Merkliste

Nokia 6600 Slide

Nokia 6600 Slide
Nokia 6600 Slide
Nokia 6600 Slide

Hersteller: Nokia,

Daten: Betriebssystem: proprietär / Displayauflösung: 240 x 320 Pixel / Kamera: 2 Kameras / Kameraauflösung: 2048 x 1536 Pixel / Videoauflösung: 320 x 240 (QVGA) / Dateneingabe: Handy-Tastatur / EAN: 6417182981296

81
100
8 Tests

merken / vergleichen

 
5 Meinungen
Testberichte (8)
Meinungen (5)
Datenblatt

8 Tests zu Nokia 6600 Slide

3,3 (befriedigend)

„Telefon: 2,4 - gut; Kamera: 3,9 - ausreichend; Musikspieler: 3,3 - befriedigend; GPS: entfällt; Handhabung: 2,3 - gut; Stabilität: 2,3 - gut; Akku: 2,6 - befriedigend.“

Ausgabe: 1/2010

Platz: 17 von 26

405 von 500 Punkten (gut)

„...macht in seinem schicken Outfit ganz auf Schmuckstück. So kommt der kompakte UMTS-Slider etwa mit einem Akku deckel aus Metall, einer glänzenden Front und einem sanft abgerundeten Gehäuse daher.“

Datum: 2009/02

Web: zum Test

2,8 (befriedigend)

Datum: 2009/05

7,7 von 10 Punkten (sehr gut)

„Das Nokia 6600 Slide ist ein kleines und leicht zu bedienendes Handy, das zwar weder WLAN oder GPS bietet, aber tadellos funktioniert. Bei Freunden oder Technikbegeisterten schindet man damit zwar keinen Eindruck, dafür passt es gut in die Hosentasche, und Textnachrichten lassen sich damit auch problemlos schreiben.“

Datum: 2008/04

Web: zum Test

480 von 700 Punkten

„Gelungenes Sliderhandy, aber mit durchschnittlichen Empfangswerten.“

Datum: 2009/01

sehr gut

„Eleganter und kompakter Slider mit reichhaltiger Ausstattung, hoher Funktionalität und fairem Kaufpreis“

Datum: 2009/01

Web: zum Test

7,7 von 10 Punkten (sehr gut)

„Das Nokia 6600 Slide ist ein kleines und leicht zu bedienendes Handy, das zwar weder WLAN oder GPS bietet, aber tadellos funktioniert. Bei Freunden oder Technikbegeisterten schindet man damit zwar keinen Eindruck, dafür passt es gut in die Hosentasche, und Textnachrichten lassen sich damit auch problemlos schreiben.“

Datum: 2009/01

Web: zum Test

356 von 500 Punkten (gut)

„Wie im richtigen Leben: Eigentlich ist das Nokia 6600 Slide ein Handy zum Liebhaben und Nie-wieder-aus-der-Hand-Legen, doch man muss sich dafür mit einigen Macken arrangieren. Und multimedial reißt es einen nicht vom Hocker. Nobody’s perfect!“

Datum: 2009/02

Web: zum Test

6600 Slide Beschreibung

Der Slider von Nokia 6600 bietet mit einer Akkuladung eine Sprechzeit von etwa 4 Stunden und eine Bereitschaftszeit von 10 Tagen an. Quadbandbetrieb wird dabei unterstützt und zur Datenübertragung nutzt das Gerät EDGE, GPRS und UMTS-Technologie. Ein Steckplatz für Speicherkarten ist ebenso vorhanden, wie ein USB Anschluss und Bluetooth und Instant Messaging und eine E-Mail Funktion sind auch nutzbar. Das 110 Gramm schwere gerät bietet dem Nutzer auch eine Kamera mit achtfach digitalen Zoom und Blitz an, die Bilder mit einer Auflösung von 2048x1536 Pixel machen kann und im Videobereich eine Auflösung von 320x240 Pixel erreicht. Weitere Features sind ein Video Client, ein Musikspieler für MP3 und ATRAC, ein FM Radio und eine zweite Kamera für Videotelfonie.

Testbericht Nokia 6600 Slide

5 Meinungen zu Nokia 6600 Slide

alle 5 Meinungen anzeigen

Nokia 6600 Slide Produktinformationen

Größe / Gewicht

Gewicht in Gramm

110

Tiefe in mm

14

Höhe in mm

90

Breite in mm

45

Betriebszeiten

Stand-by Zeit in Tagen

10

Sprechzeit in Stunden

4

Anschlüsse

USB Anschluss

ja

WiFi Datenaustausch

nein

A2DP

nein

Bluetooth

ja

Infrarot Schnittstelle

nein

Steckplatz für Speicherkarten

ja

Messaging

Push E-Mail

nein

Instant Messaging Funktion

ja

E-Mail Funktion

ja

Top Produkte

Samsung Galaxy Note 3 N9005 32GB
Samsung Galaxy Note 3 N9005 32GB
  • Testnote: 93 / 100
  • Smartphone
  • Android 4.3
  • 5,7 Zoll/14,48 cm /
Sony Xperia Z1 Compact
Sony Xperia Z1 Compact
  • Testnote: 93 / 100
  • Smartphone
  • Android 4.3
  • 4,3 Zoll
Sony Xperia Z1
Sony Xperia Z1
  • Testnote: 91 / 100
  • Smartphone
  • Android 4.2
  • 5 Zoll
Apple iPhone 5S 64GB LTE
Apple iPhone 5S 64GB LTE
  • Testnote: 92 / 100
  • Handy
  • Smartphone
  • Foto-Handy

ähnliche Produkte

Nokia 2323 Classic
Nokia 2323 Classic
  • Testnote: 88 / 100
  • proprietär
  • 128 x 160 Pixel
  • Handy-Tastatur
Sony Ericsson C903
Sony Ericsson C903
  • Testnote: 80 / 100
  • proprietär
  • 240 x 320 Pixel
  • 2 Kameras
LG Electronics KF900 Prada II
LG Electronics KF900 Prada II
  • Testnote: 89 / 100
  • proprietär
  • 240 x 400 Pixel
  • 2 Kameras
SAMSUNG SGH-X 820
SAMSUNG SGH-X 820
  • Testnote: 86 / 100
  • proprietär
  • 1,9 Zoll
  • 176 x 220 Pixel
SAMSUNG SGH-S7350 Ultra Slide
SAMSUNG SGH-S7350 Ultra Slide
  • Testnote: 80 / 100
  • proprietär
  • 240 x 400 Pixel
  • 2 Kameras
LG Electronics KC910 Renoir
LG Electronics KC910 Renoir
  • Testnote: 86 / 100
  • proprietär
  • 240 x 400 Pixel
  • 2 Kameras
Nokia 6720 Classic
Nokia 6720 Classic
  • Testnote: 85 / 100
  • Symbian
  • 240 x 320 Pixel
  • 2 Kameras
LG Electronics KB770
LG Electronics KB770
  • Testnote: 80 / 100
  • proprietär
  • 240 x 400 Pixel
  • 2 Kameras
SAMSUNG SGH-Z 400
SAMSUNG SGH-Z 400
  • Testnote: 87 / 100
  • proprietär
  • TFT Display
  • 240 x 320 Pixel
Sony Ericsson W595
Sony Ericsson W595
  • Testnote: 86 / 100
  • proprietär
  • 240 x 320 Pixel
  • 2 Kameras
Sony Ericsson W715
Sony Ericsson W715
  • Testnote: 80 / 100
  • proprietär
  • 240 x 320 Pixel
  • 2 Kameras
Sony Ericsson W508
Sony Ericsson W508
  • Testnote: 80 / 100
  • proprietär
  • 240 x 320 Pixel
  • 2 Kameras
SAMSUNG M7500 Emporio Armani
SAMSUNG M7500 Emporio Armani
  • Testnote: 80 / 100
  • proprietär
  • 240 x 320 Pixel
  • 2 Kameras
Nokia 7510 Supernova
Nokia 7510 Supernova
  • Testnote: 81 / 100
  • proprietär
  • 240 x 320 Pixel
  • Integrierte Kamera
SAMSUNG Vodafone 360 Samsung H1
SAMSUNG Vodafone 360 Samsung H1
  • Testnote: 88 / 100
  • Linux
  • 480 x 800 Pixel
  • 2 Kameras
Vodafone 736
Vodafone 736
  • Testnote: 78 / 100
  • proprietär
  • 240 x 320 Pixel
  • Integrierte Kamera
Zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Vorwärts