Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben
  • Panasonic TX-P42GT50E
  • Panasonic TX-P42GT50E
  • Panasonic TX-P42GT50E
  • Panasonic TX-P42GT50E
  • Panasonic TX-P42GT50E
Panasonic TX-P42GT50E

Panasonic TX-P42GT50E Test

 
3 Meinungen
- Testnote: 89/100 - 5 Tests
Fernseher: Panasonic TX-P42GT50E

2 x Testsieger

Produktdaten:

  • Typ: Plasma-Fernseher
  • 3D-fähig: ja
  • Größe des Bildschirms: 42", 107 cm
42 Zoll
Testberichte (5)
Meinungen (3)
weitere Produkte

5 Tests zu Panasonic TX-P42GT50E

Sortierung:
sehr gut
 
(3)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(2)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
 

87% - sehr gut

Ausgabe: 05/2012

HD+TV

„Der Plasmafernseher überzeugt mit einem plasmatypischen, sehr guten Bild, was ihn in seiner Klasse durchaus zu den Besten macht. Auf der anderen Seite überzeugt er mit guten Mediaoptionen und kann auch Internet bieten.“

3,4 - befriedigend

Ausgabe: 09/2012 - Web: zum Test

Stiftung Warentest

„Die Ausstattung des TV Gerätes ist sehr umfangreich was aber nicht heißt, dass alle Funktionen perfekt klappen. So sind Bild und Ton eher durchschnittlich und auch die Energieeffizienz ist eher mäßig.“

  • Bild: 2,7 (befriedigend)
  • Ton: 2,9 (befriedigend)
  • Handhabung: 2,9 (befriedigend)
  • Vielseitigkeit: 1,4 (sehr gut)
  • Umwelteigenschaften: 4,2 (ausreichend)

1,2 - Oberklasse »Testsieger«

Ausgabe: 04/2012 - Platz: 1 von 4

HiFi Test

„Der Panasonic hat das beste Kinobild, einen sehr guten Klang mit Surround Charakter und eine hervorragende Ausstattung mit WLAN und zahlreichen Anschlüssen. Im Vergleich mit den anderen Geräten ist er verdient der Testsieger, da auch das Preis-Leistungsverhältnis top ist.“

  • erstklassige Kinobilder, guter Ton
  • hervorragende Ausstattung

1,2 - ausgezeichnet »Testsieger«

Ausgabe: 07/2012

Heimkino

„Mit einem sehr guten Bild, das speziell bei Filmen erst so richtig zur Geltung kommt und einer top Ausstattung ist der Panasonic ein sehr modernes Gerät, das auch sehr leicht zu bedienen ist und jede Menge Funktionen bietet.“

  • erstklassige Kinobilder
  • guter Ton
  • hervorragende Ausstattung

2,64 - befriedigend

Ausgabe: 05/2012 - Web: zum Test

PC Welt Online

„Der TX-P42GT50E von Panasonic kommt mit einem Plasma-Panel daher und überzeugt hier bei seinem Bild durch einen hohen Kontrast, scharfe Bilder und einem überzeugendem Schwarzwert. Im Vergleich zu aktuellen LCDs fällt jedoch die Helligkeit ab, wobei die 3D-Wiedergabe wiederum besser gefallen hat. Die Ausstattung liegt auf aktuellem technischen Niveau und bringt so ziemlich alles mit, was ein Heimkino braucht. Mit dem doch recht hohen Stromverbrauch kann man jedoch nicht zufrieden sein.“

  • hoher Kontrast
  • natürliche Farbwiedergabe
  • hohe Bildschärfe
  • hoher Stromverbrauch

3 Meinungen zu Panasonic TX-P42GT50E

5 Sterne
 
(2)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Stern
 
(0)
4,0
 
3 Rezensionen

  Für mich ungeeignet!

Udo T. - (Oktober 2012)

Der TX-P42GT50, den ich mir kaufen wollte, ist ein wirklich ehrlicher Fernseher. Details in dunklen Bildern werden toll dargestellt, Bluray-Darstellung ist wirklich super und die Farben, soweit es nicht Weiß ist, werden originalgetreu wiedergegeben. Das wars aber auch leider schon. Weiß ist nicht weiß, das Bild ist immer zu dunkel und wirkt bei Tageslicht blass. Zudem kann das Bild in Sachen Schärfe nie wirklich beeindrucken. Das ist jedoch Geschmackssache. Größter Kritikpunkt für mich war allerdings das Surren des Netzteils bei hellen Bildern, sowie das von mir als sehr störend wahrgenommene Plasma-Großflächenflimmern ebenfalls in hellen Bildbreichen. Ich habe ihn 5 Tage zu Hause gehabt und dann wieder zurückgegeben...

  Wer das beste will

Rudi - (August 2012) - würde das Produkt wieder kaufen

Leider teuer, ansonsten ein toller Fernseher, der seine Entsprechung bei den LCD-Modellen sucht. Vor allem die Bildqualität zeigt doch deutlich in Richtung Panasonic Plasmafernseher. Superscharf und vor allem flüssig. So etwas wie Ghosting habe ich bei einem Plasma ohnehin noch nie gesehen, die Bildfrequenzen sind für gewöhnlich auch viel höher. Wer sparen will ist besser bei LCD-Fernseher aufgehoben, wer das beste will kann an einem Plasma nicht vorbei.

  Mit allen Wassern gewaschen

Ulf L. - (August 2012) - würde das Produkt wieder kaufen

Mit allen Wassern gewaschen. Die Dominanz von Panasonic ist mittlerweile so groß, dass es eigentlich schon gar keine Konkurrenz mehr gibt, nicht bei Plasmas zumindest. Aber trotzdem werden sie nicht schlechter, nein, während die ganze Welt den Plasmas den Rücken zuwendet, bringt Panasonic neue Modelle auf den Markt, die besser sind als alles vorher gesehenes. Ein letztes Aufbäumen vor dem Ende. Was dabei heraus kommt ist phänomenal. Ich sage, in 10 Jahren wird man diese Modellreihe betrachten und sie als ewigen Klassiker anerkennen, auch wenn heute allen nur LED-Fernseher hinterrennen. Eine historische Chance! Kaufen!

TX-P42GT50E Produktinformationen

Im Vergleich zu einem LCD-Fernseher verbrauchen moderne Plasma-TVs sehr viel Strom. Zudem leistet sich der Panasonic Fernseher Schwächen wenn es um die Bildhelligkeit geht. Das Bild darf insgesamt dennoch als gut bewertet werden, die Farben sind sehr natürlich, die Kontraste stark und auch die Bildschärfe hoch.

Die Ausstattung des 42 Zoll TVs erweist sich als sehr umfangreich und gelungen. Dabei kann der Nutzer auf eine USB-Aufnahmefunktion zurückgreifen, über WLAN kabellos diverse Internetinhalte nutzen undauch die Lautsprecher liefern einen sehr guten Klang.

Fazit: Das Fazit zum Fernseher von Panasonic fällt insgesamt positiv aus, ein paar kleine Schwächen konnten dennoch ausgemacht werden. Am Ende überwiegen jedoch die vielen positiven Eigenschaften, sodass man den TX-P42GT50E ohne Zweifel empfehlen kann.

Testbericht Panasonic TX-P42GT50E

Ähnliche Produkte

Produkte 1 bis 6 von 10