Merkliste

Panasonic Lumix DMC-FT3

  • Panasonic Lumix DMC-FT3
  • Panasonic Lumix DMC-FT3
  • Panasonic Lumix DMC-FT3
Panasonic Lumix DMC-FT3
Panasonic Lumix DMC-FT3
Panasonic Lumix DMC-FT3

Hersteller: Panasonic,

Daten: Digicam / Effektive Pixel: 12.1 Mpx / Optischer Zoom (x-fach): 4,6 / Niedrigste Brennweite: 24 mm / Höchste Brennweite: 130 / EAN: 5025232606757

79
100
15 Tests

merken / vergleichen

 
5 Meinungen
Video zu Panasonic Lumix DMC-FT3

Varianten:

Testberichte (15)
Meinungen (5)
Datenblatt

15 Tests zu Panasonic Lumix DMC-FT3

Befriedigend

„Insgesamt eine Kamera, die befriedigend ist, da sie zwar einige Funktionen besitzt, die solide sind aber auf der anderen Seite keine manuellen Einstellungen zulässt. Für das Gebotene einfach zu teuer.“

Ausgabe: 05/2012

Web: zum Test

2,6 - befriedigend

„...Die Kamera funktioniert nur automatisch: Keine Zeitvorwahl. Keine Blendenvorwahl. Scharfstellen nur automatisch. Kontinuierlicher Fokus...“

Ausgabe: 2011

Web: zum Test

2,43 - gut »Preisurteil: angemessen«

„…Damit die Kamera ein guter Begleiter für alle Wetterlagen und Situationen bleibt, empfiehlt der Hersteller, die Klappendichtung jährlich zu wechseln. Schade: Die Fotos der Panasonic waren nur von mittlerer Qualität, sie gerieten etwas rötlich…Super: Die Lumix hat 29 Motivprogramme, beispielsweise Porträt, Baby, Sonnenuntergang und Feuerwerk…“

Ausgabe: 02/2012

Platz: 2 von 6

sehr gut

„…Die Digicam ist binne zwei Sekunden einsatzbereit und punktet mit einer kurzen Auslöseverzögerung…Denn im Inneren der harten Schale kommt die gleiche Technik wie in einer normalen Kompaktknipse zum Einsatz. Die Bildqualität bewegt sich demzufolge nur auf mittelmäßigem Niveau und Einstellungen von Hand sind tabu…“

Ausgabe: 01/2012

ohne Bewertung

„Mit der Lumix FT3 bietet Panasonic eine robuste Outdoor-Kamera an, die nicht nur mehr aushält als ihre Vorgänger und die Konkurrenz, sondern auch erstaunlich gute Bilder liefert. Leider sind einige Druckpunkte bei Tasten nicht zu spüren und das GPS - immerhin ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal - versagte im Test...“

Ausgabe: 10/2011

Web: zum Test

ausreichend

„Eine Kamera für unterwegs: Staub, Wasser und Schnee können der FT3 ebenso wenig anheben wie Stürze aus bis zu zwei Metern Höhe. Die Videoresultate der etwas schwer zu bedienenden Kamera waren bei ausreichender Beleuchtung ordentlich, in schummrigem Licht störte aber deutlich sichtbares Bildrauschen.“

Ausgabe: 01/2012

77,1% - gut

„Als solides Gesamtpaket bringt unser Kauftipp jede Menge interessanter Features mit sich. Neben einem sehr robusten Gehäuse kann die FT3 mit GPS samt Kompass plus Höhenmeter, Full-HD-Videos sowie einem der effektivsten optischen Stabilisatoren im Testfeld punkten. Bei der Bildqualität muss sie sich lediglich der Testsiegerin Sony TX10 geschlagen geben.“

Ausgabe: 09/2011

Platz: 2 von 7

2,4 - gut

„Die vielseitige Lumix punktet bei Ausstattung und Verarbeitung, neigt aber bei lichtarmen Verhältnissen zu Bildrauschen.“

Ausgabe: 05/2011

Platz: 2 von 8

„Auch wenn man nicht aufs mal alle Features der FT3 braucht, so sind sie für den sportlichen Einsatzbereich dieser robusten Kamera sicher sinnvoll. Über alles gesehen, ist die FT3 eine extrem robuste und damit sportliche Kompaktkamera mit erfreulich guten Leistungen im Foto und Video-Bereich.“

Ausgabe: 06/2011

Web: zum Test

76,9% - gut

„Punkten kann die Lumix bei der Auslöseverzögerung - sehr gute 0,31 Sekunden in Weitwinkel- und ordentliche 0,59 Sekunden in Telestellung. Der Akku schafft dagegen gerade mal 130 bis 460 Bilder pro Ladezyklus.“

Ausgabe: 07/2011

Platz: 3 von 4

alle 15 Testberichte anzeigen

Lumix DMC-FT3 Beschreibung

Die robuste und kompakte Outdoorkamera Panasonic Lumix DMC-FT3 übersteht Stürze bis zu einer Höhe von zwei Metern, wasserdicht bis zu einer Tiefe von 12 Metern und temperaturresistent bis -10° sowie staubdicht. Dabei beträgt die maximale Fotoauflösung 12,1 Megapixel und Videos filmt sie mit einer Full HD Auflösung und 1920 x 1080 Bildpunkten. Um die erzeugten Aufnahmen an externe Geräte weitergeben zu können, besitzt die Outdoorkamera eine HDMI Schnittstelle und der integrierte Power OIS sorgt für die Bildstabilisierung und wirkt verwackelten Aufnahmen entgegen.

Die Kontrolle der Aufnahmen erfolgt dabei über das 2,6 Zoll große Display auf der Rückseite der Panasonic Lumix DMC-FT3, das eine Bildauflösung von 230.000 Pixeln aufweist. Neben einem 4,6 fachen Zoom, verfügt die Kamera über eine Brennweite von 28 – 130 Millimeter, diverse Motivprogramme, Selbstauslöser, Serienbildmodus sowie eine GPS Einheit, Kompass und einen Barometer. Fotos kann die Kompaktkamera auch in 3D produzieren und die Archivierung der Fotos und Videos erfolgt auf dem 19 MB großen internen Speicher, der mittels SD/SDHC oder SDXC Speicherkarte um bis zu 64 GB erweitert werden kann.

Testbericht Panasonic Lumix DMC-FT3

5 Meinungen zu Panasonic Lumix DMC-FT3

grandios Verarbeitet

Wirkt von außen grob, das ist auch so gewollt, schloeßlich will man sich mit Qualität für draußen brüsten. Die Kamera überlebt ohne Probleme einen Sturz ins Wasser, da kann also an Wind und Wetter kommen was will. Auch Stürze aus großer Höhe werden abgefedert. Die Verarbeitung ist grandios. Am PC sehen die Bilder dann auch meist gut aus. Mein Auge ist nicht sehr geübt, ich habe hier nichts unglaublich negatives ausgemacht. Daher von mir ein sehr positives Urteil!

 

M.

03/2012

Empfehlung: Ja

Für Wind und Wetter

Der sehr robuste Charme dieser Kamera lässt schon rein äußerlich auf die sehr gute Verarbeitungsqualität schließen, die diese Kamera viele äußere Einflüsse unbeschadet überstehen lässt. Wer öfters in die rauhe Natur hinaus fährt und ein paar Bilder machen will bekommt ein Gerät, das sich durch seine große Wind- und Wetter-Beständigkeit dafür sehr stark anbietet. Diese hat allerdings auch ihren Preis.

Allein von der Bildqualität her gesehen hat die Kamera ihren Preis nämlich meiner Meinung nach nicht ganz verdient. Die Fotos sehen wirklich nicht schlecht aus, aber sie wirken insgesamt sehr unruhig. Wirklich professionelle Bilder von unzugänglichen Orten, wie sich das der ein oder andere Romantiker vorstellt, lassen sich mit dieser Kamera nicht machen, da hilft auch Photoshop nichts.

Ich empfehle die Kamera dafür, dass sie echt unverwüstlich ist, weise aber auch auf den meiner Meinung nach etwas ungerechtfertigten Preis hin.

 

Jens H.

12/2011

Empfehlung: Ja

alle 5 Meinungen anzeigen

Panasonic Lumix DMC-FT3 Produktinformationen

Stromversorgung

Akkuleistung in Aufnahmen

310

Generelle Merkmale

Sensor-Größe

1/2.33'

Größe / Gewicht

Gewicht in Gramm

175

Ausstattung

Sucher-Typ

LCD-Monitor

Top Produkte

Sony Cyber-shot DSC-RX10
Sony Cyber-shot DSC-RX10
  • Testnote: 91 / 100
  • Digitalkamera
  • digitale Kompaktkamera
  • Bridgekamera
Canon EOS 70D
Canon EOS 70D
  • Testnote: 93 / 100
  • Digitale Spiegelreflexkamera
  • 20.2 Megapixel
  • 3 optischer Zoom
Sony Alpha 7R
Sony Alpha 7R
  • Testnote: 93 / 100
  • Spiegellose Systemkamera
  • Vollformat-DSLM
  • 36,4 MP
Pentax K-3
Pentax K-3
  • Testnote: 92 / 100
  • SLR-Digitalkamera
  • 24 MP
  • 3,2 Zoll

ähnliche Produkte

Panasonic Lumix DMC-GH2
Panasonic Lumix DMC-GH2
  • Testnote: 89 / 100
  • System-Kamera
  • LiveMOS
  • 16 MP
Sony SLT-A33 (Alpha 33)
Sony SLT-A33 (Alpha 33)
  • Testnote: 88 / 100
  • Digitalkamera
  • digitale Spiegelreflexkamera
  • 14.2 Mpx
Canon EOS 550D
Canon EOS 550D
  • Testnote: 89 / 100
  • digitale Spiegelreflexkamera
  • CMOS
  • 22,3 x 14,9mm
Leica X1
Leica X1
  • Testnote: 75 / 100
  • Digicam
  • 12.2 Mpx
  • 6,86 cm
Nikon D700
Nikon D700
  • Testnote: 86 / 100
  • Spiegelreflexkamera digital
  • 12.1 Megapixel
  • 1
PENTAX K-7
PENTAX K-7
  • Testnote: 89 / 100
  • Digitale Spiegelreflexkamera
  • 14.6 Mpx
  • 3 Zoll
Nikon Coolpix S9300
Nikon Coolpix S9300
  • Testnote: 86 / 100
  • Digitalkamera
  • digitale Kompaktkamera
  • Digicam
Panasonic Lumix DMC-GX1
Panasonic Lumix DMC-GX1
  • Testnote: 88 / 100
  • Digitalkamera
  • Wechselobjektivkamera
  • 16 MP Videoauflösung
Olympus OM-D
Olympus OM-D
  • Testnote: 79 / 100
  • Systemkamera
  • 16,1 MP
  • 1080p Full HD
BenQ GH700
BenQ GH700
  • Testnote: 82 / 100
  • Digitalkamera
  • digitale Kompaktkamera
  • Digicam
Olympus VR-360/D-760
Olympus VR-360/D-760
  • Testnote: 78 / 100
  • Digitalkamera
  • digitale Kompaktkamera
  • Digicam
Casio Exilim EX-ZR200
Casio Exilim EX-ZR200
  • Testnote: 78 / 100
  • Kompaktkamera
  • 1/2,3" CMOS-Sensor
  • 16,1 MP
Samsung WB150F
Samsung WB150F
  • Testnote: 77 / 100
  • Digitalkamera
  • digitale Kompaktkamera
  • Digicam
Gopro HD Outdoor Hero2
Gopro HD Outdoor Hero2
  • Testnote: 88 / 100
  • Digitalkamera
  • digitale Kompaktkamera
  • Digicam
Nikon 1 V1
Nikon 1 V1
  • Testnote: 83 / 100
  • Kompaktkamera
  • Systemkamera
  • 10,1 MP
Olympus Pen E-PL2
Olympus Pen E-PL2
  • Testnote: 85 / 100
  • spiegellose Systemkamera
  • 4/3" Live MOS
  • 12,3 MP
Zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Vorwärts