Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Olympus SZ-10 Test

Superzoom-Kameras
  • Olympus SZ-10
  • Olympus SZ-10
  • Olympus SZ-10
Olympus SZ-10
keine Meinung
Digitalkamera: Olympus SZ-10

Hersteller: Olympus, Olympus Digitalkamera, , Olympus - Testnote: 74/100 - 3 Tests

Daten: Digitalkamera / digitale Kompaktkamera / Digicam / Effektive Pixel: 14 Mpx / Displaygröße: 7,62 cm / 3 Zoll / Foto-Auflösung: 4288x3216 pixel / Videoauflösung: 1280x720 pixel / Optisches Zoom: 18-fach / EAN: 4545350034481

Testberichte (3)
Datenblatt

3 Tests zu Olympus SZ-10

2,7 - befriedigend

Stiftung Warentest: Olympus SZ-10

Ausgabe: 2011

Web: zum Test

„...Besonderheiten: Panoramafunktion, Schwenkpanorama, 3D-Fotos zur Wiedergabe via 3D-Fernseher. Mit Bildbearbeitungssoftware: Olympus ib 1.3...“

  • Bild (35%): 2,3 - gut
  • Video (10%): 3,3 - befriedigend
  • Blitz (10%): 1,7 - gut
  • Monitor (10%): 3,4 - befriedigend
  • Handhabung (25%): 3,5 - befriedigend
  • Vielseitigkeit (10%): 2,2 - gut

55% - durchschnittlich

Konsument: Olympus SZ-10

Ausgabe: 01/2012

Platz: 7 von 20

Details: Bildqualität (40%): gut / Monitor (10%): durchschnittlich / Videoaufnahmen (10%): durchschnittlich / Blitz (10%): gut / Handhabung (30%): durchschnittlich

  • Bildqualität (40%): gut
  • Monitor (10%): durchschnittlich
  • Videoaufnahmen (10%): durchschnittlich
  • Blitz (10%): gut
  • Handhabung (30%): durchschnittlich

84 Punkte »Exzellent«

Foto Hits: Olympus SZ-10

Ausgabe: 05/2011

„Die Olympus SZ-10 ist eine sehr einfach zu bedienende Reisezoomkamera, die durch ihren großen Brennweitenbereich viel Gestaltungsspielraum erlaubt. Sie kann darüber hinaus mit Motiv- und "Magic"-Programmen sowie den 3D- und Panoramafunktionen sehr ungewöhnliche Bilder schießen.“

  • vielfältige kreative Möglichkeiten wie video, 3D und Panorama
  • sehr gute Farbdarstellung
  • viele Motivprogramme
  • keine manuellen Möglichkeiten
 

SZ-10 Beschreibung

Die Olympus SZ-10 zeichnet sich durch ihre maximale Fotoauflösung von 14 Megapixeln aus, die im JPG-Format auf einer Speicherkarte abgelegt werden können, wobei auch die SDXC Karten unterstützt werden, die maximal 64 GB aufnehmen können. Auch HD Videos kann der Nutzer filmen, wobei diese HD Qualität haben und mit 1280 x 720 Bildpunkten erzeugt werden. Gut, dass ein HDMI Port vorhanden ist, um die Aufnahmen in voller Auflösung an einem Monitor oder Fernseher betrachten zu können.

Als Highlight verfügt die Kompaktkamera über die Möglichkeit 3D- und Panoramaaufnahmen erzeugen sie können. Weiterhin liegt die Brennweite in dem großen Bereich von 28 – 504 mm und durch das 18-fach optische Zoom können auch weit gelegene Motive näher herangeholt werden. Auch ein optischer Bildstabilisator gegen verwackelte Aufnahmen ist Teil der Ausstattung und die Kontrolle der Aufnahmen erfolgt über das 3 Zoll große LC Display, das die Bilder mit 460.000 Bildpunkten wiedergibt. Eine Blitzeinheit sowie eine maximale Lichtempfindlichkeit von ISO 3200 runden das Ausstattungspaket der SZ-10 ab, das auch eine Gesichtserkennung und eine Serienbildfunktion beinhaltet.

Testbericht Olympus SZ-10

Meinung zu Olympus SZ-10

Olympus SZ-10 Produktinformationen

Aufnahme

Manueller Weißabgleich

nein

Zeitautomatik

nein

Blendenautomatik

nein

Anzahl Motivprogramme

16

Maximale Lichtempfindlichkeit in ISO

3200

Gesichtserkennung

Gesichtserkennung

RAW Dateiformat

nein

Serienbildfunktion

ja

Video-Auflösung in Pixel (Höhe)

720

Video-Auflösung in Pixel (Breite)

1280

Sprach- und Videoaufnahme

Sprache + Videoaufnahme

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe)

3216

Foto-Auflösung in Pixel (Breite)

4288

Stromversorgung

Batterie-/ Akkutyp

Olympus LI-50 B

komplettes Datenblatt anzeigen

Ähnliche Produkte - Superzoom-Kameras

mehr anzeigen