Testberichte bei Testbericht.de

Merkliste

nach oben

Sony Reader PRS-T1 Test

  • Sony Reader PRS-T1
  • Sony Reader PRS-T1
  • Sony Reader PRS-T1
Sony Reader PRS-T1
Sony Reader PRS-T1
Sony Reader PRS-T1
92
100
8 Tests

2 x Testsieger

merken / vergleichen

 
2 Meinungen

Hersteller: Sony, , Sony

Daten: E-Book-Reader / Display: 15,2 cm E-Ink-Display / WLAN / Gewicht: 168 Gramm / EAN: 4905524797152

Testberichte (8)
Meinungen (2)

8 Tests zu Sony Reader PRS-T1

2,08 - gut

„Optisch macht der E-Reader von Sony einen prima Eindruck, jedoch stört das Spiegeln des Rahmens. Das Display lässt sich hier sehr gut ablesen, wobei auch die einfache Bedienung positiv zu erwähnen ist. Darüber hinaus steht auch längerem Lesen dank des verbauten Akkus nichts im Weg.“

Ausgabe: 10/2012

Platz: 2 von 8

  • hilfreiche Funktionen
  • lange Akku-Laufzeit
  • Display gut ablesbar
  • spiegelnder Bildschirmrahmen
  • kein Shop integriert
  • Bildqualität: 2,44 - gut
  • Funktionen: 1,39 - sehr gut
  • Bedienung/Ausstattung: 2,36 - gut
  • Sonderfunktionen: 1,43 - sehr gut
  • Service: 2,53 - befriedigend

86 von 100 Punkten - sehr gut »Testsieger«

„Der Reader von Sony legt in seinen Funktionen sehr viel Wert auf Bedienkomfort, dabei sieht man über den einen oder anderen Fingerabdruck gerne hinweg.“

Ausgabe: 03/2012

Platz: 1 von 4

  • Haptik: gut
  • Seitenladezeiten: sehr gut
  • Menünavigation: gut
  • Textformatierung: gut
  • Notierfunktion: sehr gut
  • Interner Browser: sehr gut
  • E-Book-Shop: noch nicht verfügbar
  • Extras: Bedienstift

4 von 5 Sternen

Fazit: Dank Touchscreen, Eingabestift und WLAN ein Reader zum Lesen und Arbeiten.

Ausgabe: 02/2012

  • solide verarbeitetes Gehäuse
  • lesefreundliches E-Ink-Pearl-Display mit 6 Zoll
  • 1,4 GB Speicher
  • per Micro-SD erweiterbar
  • diverse Schriftarten
  • Helligkeits- und Kontrasteinstellungen verfügbar
  • Wörterbuch
  • handschriftliche Notizen
  • Exportfunktion für Notizen
  • PC-Software und Kabelverbindung für Verwaltung von E-Books notwendig
  • aktuell kein integrierter Shop

Note: 1,3 - sehr gut »Top1«

„PRS-T1 lässt dem Nutzer bei Wahl der Quellen freie Hand. Lädt Bücher mit Hilfe des Rechners aus dem Netz. Ein Online-Shop für den Zugriff via WLAN ist im Aufbau. PRS-T1 erlaubt dank Touchscreen (Rand-)Notizen selbst auf den Buchseiten. Zwölf Wörterbücher integriert.“

Ausgabe: 01/2012

Platz: 1 von 6

sehr gut

„..Der 2-GByte-Speicher kann mit MicroSD-Karte aufgestockt werden und über WLAN landen E-Books schnell auf dem Reader…“

Ausgabe: 01/2012

  • Design
  • Reaktionszeit des Touchscreens
  • WLAN
  • mechanische Tasten
  • Menüführung
  • Spiegelnder Rahmen auf der Vorderseite

1,8 - gut

„Top Ergonomie und Bedienung, aber relativ teuer.“

Ausgabe: 01/2012

Platz: 2 von 6

1,3 - Oberklasse »Preis/Leistung: gut - sehr gut«

„Verglichen mit seinen Vorgängern ist der leichte T1 von Sony ein Schnäppchen. Die Ausstattung wurde deutlich erweitert und die Bedienung ist schlicht phänomenal.“

Ausgabe: 03/2011

  • bester Touchscreen
  • einfache Bedienung

ohne Bewertung

„Das leichte Sony Reader PRS-T1 kommt wahlweise mit Schwarz, rot oder weiß lackiertem Gehäuse, auf der Rückseite matt, vorne glänzend. Die Bedienung erfolgt auf zwei Ebenen: Durch die Menüs springt man mit mechanischen Tasten unterhalb des Displays, Menüpunkte auswählen und Text markieren geht über den Touchscreen. Dieser reagiert Berührungen per Infrarot und erkennt auch Zweifingergesten…“

Ausgabe: 24/2011

2 Meinungen zu Sony Reader PRS-T1

Erster eReader

Mein erster eReader, habe mich dabei bewusst gegen das Kindle entschieden, da ich Amazon nur ungerne unterstütze. Ich bin normalerweise kein großer Fan von Lesen am Bildschirm aber einige Bücher gibt es sonst nur schwer zu bekommen und so digital geht es natürlich viel einfacher. Ich bin aber positiv überrascht, wie angenehm das Lesen auf dem Sony ist. Das Blättern und Zoomen ist sehr einfach, es ist teilweise sogar angenehmer als mit einem richtigen Buch. Ein sehr guter Start in die eReader-Welt :)

 

Lara F.

08/2012

Empfehlung: Ja

Guter Job

Sehr angenehmer Reader, der Sony ist auch mein erster, weswegen ich einen direkten Vergleich nicht habe. Der Screen ist aber angenehm groß und hat eine gute Auflösung, sodass man lesen kann, ohne die Augen zu sehr anzustrengen. Auch die Bildhelligkeit trägt hier großen Anteil daran. Der Akku hält sehr lange und manchmal vergesse ich auch, dass es ihn gibt. Das Umblättern bzw. die Bedienung allgemein ist komfortabel. Ich weiß nicht, ob der Reader für mich Bücher für immer ersetzen kann, aber er macht zumindest einen guten Job dabei :)

 

Ulis V.

05/2012

Empfehlung: Ja

Top Produkte

Apple MacBook Pro 13 Retina (MF839D/A)
Apple MacBook Pro 13 Retina (MF839D/A)
  • 88 / 100 (11 Tests)
  • Notebook | Laptop
Apple MacBook 12 Zoll Retina MJY32D/A
Apple MacBook 12 Zoll Retina MJY32D/A
  • 88 / 100 (10 Tests)
  • Notebook
Acer Aspire Switch 10 E SW3-013
Acer Aspire Switch 10 E SW3-013
  • 78 / 100 (1 Test)
  • Notebook | Convertible
Apple MacBook Pro MF840D/A
Apple MacBook Pro MF840D/A
  • 88 / 100 (2 Tests)
  • Notebook
alle anzeigen
Top Marken auf Testbericht.de
weitere Suchbegriffe
andere Kategorien