Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Medion Akoya E6224 (MD 98630) Test

  • Medion Akoya E6224 (MD 98630)
  • Medion Akoya E6224 (MD 98630)
  • Medion Akoya E6224 (MD 98630)
Medion Akoya E6224 (MD 98630)
keine Meinung
Notebook: Medion Akoya E6224 (MD 98630)

1 x Preissieger

Hersteller: Medion, Medion Notebook, - Testnote: 82/100 - 1 Test

Daten: Typ: Notebook / Displaygröße: 15,6" / Displayauflösung: 1366 x 768 Pixel / Prozessor: Intel Core i3 2310M / Prozessor-Takt: 2,1 GHz / Arbeitsspeicher: 4 GB

Testberichte (1)
Datenblatt

1 Test zu Medion Akoya E6224 (MD 98630)

2,22 - gut »Preis-Leistungs-Sieger«

Computer Bild: Medion Akoya E6224 (MD 98630)

Ausgabe: 11/2011

Platz: 3 von 7

„Das Aldi-Notebook Medion Akoya E6224 ist mit nur 559 Euro das günstigste Gerät im Test. Das Akoya hat keinen separaten Grafikprozessor, sondern nutzt den Grafik-Chip des Sandy-Bridge-Prozessor. Für einfache Spiele reicht dessen Leistung aus; Spiele mit aufwendigen 3D-Effekten laufen aber sehr ruckelig. Die Arbeit mit Büroprogrammen erledigte das Notebook dagegen recht flott.“

  • sehr lange Akku-Laufzeit
  • DVB-T-Empfänger
  • USB-3.0, Bluetooth
  • entspiegelter Bildschirm
  • für grafisch aufwendige 3D-Spiele ungeeignet
 

Meinung zu Medion Akoya E6224 (MD 98630)

Ähnliche Produkte

mehr anzeigen