingang sowie HDMI, RS-232C und 1x Kopfhöreranschluss sicher gestellt. Der Stromverbrauch beträgt im Betriebszustand 60 Watt und im Standby 0,2 Watt. Inklusive Fuß wiegt der Sharp LC32LE700E 13,5 kg.

Testbericht SHARP LC32LE700E

1 Meinung zu SHARP LC32LE700E

 

SHARP LC32LE700E Produktinformationen

Verbrauchsangaben

Leistungsaufnahme (Standby) in W

0.2

Leistungsaufnahme (Betrieb) in W

60

Größe / Gewicht

VESA Norm

VESA 200 x 200

Gewicht (kg)

10.1

Tiefe (cm)

10.3

Höhe (cm)

52.8

Breite (cm)

77.3

komplettes Datenblatt anzeigen

Ähnliche Produkte

mehr anzeigen