Merkliste

Samsung Omnia 7

  • Samsung Omnia 7
  • Samsung Omnia 7
  • Samsung Omnia 7
Samsung Omnia 7
Samsung Omnia 7
Samsung Omnia 7

Hersteller: Samsung, , Samsung

Daten: Betriebssystem: Windows Mobile 2003 / Display: 4,0 Zoll / Displayauflösung: 480 x 800 Pixel / Kamera: Integrierte Kamera / Kameraauflösung: 2592 x 1944 Pixel / Videoauflösung: HD720p / Dateneingabe: T / EAN: 8806071185248

88
100
22 Tests

merken / vergleichen

 
1 Meinung
Testberichte (22)
Meinungen (1)
Datenblatt

22 Tests zu Samsung Omnia 7

1,8 - gut »Kauftipp«

„Das bereits im Frühjahr erschienene Omnia 7 überzeugt auch anno 2012 noch mit flotter Arbeitsgeschwindigkeit und gutem Display. Trotz seines Alters kann das Samsung-Handy locker mit aktuellen Geräten mithalten und ist daher ein echter Kauftipp.“

Ausgabe: 03/2012

Platz: 4 von 8

1,3 - sehr gut

„Der Bildschirm des Omnia 7 ist ein echter Hingucker, da die Super-AMOLED-Technologie nicht nur hohe Farbbrillanz garantiert, sondern auch flacher gefertigt werden kann als herkömmliche LCDs. Mit 16 GByte Speicher kann man durchaus leben, erweiterbar ist er jedoch nicht. …“

Ausgabe: 08/2011

2,9 - befriedigend

„Nach dem Regentest defekt. Windows-Phone-7-Smartphone mit sehr gutem, hochauflösendem Touchscreen. 16 Gigabyte freier interner Speicher, der sich aber nicht durch Speicherkarten erweitern lässt. Sehr gut für E-Mail. Gute Anleitung. Akku nur befriedigend.“

Ausgabe: 05/2011

Platz: 8 von 10

gut »Preis-Leistung: gut«

„Die ersten Mobiltelefone mit Microsofts Handy-OS Windows Phone 7 unterscheiden sich in Ausstattung und Leistung nur marginal. Das Samsung Omnia 7 bildet hier eine kleine Ausnahme, denn Samsung hat seinem ersten WP7-Handy ein Super-AMOLED Display spendiert . Ich kann mich also auf eine brilliante Farbdarstellung freuen. Beim ersten Anschalten bemerke ich sofort den Unterschied zu anderen Displays, denn die Farben springen einem förmlich ins Gesicht. Derzeit ist das Handy in Deutschland nur mit T-Mobile Branding zu einem Marktpreis von zirka 334 Euro zu haben.“

Ausgabe: 03/2011

Web: zum Test

93%

„...Ein Manko bei den Geräten von HTC und LG war die schlechte Tonqualität über die Lautsprecher. Auch hier kann das Samsung im Vergleich punkten. Punktabzug gibt es für die sichtbaren, wenngleich aber nicht wirklich störenden, Pixel in weißen Flächen und für den nicht gänzlich festsitzenden Akkudeckel.“

Ausgabe: 02/2011

Web: zum Test

1,5 - gut »Preis-Leistung: gut«

„...In Verbindung mit einem Laufzeitvertrag ist das Smartphone bei der Telekom zu Preisen zwischen 129,95 Euro und 369,95 Euro zu haben. Jugendliche müssen in entsprechend zugeschnittenen Tarifen maximal 269,95 Euro zahlen - sofern sie maximal 25 Jahre alt sind bzw. den Nachweis erbringen können, Schüler(in), Student(in), Auszubildende(r), Wehr- oder Zivildienstleistende(r) zu sein.“

Ausgabe: 01/2011

Web: zum Test

ohne Bewertung

„... Die Kamera löst schnell aus und hat einen Stabilisator, schießt aber etwas flaue und unscharfe Fotos. Insgesamt obere Smartphone-Mittelklasse mit Spitzendisplay.“

Ausgabe: 02/2011

1,2 - sehr gut »Preis-Leistung: 4,5 von 5 Sterne«

„... Unter zehn Sekunden lädt das Gerät eine Standardseite per HSPA und in unter sieben Sekunden per WLAN geladen. Für Fotos- und Videoaufnahmen sorgt eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Licht.“

Ausgabe: 01/2011

2,0 - gut

„... Die 5-Megapixel-Kamera liegt allerdings nur auf mittlerem Niveau. Die meisten Pluspunkte sammelt Samsung jedoch für das Design. Dafür muss der Nutzer aber auch rund 600 Euro hinlegen.“

Ausgabe: 01/2011

Note: 2,2

„...Das Samsung Omnia 7 ist dabei das Top-Handy der ersten fünf auf den Markt gekommenen Windows-Phone-7-Smartphones. Nur dieses Gerät bietet ein tolles Super-AMOLED-Display, dazu kommt neben der leistungsfähigen Hardware ein ausdauernder Akku.“

Ausgabe: 12/2010

Web: zum Test

alle 22 Testberichte anzeigen

Omnia 7 Beschreibung

Das Samsung Omnia 7 ist ein Mobiltelefon, das zur Gruppe der Smartphones gehört und mit Windows Phone 7 als Betriebssystem arbeitet. Weiterhin gehört ein 4 Zoll großes Display mit Super-AMOLED-Technologie zu den Ausstattungsmerkmalen, das hier als Touchscreen zum Einsatz kommt und mit 800 x 480 Pixeln auflöst. Im Innern des Samsung Handys sitzt ein Prozessor mit einer Taktrate von 1 Gigahertz sowie der AMD-Grafikchip Z430, der auch unter der Bezeichnung „Adamo 200" bekannt ist.

Darüber hinaus besitzt das Samsung Omnia 7 einen 8 Gigabyte großen Flashspeicher. Ins Internet gelangt man hier über ein integriertes WLAN-b/g/n-Modul sowie über GPRS, EDGE oder UMTS inklusive HSDPA und HSUPA. Weitere Ausstattungsmerkmale sind A-GPS, Bluetooth-2.1 und ein UKW-Radio-Empfänger. Das 64,2 x 122,4 x 11 Millimeter messende und 138 Gramm schwere Omnia 7 verfügt außerdem über eine integrierte Digitalkamera mit einer Auflösung von 5,14 Megapixel, die mit einem Autofokus ausgestattet ist und Videos mit einer Auflösung von 720p bei 25 Bildern in der Sekunde liefert.

Testbericht Samsung Omnia 7

1 Meinung zu Samsung Omnia 7

Ich bin sehr zufrieden

Das Samsung Omnia 7 habe ich jetzt schon ein paar Tage, mir war mein altes Handy heruntergefallen und danach war es dann auch nur noch Schrott. Ich bin von diesem Smartphone schon allein wegen der hochwertigen Materialen begeistert, zumindest macht es einen robusten Eindruck. Die Akkulaufzeit ist hervorragend und das Display ist farbintensiv und kontraststark. Die Sprachqualität ist sehr gut. Beim Abspielen von MP3s ist der Sound auch nicht schlecht. Der interne Speicher ist für meine Anforderungen groß genug.

 

Sarah H.

10/2011

Empfehlung: Ja

Samsung Omnia 7 Produktinformationen

Betriebszeiten

Stand-by Zeit in Tagen

16.25

Sprechzeit in Stunden

5.67

Messaging

Push E-Mail

ja

Instant Messaging Funktion

ja

E-Mail Funktion

ja

Generelle Merkmale

Betriebssystem

Windows Mobile 2003

Bauart

Standard (Bar)

Display

Auflösung Höhe (Pixel)

800

Auflösung Breite (Pixel)

480

Farbdisplay

16 Millionen Farben

Display Technologie

SUPER AMOLED

Displaygröße in cm

10,16

Anzahl Displays

1

Top Produkte

Samsung Galaxy Note 3 N9005 32GB
Samsung Galaxy Note 3 N9005 32GB
  • Testnote: 93 / 100
  • Smartphone
  • Android 4.3
  • 5,7 Zoll/14,48 cm /
Sony Xperia Z1 Compact
Sony Xperia Z1 Compact
  • Testnote: 93 / 100
  • Smartphone
  • Android 4.3
  • 4,3 Zoll
Sony Xperia Z1
Sony Xperia Z1
  • Testnote: 91 / 100
  • Smartphone
  • Android 4.2
  • 5 Zoll
Apple iPhone 5S 64GB LTE
Apple iPhone 5S 64GB LTE
  • Testnote: 92 / 100
  • Handy
  • Smartphone
  • Foto-Handy

ähnliche Produkte

Sony Ericsson XPERIA Pro
Sony Ericsson XPERIA Pro
  • Testnote: 83 / 100
  • Smartphone
  • Android
  • 3,7 Zoll
Motorola Pro
Motorola Pro
  • Testnote: 78 / 100
  • Android
  • 3,1 Zoll
  • TFT-Display
HTC 7 Pro
HTC 7 Pro
  • Testnote: 84 / 100
  • Windows Mobile 2003
  • 3,6 Zoll
  • TFT-Display
Blackberry Bold 9780
Blackberry Bold 9780
  • Testnote: 81 / 100
  • RIM
  • 2,4 Zoll
  • TFT Display
BlackBerry Porsche Design P9981
BlackBerry Porsche Design P9981
  • Testnote: 88 / 100
  • Handy
  • Smartphone
  • Touchscreen-Handy
A-Solar Platinum Charger AM-110
A-Solar Platinum Charger AM-110
  • Testnote: 87 / 100
  • Handy-Akku
  • Solar-Ladegerät
  • LED-Statusanzeige
Base Lutea 2
Base Lutea 2
  • Testnote: 81 / 100
  • Smartphone
  • 4,3"
  • 480 x 800 Pixeln
Apple Iphone 4S 32 GB
Apple Iphone 4S 32 GB
  • Testnote: 87 / 100
  • Apple iOS
  • 3,5 Zoll
  • TFT-Display
Medion Life P4310 (MD 98910)
Medion Life P4310 (MD 98910)
  • Testnote: 75 / 100
  • Smartphone
  • 4,3 " Touchscreen
  • Android
Sony Ericsson Xperia Mini Pro SK17I
Sony Ericsson Xperia Mini Pro SK17I
  • Testnote: 82 / 100
  • Android
  • 3,0 Zoll
  • TFT-Display
Nokia C5-00 5MP
Nokia C5-00 5MP
  • Testnote: 78 / 100
  • Symbian
  • 2,2 Zoll
  • TFT-Display
LG E510 Optimus Hub
LG E510 Optimus Hub
  • Testnote: 75 / 100
  • Android
  • 3,5 Zoll
  • TFT-Display
Nokia 700
Nokia 700
  • Testnote: 81 / 100
  • Symbian
  • 3,2 Zoll
  • AMOLED
Sony Ericsson Xperia Ray
Sony Ericsson Xperia Ray
  • Testnote: 83 / 100
  • Android
  • 3,3 Zoll
  • TFT-Display
BlackBerry Bold 9900
BlackBerry Bold 9900
  • Testnote: 86 / 100
  • BlackBerry OS
  • 2,8 Zoll
  • TFT-Display
HTC Wildfire S
HTC Wildfire S
  • Testnote: 84 / 100
  • Android
  • 3,2 Zoll
  • TFT-Display
Zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Vorwärts