Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Panasonic Lumix DMC-FT4 Test

  • Panasonic Lumix DMC-FT4
  • Panasonic Lumix DMC-FT4
  • Panasonic Lumix DMC-FT4
  • Panasonic Lumix DMC-FT4
Panasonic Lumix DMC-FT4
 
2 Meinungen
Digitalkamera: Panasonic Lumix DMC-FT4

Hersteller: Panasonic, Panasonic Digitalkamera, , Panasonic , Farbe Panasonic Lumix DMC-FT4 - Testnote: 80/100 - 7 Tests

Daten: Digicam / Effektive Pixel: 12.0 MP / Niedrigste Brennweite: 28 mm / Höchste Brennweite: 128 mm / Sensor: 1/2,33" CCD / wasserdicht bis 12 Meter / Full HD Videos / GPS / EAN: 5025232660827

Testberichte (7)
Meinungen (2)
Datenblatt

7 Tests zu Panasonic Lumix DMC-FT4

Sortierung:

ohne Bewertung

netzwelt.de: Panasonic Lumix DMC-FT4

Ausgabe: 10/2012

Web: zum Test

„Auch wenn die robuste Kompaktkamera keine perfekten Aufnahmen abliefert, so ist sie unter denj Outdoorkameras sicherlich einer der besten, die am Markt sind. Wasser und Stürze können ihr relativ wenig anhaben.“

79% - gut

DigitalPhoto: Panasonic Lumix DMC-FT4

Ausgabe: 10/2012

„Gerade im Urlaub macht die Kamera mit ihrem robusten Gehäuse besonders Spaß. Neben der ordentlichen Bildqualität können auch Videos gedreht werden, wobei man insgesamt höhere ISO-Werte meiden sollte.“

  • Wasserfest bis 12 m, stoßfest bis 2 m, kältetauglich bis -10°C und staubgeschützt.
  • Für einen guten Bildeindruck sollte auf hohe ISO-Werte (>ISO 800)verzichtet werden.

7,7 von 10 Punkte - sehr gut

CNET.de: Panasonic Lumix DMC-FT4

Ausgabe: 07/2012

Web: zum Test

„Die Outdoorkamera von Panasonic schießt solide Bilder und hochauflösende Videos in Full HD. Zudem sind einige Einstellungen möglich und insgesamt ist sie auch einfach zu bedienen. Leider sind aber die Verbesserungen zum Vorgänger eher mager ausgefallen, sodass ein Umstieg auf den Nachfolger kaum lohnt.“

  • solide Foto- und Videoqualität
  • einfache Bedienung
  • robustes Gehäuse
  • manuelle Einstellungsmöglichkeiten zu Blende und Belichtungszeit
  • kleines, niedrig auflösendes Display +keine Verbesserungen in puncto Bildqualität und Geschwindigkeit im Vergleich zur FT3

72,1% - befriedigend

Chip Foto Video digital: Panasonic Lumix DMC-FT4

Ausgabe: 07/2012

„Schon bei ihrem Äußeren wird klar, dass es sich bei der Lumix DMC-FT4 um eine Outdoor-Kamera handelt. Sie besitzt eine sehr robustes Gehäuse, kann Stürze gut abfedern und bis zu 12 Metern unter Wasser genutzt werden. Sie liefert zudem eine prima Geschwindigkeit und eine gute Bildqualität.“

  • hohe Geschwindigkeit
  • gute Bildqualität
  • stabiles Outdoor-Gehäuse
  • Warnhinweise verlängern Einschaltzeit
  • geringe LCD-Auflösung

72,3% - befriedigend

CHIP Online: Panasonic Lumix DMC-FT4

Ausgabe: 06/2012

Web: zum Test

„Für Outdoorfans ist die FT4 eine gute Alternative auch wenn ihr Display nicht gerade hoch auflöst udn auch das Rauschen ab ISO 400 ist negativ zu bewerten. Dafür ist aber das robuste Gehäuse und gute Bildqualität bei Tageslicht hervorzuheben. Auch die Ausstattung mit GPS und Höhenmesser gefällt.“

  • Robust
  • Schnell
  • GPS, Kompass, Barometer, Höhenmesser
  • Full-HD-Video
  • Bildrauschen ab ISO 400
  • Display-Auflösung

2,5 - gut

Stiftung Warentest: Panasonic Lumix DMC-FT4

Ausgabe: 06/2012

Platz: 2 von 12

„Die Panasonic Lumix DMC-FT4 gehört mit Sicherheit nicht zu den günstigsten Geräten im Bereich der Outdoorkameras, bietet hierbei aber auch einen ordentlichen Gegenwert. Das Gehäuse ist äußerst robust, kann sogar bis zu 12 Meter abtauchen. Auch die sonstige Ausstattung kann sich sehen lassen, wobei ebenso die Bildqualität in einem guten Rahmen liegt.“

  • Bild: gut
  • Video: befriedigend
  • Blitz: befriedigend
  • Monitor: befriedigend
  • Handhabung: gut
  • Vielseitigkeit: gut

2,7 - befriedigend

Chip Test & Kauf: Panasonic Lumix DMC-FT4

Ausgabe: 04/2012

„Die Kamera zeichnte sich durch ihre umfangreiche, und vor allem outdoortaugliche Ausstattung aus. So steckt die Technik hier in einem robusten Gehäuse, GPS ist integriert und die Kamera besitzt Features wie einen Höhenmesser und ein Barometer. DIe Lumix DMC-FT4 arbeitet zudem mit einem verbesserten Bildrauschen und liefert eine recht hohe Detailtreue.“

  • besseres Rauschverhalten
  • recht hohe Detailtreue
  • GPS
  • geringe Display-Auflösung
  • im Telemodus langsamer Autofokus
 

Lumix DMC-FT4 Beschreibung

Bei eisigen Temperaturen oder bei hoher Nässe, ist es eher nicht ratsam eine einfache Digitalkamera einzusetzen. Bei der neuen Panasonic Lumix DMC-FT4 verhält es sich dort schon deutlich anders. Die Kamera zählt eine große Robustheit und Widerstandskraft gegen äußere Einflüsse zu ihren Stärken. Demnach ist die Digitalkamera mit einem Gehäuse versehen, welches Stürze aus bis zu zwei Metern abfedert, unter Wasser bis zu 12 Metern beim Tauchen begleiten kann und zudem auch bei bis zu minus 10 Grad Celsius noch Bilder aufnehmen kann.

Die Kompaktkamera arbeitet dabei mit einer Fotoauflösung von 12 Megapixeln und nutzt einen 1/2,33 Zoll großen CCD Sensor. Weiterhin gehört der Ausstattung ein Zoomobjektiv an, welches Brennweiten zwischen 28 und 128 Millimetern anbietet.

Darüber hinaus ist die Panasonic Lumix DMC-FT4 auch in der Lage Videos aufzuzeichnen und liefert diese in Full HD Qualität. Neben Kompassqualitäten wie Höhe und Luftdruck, ist die Outdoor-Kamera auch mit einem GPS-Empfänger gerüstet, sodass der genaue Ort von Bildern im Nachhinein noch bestimmt werden kann.

Testbericht Panasonic Lumix DMC-FT4

2 Meinungen zu Panasonic Lumix DMC-FT4

Zu teuer

 

Jasmin B.

07/2012

Gute Idee, robuste Kamera, sehr ordentlich gebaut. Nach meinen Erfahrungen und ein paar Erfahrungen von anderen Benutzern im Internet muss ich aber leider auch sagen: zu teuer. Liegt einfach an der Fotoqualität und am schlechten Display. Der wirkliche Kamera-Teil ist relativ schwach, das Gehäuse ist das Starke, aber es ist für meinen Geschmack immer noch zu teuer. Daher mein Abzug.

Outdoor-tauglich

 

Dennis T.

04/2012

Empfehlung: Ja

Für Outdoor-Aktivitäten definitiv geeignet. Sehr gut verarbeitet und sehr robust. Wind und Wetter hält sie stand. Man bekommt trotzdem alles, was in einer „normalen“ Digitalkamera auch enthalten ist. Die Fotoqualität ist gut, allerdings hat die Kamera Probleme bei bestimmten Helligkeitsverhältnissen. Das Display finde ich in Ordnung. Die Videoqualität ist trotz angepriesenem Full HD nicht so gut, wie ich erwartet habe. Ich ziehe einen Stern ab für Abzüge beim Bild.

Ähnliche Produkte

mehr anzeigen