Testberichte bei testbericht.de

Merkliste

Panasonic HDC-SD80

  • Panasonic HDC-SD80
  • Panasonic HDC-SD80
  • Panasonic HDC-SD80
Panasonic HDC-SD80
Panasonic HDC-SD80
Panasonic HDC-SD80

Hersteller: Panasonic,

Daten: Camcorder / digitaler Camcorder / Video System: Speicherkarte / Full HD / Displaygröße: 6,6cm / 2.6 Zoll / Anschlüsse: USB, SD / SDHC / SDXC Card, Digitaler Eingang, HDMI / Max. Pixel: 1.5 Mpx / Optisch / EAN: 5025232625147

79
100
4 Tests

2 x Testsieger

merken / vergleichen

 
4 Meinungen
Testberichte (4)
Meinungen (4)
Datenblatt

4 Tests zu Panasonic HDC-SD80

2,7 - befriedigend

Details: Video (40%): 3,0 - befr. / Foto (5%): 1,9 - gut / Ton (15%): 2,4 - gut / Handhabung (25%): 2,4 - gut / Betriebsdauer: (5%): 2,6 - befr. / Vielseitigkeit (10%): 3,3 - befr.

Ausgabe: 11/2011

Platz: 13 von 20

125 von 200 Punkten - gut »Testsieger«

Vorteile: exzellenter Autofokus / beste Bildstabilisierung / viele Bildeinstellungen
Nachteile: Abdunkelung beim Zoomen

Ausgabe: 05/2011

Platz: 1 von 4

1,5 - gut/sehr gut

„Mit ihren umfangreichen manuellen Einstell-Möglichkeiten ist die Panasonic HDC-SD80 das ideale Einstiegs- oder Zweitmodell für den ambitionierten Filmer.“

Ausgabe: 04/2011

Platz: 3 von 5

61 von 100 Punkten - befriedigend »Testsieger«

„Panasonic bietet mit dem SD 80 ein gutes Gesamtpaket aus praktischen Funktionen wie Vorabaufnahme, großem Weitwinkel und hohem Zoom bei effektivem Bildstabilisator. In der Bildqualität liegt er nicht an der Spitze des Testfelds, vor allem aus Aufnahmen bei wenig Licht holt er nicht allzu viel heraus.“

Ausgabe: 04/2011

Platz: 1 von 7

HDC-SD80 Beschreibung

Der Panasonic HDC-SD80 ermöglicht Full HD Aufnahmen mit 1920 x 1080 Pixeln und kann dabei auf einen integrierten Hybrid OIS Bildstabilisator zurückgreifen, der verwacklungsarme Aufnahmen produziert. Dies soll laut Hersteller auch während des Gehens funktionieren, wobei die Daten auf einer Speicherkarte abgelegt werden (SD/SDHX und SDXC Karten werden unterstützt und können eine maximale Kapazität von 64 GB haben). Das 42-fach optische Zoomobjektiv besitzt dabei eine Brennweite von 33,7 bis 1240 mm und ermöglicht damit auch das heranholen von weit entfernten Motiven.

Fotos können mit dem Full HD Camcorder in einer maximalen Auflösung von 3 Megapixeln geschossen werden und per Mini HDMI Anschluss kann der Filmer die Aufnahmen an externe Ausgabegeräte wie einen Fernseher übermitteln, um sie dort in voller Größe und Auflösung betrachten zu können. Für schwierige Lichtverhältnisse besitzt der HDC-SD80 zwar eine eingebaute Videoleuchte, die in Tests nicht optimal funktionierte, sodass dies eine Schwachstelle des Gerätes darstellt. Die Kontrolle der Aufnahmen erfolgt über das 2,7 Zoll große Display, das als Touchscreen ausgelegt ist und die Bilder mit 230.400 Bildpunkten anzeigt. Das Mikrofon wurde mit einem Windgeräusch-Unterdrückungssystem versehen, das saubere Außenaufnahmen ermöglichen soll und über einen USB Port kann der Camcorder mit externen Geräten verbunden werden.

Testbericht Panasonic HDC-SD80

4 Meinungen zu Panasonic HDC-SD80

Nicht der billigste aber das ist auch gut so

Der Camcorder bietet mir genau das was ich von einem HD-Camcorder erwartet habe. Er ist nicht der billigste den es gibt, aber dafür ist er gut in allem was er macht. Er ist ziemlich stabil (jedenfalls wirkt er so) und auch die Bilder die er aufnimmt sind sehr solide und wirken auch auf einem großen HD-Bildschirm noch sehr schön. Hab einen Film mit der Kamera gemacht und zusammengeschnitten. Alle waren begeistert, alle fanden das Bild auch sehr toll, daher große Empfehlung.

 

W.

02/2012

Empfehlung: Ja

klein und sehr handlich

Das ist meine erste Kamera, die ich mir zugelegt habe. Bis dato habe ich wenn ich eine gebraucht habe, auf die von meinen Eltern zurückgegriffen. Die hat min 10 Jahre auf den buckel und nimmt weder auch ne Speicherkarte noch auf einen internen Speicher auf. Sowas besitzt die alte Sony leider nicht.

Da ich aber gern die Videos schnell auch den Computer hätte, kam für mich eine Kamera mit einem internen Speicher oder mit einer Speicherkarte in Frage. Zwar musste es nicht unbedingt Full-HD Aufnahmen sein, aber wenn Sie das für einen guten Preis auch noch kann, umso besser. Nach meiner Recherche bin ich auf diese Kamera gestoßen, die preislich genau in meinem Rahmen war. Zudem hatte Sie in einigen Tests sehr gut abgeschnitten.

Ich kann die Kamera jedem nur empfehlen. Nachfolgend ein paar Punkte die für oder gegen diese Panasonic SD80 sprechen.

+ sehr gute Optik und vor allem klein und handlich + Automatische Videoleuchte + Gesichtserkennung sowie ein paar weitere Einstellmöglichkeiten + USB Kabel dabei zum verbinden mit PC oder mit einem Recorder + HDMI Ausgang, falls man direkt an den Fernseher möchte

- Akkuaufladung nur in der Kamera - Kein HDMI

 

Moritz H.

11/2011

Empfehlung: Ja

Panasonic HDC-SD80 Produktinformationen

Aufnahme

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe)

1296

Foto-Auflösung in Pixel (Breite)

2304

HD Videoformat

AVCHD

Aufnahmeformat

16:9 / 4:3

Objektiv

Längste Verschlusszeit in s

1/25

Kürzeste Verschlusszeit in s

1/8000

Maximale Blende Tele

4

Maximale Blende Weitwinkel

1.8

Höchste Brennweite in mm

1240

Niedrigste Brennweite in mm

33.7

Digitaler Zoom (x-fach)

2000

Optischer Zoom (x-fach)

34

Generelle Merkmale

Bauform

horizontal

Maximale Pixel (in Millionen)

1.5

Auflösung

Full HD

Video-System

Speicherkarte

Typ

Camcorder

Größe / Gewicht

Gewicht in Gramm

192

Tiefe in mm

109

Höhe in mm

59

Breite in mm

52

Top Produkte

Sony HDR-PJ810
Sony HDR-PJ810
  • Testnote: 92 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • Full HD
Panasonic HC-W858
Panasonic HC-W858
  • Testnote: 90 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • Full HD
Sony HDR-CX900E
Sony HDR-CX900E
  • Testnote: 90 / 100
  • Digitaler Camcorder
  • Camcorder
  • Full HD
Audiovox DVR 300HD-GPS HD-Car Dashcam
Audiovox DVR 300HD-GPS HD-Car Dashcam
  • Testnote: 95 / 100
  • Camcorder, Dashcam
  • Full HD
  • LCD-Monitor

ähnliche Produkte

Sony HDR-CX360VE
Sony HDR-CX360VE
  • Testnote: 77 / 100
  • Camcorder
  • digitaler Camcorder
  • Flash-Speicher
Kodak Playfull ZE1
Kodak Playfull ZE1
  • Testnote: 84 / 100
  • Pocket-Camcorder
  • 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)
  • 5 MP
Panasonic HDC-SD800
Panasonic HDC-SD800
  • Testnote: 81 / 100
  • Speicherkarten-Camcorder
  • 3MOS
  • 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)
Kodak ZX5 Playsport
Kodak ZX5 Playsport
  • Testnote: 86 / 100
  • Camcorder
  • digitaler Camcorder
  • 5,08cm
Sony HXR-MC2000E
Sony HXR-MC2000E
  • Testnote: 79 / 100
  • Camcorder
  • digitaler Camcorder
  • Flash-Speicher
Panasonic HM-TA 20
Panasonic HM-TA 20
  • Testnote: 75 / 100
  • Pocket-Camcorder
  • HD
  • 8 MP
Samsung HMX-H300
Samsung HMX-H300
  • Testnote: 77 / 100
  • Speicherkarten-Camcorder
  • 1/4,1" CMOS
  • 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)
Canon XF105
Canon XF105
  • Testnote: 89 / 100
  • Speicherkarten-Camcorder
  • 3 x CMOS
  • 1920 x 1080 Pixel
Sony PMW-EX3
Sony PMW-EX3
  • Testnote: 98 / 100
  • Camcorder
  • 2/3"-Exmor Full-HD CMOS
  • 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)
Sony PMW-350
Sony PMW-350
  • Testnote: 98 / 100
  • Camcorder
  • digitaler Camcorder
  • Speicherkarte
Sony NEX-FS100EK
Sony NEX-FS100EK
  • Testnote: 90 / 100
  • Camcorder
  • 128 GB
  • 178 x 520 x 192 mm
Panasonic HX-WA10EG-K
Panasonic HX-WA10EG-K
  • Testnote: 90 / 100
  • Camcorder
  • digitaler Camcorder
  • Speicherkarte
Sony PMW F3K
Sony PMW F3K
  • Testnote: 91 / 100
  • Profi-Camcorder
  • Exmor CMOS
  • 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)
Panasonic AG-AF101
Panasonic AG-AF101
  • Testnote: 96 / 100
  • Camcorder
  • 1920 x 1080 Pixel (Full-HD)
  • AVCHD
Panasonic HDC-SD909EGS
Panasonic HDC-SD909EGS
  • Testnote: 93 / 100
  • Camcorder
  • digitaler Camcorder
  • Speicherkarte
Sony HDR-CX130EB
Sony HDR-CX130EB
  • Testnote: 80 / 100
  • Camcorder
  • digitaler Camcorder
  • Speicherkarte
Zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Vorwärts