Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Nikon D3 Test

  • Nikon D3
Nikon D3
 
3 Meinungen
Digitalkamera: Nikon D3

Hersteller: Nikon, Nikon Digitalkamera, - Testnote: 94/100 - 36 Tests

Daten: Spiegelreflexkamera digital / Auflösung in Pixel: 12.1 Megapixel / LCD Monitor Größe: 3 Zoll / Compact Flash Card / Speicher-Typ: Externer Speicher / Autofokus / Sucher-Typ: LCD Monitor + Optischer / / EAN: 0018208913558

Testberichte (36)
Meinungen (3)
Datenblatt

36 Tests zu Nikon D3

Sortierung:

5 von 5 Sternen »Großer Vergleichstestgewinner«

Digitale Spiegelreflex Kameras

Ausgabe: 1/2010

Platz: 1 von 4

„Eine robust gebaute Kamera, die exzellente Outdoor-Leistung mit durchgängig hoher Qualität im Studio verbindet. Sehr gutes Gesamtkonzept mit intelligenten Funktionen.“

81% (sehr gut)

Foto Magazin: Nikon D3

Ausgabe: 3/2010

Vorteile: sehr gute Bildqualität (vor allem Rauschen) / sehr schnell / 51 AF-Messfelder / extrem robustes Gehäuse / größter Sucher
Nachteile: zurückhaltende Auflösung

  • sehr gute Bildqualität (vor allem Rauschen)
  • sehr schnell
  • 51 AF-Messfelder
  • extrem robustes Gehäuse
  • größter Sucher
  • zurückhaltende Auflösung

89.3% (gut)

Chip Foto Video digital: Nikon D3

Ausgabe: 3/2010

Platz: 3 von 7

„Im Bereich Bildqualität, bekam die Nikon D3 84%. Für die Ausstattung und das Handling gab es 92% und für die Geschwindigkeit 100%.“

94 von 100 Punkten

Chip Foto Video digital: Nikon D3

Datum: 2008/02

„Der Drei-Zoll-Monitor mit 920.000(!) Pixel Auflösung, Live View mit Autofokus sowie ein extrem großer ISO-Bereich: Standardmäßig kann man bei der D3 zwischen ISO 200 und 6.400 wählen...“

sehr gut (81%)

Foto Magazin: Nikon D3

Datum: 2009/06

„Ein sehr niedriges Rauschen auch oberhalb von ISO 1600 zeichnet die D3 aus. Das Profigehäuse bringt, anders als die D700, einen integrierten Hochformatauslöser mit.“

ohne Endnote

Chip Foto Video digital: Nikon D3

Datum: 2007/10

74 von 100 Punkten

Color Foto: Nikon D3

Datum: 2009/02

sehr gut (80%)

Foto Magazin: Nikon D3

Datum: 2009/03

ohne Endnote

TV Movie Multimedia: Nikon D3

Datum: 2007/09

ohne Endnote

TIPA: Nikon D3

Datum: 2008/05

„Best D-SLR Professional Diese professionelle D-SLR ist einer Meilenstein für Nikon. Es ist die erste Kamera dieser Firme mit einem Vollformat,‚FX“ Sensor von 23.9x36mm Größe. Daraus resultiert, dass jedes der Pixel auf dem 12.1-Megapixel-CMOS-Sensor ein größeres Format hat und das bedeutet wiederum...“

 

alle 36 Testberichte anzeigen

D3 Beschreibung

Die Nikon D3 ist eine digitale Spiegelreflexkamera mit einer maximalen Auflösung von 12.1 Megapixel. Die Bilder erreichen dabei eine maximale Auflösung von 4256x2832 Pixel und können im JPEG oder NEF(RAW) Modus abgespeichert werden. Der integrierte Blitz ist bei Bedarf abschaltbar und besitzt eine Rot-Auge Verkleinerung und Slow Synchro. Vorhanden ist ebenfalls ein automatischer Weißabgleich und ein optischer Sucher mit einer 0.7fachen Vergrößerung. Neben einem USB2.0 Anschluss besitzt die Kamera auch eine HDMI Schnittstelle und Features wie eine Diavorführung oder ein Histogram sind ebenfalls integriert. Dies alles muss natürlich untergebracht werden und so wiegt die Kamera dann auch stolze 1240 Gramm.

Testbericht Nikon D3

3 Meinungen zu Nikon D3

 

alle 3 Meinungen anzeigen

Nikon D3 Produktinformationen

Größe / Gewicht

Gewicht in Gramm

1240

Tiefe in mm

87.5

Höhe in mm

157

Breite in mm

159.5

Energieversorgung

Batterie-/ Akku-Typ

Nikon EN-EL4

komplettes Datenblatt anzeigen

Ähnliche Produkte

mehr anzeigen