Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben
  • Panasonic ELUGA Power
  • Panasonic ELUGA Power
  • Panasonic ELUGA Power
Panasonic ELUGA Power

Panasonic ELUGA Power

Test
keine Meinung
- Testnote: 100/100 - 1 Test
Handy ohne Vertrag: Panasonic ELUGA Power

Produktdaten:

  • Handy
  • Smartphone
  • Touchscreen-Handy
Testberichte (1)
weitere Produkte

1 Test zu Panasonic ELUGA Power

sehr gut
 
(1)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
 

Erster Check: 5 von 5 Punkten

Ausgabe: 05/2012

connect

„Das Eluga Power besticht durch einen 5 Zoll Display und bleibt dennoch handlich. Es ist staub- und wasserdicht, wobei die Ausstattung des Smartphones auf höchstem Niveau gehalten ist. Auch die Leistung kann sich sehen lassen, hier sorgt ein 1,5 GHz Prozessor für eine flotte Arbeitsmoral.“

  • staub- und wasserdicht
  • IP57 zertifiziert
  • sehr schlankes Gehäuse
  • hochauflösendes Display
  • Ausstattung liegt auf Top-Niveau
  • 8-MP-Kamera
  • arbeitet sehr flüssig
  • blickwinkelstabiles Display
  • erweiterbarer Speicher
  • NFC-Chip
  • NFC-Tags zum Selbstprogrammieren
  • Gehäuse knarzt ein wenig

Meinungen zu Panasonic ELUGA Power

Zurzeit liegen uns noch keine Nutzerbewertungen zu diesem Produkt vor. Verfassen Sie die erste Rezension!

ELUGA Power Produktinformationen

Panasonic hat sich vor kurzem mit dem Eluga bereits aus der Abstinenz auf dem Smartphonemarkt zurückgemeldet, präsentiert nun mit dem Eluga Power nochmals ein neues Gerät, welches sich durch aktuelle Ausstattungsmerkmale und ein ansprechendes Design behaupten soll.

Mit 133 Gramm zählt das Panasonic Smartphone zu den Leichtgewichten auf dem Markt, wobei es dank einem 5 Zoll großen Display auch zu den größeren Vertretern seiner Klasse gehört. Das Touchscreen ist dabei in der Lage mit einer Auflösung von 1280x720 Pixeln Inhalte darzustellen, wobei sich auch der verbaute Prozessor durch seine Leistungsfähigkeit auszeichnen soll. Hierbei handelt es sich um einen Qualcomm Snapdragon Prozessor, welcher mit zwei Kernen und einer Taktrate von 1,5 GHz aufwartet.

Mit seinem wasserdichten (bis 1 m) und staubgeschützten Gehäuse, wird das Panasonic Eluga Power weiterhin mit der neuesten Android 4.0 Version betrieben. Es unterstützt UMTS, HSPA, arbeitet im Quadbandbetrieb, ermöglicht GPRS und EDGE, und ist zudem weiterhin in der Lage Daten via WLAN oder Bluetooth zu übertragen. Mit eingebauten GPS und auch NFC-Chip ist das Smartphone zudem für eine Reihe weiterer Einsatzmöglichkeiten gerüstet, zumal es auch als Digitalkamera mit 8 Megapixel und Autofokus herhalten kann.

Testbericht Panasonic ELUGA Power

Ähnliche Produkte

Produkte 1 bis 6 von 18