Testberichte bei testbericht.de

Merkliste

Nokia 6760 Slide

Nokia 6760 Slide
Nokia 6760 Slide
Nokia 6760 Slide

Hersteller: Nokia,

Daten: Betriebssystem: Symbian / Displayauflösung: 240 x 320 Pixel / Kamera: 2 Kameras / Kameraauflösung: 2048 x 1536 Pixel / Videoauflösung: 352 x 288 (CIF) / Dateneingabe: Schreibmaschinen-Tastatur / EAN: 6438158081871

86
100
6 Tests

merken / vergleichen

 
1 Meinung
Testberichte (6)
Meinungen (1)
Datenblatt

6 Tests zu Nokia 6760 Slide

sehr gut

„... Bedauerlicherweise ist die Mitteilungstaste nicht ganz ausreichend beleuchtet. In seiner Preisklasse (ab 160.-€) ist das 6760 Slide nicht nur wegen seiner Ă€ußeren Attribute interessant, sondern auch wegen seiner funktionellen und einfach zu handhabenden inneren Werten. So stellt es einen tollen und durchaus empfehlenswerten Begleiter dar.“

Ausgabe: 08/2010

Web: zum Test

2.56 (befriedigend) »Preisurteil: sehr gĂŒnstig «

„Das Nokia 6760 ist eine handliche Schreibmaschine fĂŒr SMS, E-Mails und Internetdienste wie Facebook oder Windows Live.“

Ausgabe: 8/2010

Platz: 2 von 6

2.3 (gut)

„DatenĂŒbertragung und Schnittstellen können sich beim Nokia 6760 slide sehen lassen: Es bleibt kaum ein Wunsch offen.“

Ausgabe: 2/2010

4 Sterne von 5 möglichen »Preistipp«

„Das 6760 slide in den Stand eines Smart-phones zu erheben, erscheint aufgrund der Tatsache, dass dem Funker beim Business-Equipment einiges fehlt, etwas gewagt. Zwar ist der Moppel recht gĂŒnstig, doch wer mehr Wert auf QualitĂ€t legt, sollte besser etwas mehr investieren und sich alternativ nach einem hochwertigen Modell umschauen.“

Ausgabe: 2/2010

2.40 (gut)

„Das Nokia 6760 slide hat viele Features zu einem gĂŒnstigen Preis zu bieten: Neben WLAN, UMTS und HSDPA finden sich auch GPS inklusive Ovi Maps und eine umfassende Software-Ausstattung auf dem Handy. Die Kamera reißt nicht vom Hocker, liefert jedoch brauchbare SchnappschĂŒsse. GewöhnungsbedĂŒrftig ist die auf Querformat getrimmte Handhabung des Nokia 6760 slide, schwierig bleibt die Bedienung des Symbian S60-Handys. Prima sind die großen Tasten der QWERTZ-Tastatur.“

Datum: 2010/02

Web: zum Test

gut (381 Punkte von 500 möglichen)

„Statt leckerem Design und saftigem Preis liefert Nokia einen gĂŒnstigen Nachrichten-Spezialisten mit ganz eigenwilliger Optik.“

Ausgabe: 2/2010

6760 Slide Beschreibung

Das Nokia 6760 Slide fĂ€llt vor allem dur das eigenwillige Format auf. Der Slider eröffnet dem Nutzer nĂ€mlich eine komplette Tastatur zur Eingabe von Texten und Nachrichten und besitzt zudem extra belegte Tasten fĂŒr Sonderfunktionen wie Internet, LautstĂ€rke und Mitteilungen. Das Display hat eine GrĂ¶ĂŸe von 2,4 Zoll, eine Auflösung von 240x320 Pixel zeigt 16,7 Mio Farben an und passt sich aufgrund eines Beschleunigungssensors an eine Änderung des Formates an. Als Übertragungsmöglichkeiten bietet das Nokia 6760 Slide sowohl Bluetooth, als auch A2DP an und besitzt einen USB Anschluss und einen Steckplatz fĂŒr Speicherkarten bis zu 8GB. Eine Kamera fĂŒr Aufnahmen mit einer Auflösung von 2048x1536Pixel ist ebenso vorhanden wie ein MP3 Player und ein FM Radio. Die Betriebszeiten des Akkus liegen bei etwa fĂŒnf Stunden Sprechzeit, 500 Stunden SandyBy Modus und sieben Stunden Internetaufenthalt. Im Bereich Umweltschutz punktet das Nokia 6760 Slide durch Energieeffizienz mittels Umgebungslichtsensor und einem Energiespar-LadegerĂ€t.

Testbericht Nokia 6760 Slide

1 Meinung zu Nokia 6760 Slide

Nokia 6760 Slide Produktinformationen

GrĂ¶ĂŸe / Gewicht

Gewicht in Gramm

124.3

Tiefe in mm

15.6

Höhe in mm

97.6

Breite in mm

58

Betriebszeiten

Stand-by Zeit in Tagen

20.83

Sprechzeit in Stunden

5

AnschlĂŒsse

USB Anschluss

ja

WiFi Datenaustausch

nein

Integriertes Modem

nein

A2DP

ja

Bluetooth

ja

Infrarot Schnittstelle

nein

Steckplatz fĂŒr Speicherkarten

ja

Messaging

Push E-Mail

nein

Instant Messaging Funktion

ja

E-Mail Funktion

ja

Top Produkte

Samsung Galaxy S5 16GB Nfc Lte
Samsung Galaxy S5 16GB Nfc Lte
  • Testnote: 91 / 100
  • Smartphone
  • Android 4.4
  • 5,1 Zoll
Sony Xperia Z2 Nfc
Sony Xperia Z2 Nfc
  • Testnote: 93 / 100
  • Smartphone
  • 5,2 Zoll
  • TFT-Display
HTC One M8
HTC One M8
  • Testnote: 92 / 100
  • Smartphone
  • Android 4.4.2
  • 5,0 Zoll
Sony Xperia Z1 Compact
Sony Xperia Z1 Compact
  • Testnote: 90 / 100
  • Smartphone
  • Android 4.3
  • 4,3 Zoll

Ă€hnliche Produkte

Samsung S7550
Samsung S7550
  • Testnote: 83 / 100
  • 3 Zoll
  • 400 x 240 Pixel
  • ja
HTC Europe Touch DIAMOND2
HTC Europe Touch DIAMOND2
  • Testnote: 89 / 100
  • Windows Mobile 2003
  • 480 x 800 Pixel
  • 2 Kameras
Sony Ericsson T715
Sony Ericsson T715
  • Testnote: 76 / 100
  • proprietĂ€r
  • 240 x 320 Pixel
  • Integrierte Kamera
SAMSUNG i8910 OMNIA HD
SAMSUNG i8910 OMNIA HD
  • Testnote: 89 / 100
Nokia 7310 Supernova
Nokia 7310 Supernova
  • Testnote: 81 / 100
  • proprietĂ€r
  • 240 x 320 Pixel
  • Integrierte Kamera
SAMSUNG C5212
SAMSUNG C5212
  • Testnote: 80 / 100
  • proprietĂ€r
  • 176 x 220 Pixel
  • Integrierte Kamera
Nokia 5130 XpressMusic
Nokia 5130 XpressMusic
  • Testnote: 80 / 100
  • proprietĂ€r
  • 240 x 320 Pixel
  • Integrierte Kamera
PALM Pre Plus
PALM Pre Plus
  • Testnote: 85 / 100
  • Palm WebOS
  • 3,1 Zoll
  • 320 x 480 Pixel
Blackberry Curve 3G
Blackberry Curve 3G
  • Testnote: 77 / 100
  • Smartphone
  • Blackberry 5
  • ja
Samsung S5620
Samsung S5620
  • Testnote: 85 / 100
  • proprietĂ€r
  • 3,0 Zoll
  • 240 x 400 Pixel
Google Nexus One
Google Nexus One
  • Testnote: 89 / 100
  • Android
  • 3,7 Zoll
  • 480 x 800 Pixel
LG GT540
LG GT540
  • Testnote: 86 / 100
  • Smartphone
  • Android 1.6
  • 3,2"
Sony Ericsson Satio
Sony Ericsson Satio
  • Testnote: 88 / 100
  • Symbian
  • 360 x 640 Pixel
  • 2 Kameras
SAMSUNG I5700 Galaxy Spica
SAMSUNG I5700 Galaxy Spica
  • Testnote: 82 / 100
  • Android
  • 320 x 480 Pixel
  • Integrierte Kamera
Nokia N97 Mini
Nokia N97 Mini
  • Testnote: 89 / 100
  • Symbian
  • 360 x 640 Pixel
  • 2 Kameras
SAMSUNG SGH-S8300 Ultra Touch
SAMSUNG SGH-S8300 Ultra Touch
  • Testnote: 88 / 100
  • proprietĂ€r
  • 240 x 400 Pixel
  • 2 Kameras
ZurĂŒck Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 VorwĂ€rts