Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

SANYO PLV-Z3000 Test

  • SANYO PLV-Z3000
SANYO PLV-Z3000
 
2 Meinungen
Beamer: SANYO PLV-Z3000

Hersteller: SANYO, SANYO Beamer, - Testnote: 99/100 - 13 Tests

Daten: Projektionstechnik: LCD / Auflösung: Full HD / Bildverhältnis: 16:9 / Kontrastverhältnis (x:1): 65000 / HD ready / Helligkeit Lumen: 1200 ANSI Lumen / Gewicht: 7500 g / EAN: 5450534328944

Testberichte (13)
Meinungen (2)
Datenblatt

13 Tests zu SANYO PLV-Z3000

Sortierung:

2,0 (gut)

PC Pr@xis: SANYO PLV-Z3000

Datum: 2009/09

„Insgesamt liefert der Sanyo PLV-Z3000 aber eine gute Qualität ab und kann überzeugen.“

  • Zoom und Lensshift regler können arretiert werden

4,5 von 5 Sternen

Widescreen Vision: SANYO PLV-Z3000

Datum: 2009/03

68 Prozent - Urteil "gut"

CNET.de: SANYO PLV-Z3000

Datum: 2009/06

Web: zum Test

„Er löst Full-HD 1080p auf, verfügt über viele Eingänge und bietet ein recht ordentliches Bild. Allerdings könnten Farbwiedergabe und Helligkeit besser sein.“

  • akkurate Farbdekodierung
  • 100-Hz-Bildwiederholrate
  • viele Anschlüsse
  • ordentliche Ausstattung
  • horizontales und vertikales optisches Lensshift
  • nakkurate Primärfarben
  • nicht besonders hell

457 von 610 möglichen Punkten

Color Foto: SANYO PLV-Z3000

Datum: 2009/07

„Der Zoom- und Shift-Bereich ist extrem weit und das Ergebnis bei 96/100/120 HZ brauchbar.“

1,4 (sehr gut)

SFT: SANYO PLV-Z3000

Datum: 2009/01

Vorteile: plastisches Bild / guter Kontrast, satte Farben / gute Bewegungskorrektur / leister Betrieb / automatischer Objektivschutz
Nachteile: stellt nicht immer exakte Farben da

  • plastisches Bild
  • guter Kontrast, satte Farben
  • gute Bewegungskorrektur
  • leister Betrieb
  • automatischer Objektivschutz
  • stellt nicht immer exakte Farben da

76 von 100 Punkten (gut)

Audiovision: SANYO PLV-Z3000

Datum: 2009/03

Web: zum Test

„Der Sanyo PLZ-V 3000 ist eine Art Rohdiamant, denn er braucht einen gewissen Schliff, ehe er ein kontrastreiches und farbechtes Kinobild und damit seine wahren Werte zeigt. Die Werkseinstellungen sind fürs Heimkino nur bedingt zu gebrauchen, gute Farben lassen sich aber mit vertretbarem Aufwand aus dem LCD-Projektor kitzeln.“

  • hoher natürlicher Kontrast
  • flexible Aufstellung
  • viele Bildregler
  • ruckelarme Filmwiedergabe bei 60 und 24 Hz
  • lichtschwach
  • gute Farben erst nach manueller Einstellung
  • mäßige Vollbildverarbeitung von Standard-TV

sehr gut (93%)

PlayBlu: SANYO PLV-Z3000

Datum: 2009/03

"gut" (68 von 100 Punkten)

Videoaktiv Digital: SANYO PLV-Z3000

Datum: 2009/03

Web: zum Test

Testnote 1,3 - Urteil "ausgezeichnet"

Heimkino: SANYO PLV-Z3000

Datum: 2009/05

Web: zum Test

„Wer sich noch dazu mit der Smooth-Motion-Technologie angefreundet hat, findet im Z3000 einen Projektor mit einem ruckefreien Kinobild zu einem absolut fairen Preis.“

gut (68 von 100 Punkten)

Videoaktiv Digital: SANYO PLV-Z3000

Datum: 2009/02

Web: zum Test

 

alle 13 Testberichte anzeigen

PLV-Z3000 Beschreibung

Mit einer Lautstärke von etwa 19dB im Betrieb ist der LCD-Projektor „Sanyo PLV-Z3000“ relativ leise, was ihn damit auch für kleinere Räume empfehlenswert macht. Die Auflösung beträgt dabei 1920 x 1080 Pixel und dies sowie die integrierte 120 Herz-Technik sorgen für scharfe Bilder. Gemäß Herstellerangaben beläuft sich die Projektor Helligkeit auf 1.200 ANSI Lumen und der Kontrast wird mit 65.000:1 angegeben. In den vorhandenen zwei HDMI-Eingängen wurde die Deepcolor-Technik integriert um zusammen mit dem 3D-Farb-Management für natürliche Farben zu sorgen. Die Lebensdauer der Projektorlampe wird sich dabei auf etwa 300 Stunden belaufen.

Testbericht SANYO PLV-Z3000

2 Meinungen zu SANYO PLV-Z3000

 

SANYO PLV-Z3000 Produktinformationen

Verbrauchsangaben

Stromversorgung

Netz

Größe / Gewicht

Gewicht in Gramm

7500

komplettes Datenblatt anzeigen

Ähnliche Produkte

mehr anzeigen