Testberichte bei testbericht.de

Merkliste

nach oben

LG BD670 Test

  • LG BD670
  • LG BD670
  • LG BD670
LG BD670
LG BD670
LG BD670

Hersteller: LG,

Daten: Typ: Blu-ray-Player / unterstützte Wiedergabemedien: BD-R, BD-RE, Blu-ray, DVD, DVD+R, DVD+RW, DVD-R, DVD-RW / Blu-ray Profil: 2.0 / 3D-fähig: ja / Sound: Dolby Digital / EAN: 8808992158974

93
100
11 Tests

1 x Preissieger

merken / vergleichen

keine Meinung
Testberichte (11)
Datenblatt

11 Tests zu LG BD670

2,4 - gut

Details: Bild und Ton (20%): 1,8 - gut / Handhabung (40%): 2,3 - gut / Fehlerkorrektur (5%): 2,0 - gut / Netzwerkdienste (10%): 3,9 - ausreichend / Umwelteigenschaften (10%): 2,6 - befr. / Vielseitigkeit (15%): 2,3 - gut

Ausgabe: 12/2011

Platz: 5 von 9

  • Bild und Ton (20%): 1,8 - gut
  • Handhabung (40%): 2,3 - gut
  • Fehlerkorrektur (5%): 2,0 - gut
  • Netzwerkdienste (10%): 3,9 - ausreichend
  • Umwelteigenschaften (10%): 2,6 - befr.
  • Vielseitigkeit (15%): 2,3 - gut

ohne Bewertung

„Ein verlockendes Angebot, der LG BD 670 - zumal es den Player im Internet bereits für 130 Euro zu bestellen gibt. Schwächen leistet sich der Südkoreaner nur wenige, etwa das nicht hundertprozentig perfekte Blu-ray-Bild oder die fehlende 3D-Fotowiedergabe. Vor allem die Ausstattung des Players überzeugt auf ganzer Linie.“

Ausgabe: 08/2011

Web: zum Test

93,7% - sehr gut

„…Eingelegte Audio-CDs können auf angeschlossenen USB-Speicher archiviert werden und über die integrierte Gracenote-Datenbank werden dazu passenden Informationen wie Titel und Interpret geladen. Neben der kabelgebundenen Netzwerkeinbindung unterstützt der BD670 auch WLAN im schnellen n-Standard.“

Ausgabe: 09/2011

Platz: 4 von 7

  • Ladezeiten DVD/BD
  • Gracenote-Datenbank
  • Keine Mediatheken
  • keine 2D zu 3D Konvertierung

1,3 - ausgezeichnet

„Wer auf extravagantes Design und hochwertige Materialien verzichten kann, bekommt mit dem LG BD670 einen guten Alltags-Player mit allen wichtigen Features und einer Bild-Performance, die sich mit den Besten in diesem Vergleich messen kann.“

Ausgabe: 09-10/2011

Platz: 4 von 5

  • gute Bildqualität
  • günstiger Preis
  • große Formatvielfalt

1,4 - sehr gut

„Schnelles Gerät mit Top-Bild, solider Ausstattung und guten Eigenschaften als Mediaplayer.“

Ausgabe: 05/2011

Platz: 3 von 5

  • Sehr gute Bildqualität
  • gut einsetzbarer Mediaplayer
  • Kein Kartenleser
  • erhöhter Stromverbrauch im Standby

1,4 - sehr gut

Vorteile: Sehr gute Bildqualität / 3D-fähig / WALN / Verarbeitung der meisten Dateiformate
Nachteile: Kein Kartenleser / erhöhter Stromverbrauch im Standby / träges Menü

Ausgabe: 04/2011

  • Sehr gute Bildqualität
  • 3D-fähig
  • WALN
  • Verarbeitung der meisten Dateiformate
  • Kein Kartenleser
  • erhöhter Stromverbrauch im Standby
  • träges Menü

86 von 100 Punkten - sehr gut »Stromsparer«

„Die Bedienung des individuell gestaltbaren OSD-Menüs gelingt einfach und intuitiv, allerdings ist die Kurzanleitung dünn…Technologie verfügt das Gerät über flotte Startzeiten aus dem Stand-by von nur vier Sekunden, was ihm als einzigen Player volle Punktzahl einbringt…“

Ausgabe: 11/2011

Platz: 2 von 6

  • sehr gute Bildqualität
  • WLAN, DLNA und Internet TV
  • sinnvolle Bildregler
  • DC-Ripping mit Gracenote-Unterstützung
  • spielt keine 3D-Fotos im MPO-Format ab
  • Messlabor: 30 von 34 Punkten - sehr gut// Sehtest: 27 von 30 Punkten - sehr gut// Hörtest: 10 von 12 Punkten
  • Startzeit aus Standby: 4 Sekunden
  • Navigation Blu-ray / DVD: mittels / 0 von 3 Punkten
  • maximales Betriebsgeräusch: gering 3 von 3 Punkten
  • Ausstattung: 11 von 15 Punkten - gut

2,12 - gut »Preisurteil: günstig«

„... Abzüge gibt es für das fehlende Handbuch, die lauten Abspielgeräusche und den vergleichsweise hohen Stromverbrauch. Digitalfotos mit mehr als 7 Megapixeln gibt der LG nicht wieder.“

Ausgabe: 07/2011

Platz: 5 von 6

  • Internetfunktionen und 3 Online-Videotheken
  • nur Kurzanleitung
  • laute Betriebsgeräusche

84% - sehr gut »Preis/Leistung: sehr gut«

„… Das Bild, das er bei 2D- oder 3D-Discs an den Fernseher sendet, weist nahezu keine wahrnehmbaren Fehler auf. Einen Ordner für seine Schärfe wird er vor allem bei PAL-Quellen jedoch nicht bekommen. Zudem tut er sich bei unseren schwierigen Messbildern etwas schwer, Film- und Videoquellen richtig zu erkennen.“

Ausgabe: 07/2011

Platz: 4 von 5

75% - gut »Preis-/Leistungs-Sieger«

Vorteile: Unterstützung von 3D / umfangreiche Multimediaunterstützung / WLAN und DLNA integriert
Nachteile: Mittelmäßige Bildverarbeitung / hoher Stand-by-Verbrauch

Ausgabe: 03/2011

Platz: 3 von 4

  • Unterstützung von 3D
  • umfangreiche Multimediaunterstützung
  • WLAN und DLNA integriert
  • Mittelmäßige Bildverarbeitung
  • hoher Stand-by-Verbrauch
  • Skalierung: 7/10 - gut
  • Vollbildkonvertierung: 6/10 - befriedigend
  • Bildverbesserer: 4/5 - gut
  • Bildqualität: 19/25 - gut
  • Tonqualität: 7/15 - ausreichend

alle 11 Testberichte anzeigen

BD670 Beschreibung

Der Blu-ray-Player bietet serienmäßig die Profile BD-Live 2. und Bonus View 1.1 an. Der LG BD670 kann neben Blu-ray-Disks auch alle gängigen Varianten von DVDs und CDs abspielen. Videoinhalte von DVDs kann er über den integrierten Upscaler wahlweise auf 720p, 1080i oder 1080p Qualität hochrechnen und via HDMI ausgeben. Als Wiedergabeformate können DivX, DivX HD, MP3 und MPEG2 sowie MPEG4, aber auch DTS, DTS HD und DTS HD Audio Master genutzt werden. Der Player beherrscht die Fernsehstandards PAL und NTSC und arbeitet mit der Progressive Scan Technologie. Er bietet einen 24p Kino-Modus und ist 3D Ready.

Der Player bietet die Funktion Smart TV und lässt die Nutzung von Inhalten der Plattformen NetCast und YouTube sowie einiger Social Networks zu. Der LG BD670 kann sowohl über Kabel als auch ein WLAN Modul Kontakt mit dem Internet herstellen. Als Alternative zur Fernbedienung kann für die Steuerung auch ein Smartphone mit einer speziellen App genutzt werden. Der rund 1,8 Kilogramm schwere Player kann Inhalte auch von USB-gängigen Speichermedien wiedergeben. Darüber hinaus stellt er einen HDMI 1.4 Ausgang sowie einen YUV-Ausgang zur Verfügung. Er bringt eine Kindersicherung mit und macht Direct Recording möglich. Er benötigt eine Aufstellfläche von 43 mal 44 Zentimetern.

Testbericht LG BD670

Meinung zu LG BD670

LG BD670 Produktinformationen

Sound

DTS-Dekoder

DTS HD Dekoder

Aufnahme

MP3 Aufnahme

nein

Blu-ray Aufnahme

nein

MPEG4 Aufnahme

nein

DVD-RAM Aufnahme

nein

DVD+RW Aufnahme

nein

DVD-RW Aufnahme

nein

DVD+R Aufnahme

nein

DVD-R Aufnahme

nein

Wiedergabe

PC-Streaming

Audio/Video

DVD-Audio Wiedergabe

nein

HD-DVD Wiedergabe

nein

Blu-ray Wiedergabe

ja

Super Video CD / Video CD Wiedergabe

nein

DivX Wiedergabe

ja

DVD-RAM Wiedergabe

ja

DVD+RW Wiedergabe

ja

DVD-RW Wiedergabe

ja

DVD+R Wiedergabe

ja

DVD-R Wiedergabe

ja

Generelle Merkmale

1080p Upscaling-Funktion

ja

3D-tauglich

ja

Integrierter Videorecorder

nein

DVD-Player / -Recorder

DVD-Player

Standgerät/tragbares Gerät

Standgerät

Top Produkte

Panasonic DMR-BST745
Panasonic DMR-BST745
  • Testnote: 96 / 100
  • DVD-Recorder
  • 500 GB
  • 3D-tauglich
Panasonic DMP-BDT374
Panasonic DMP-BDT374
  • Testnote: 91 / 100
  • Bluray Player
  • UHD, Miracast, DLNA
  • USB, HDMI
Pioneer BDP-LX88
Pioneer BDP-LX88
  • Testnote: 98 / 100
  • DVD-Player
  • 3D-tauglich
  • 3D-tauglich, PC-Streaming
Panasonic DMR-BST740
Panasonic DMR-BST740
  • Testnote: 95 / 100
  • DVD-Recorder
  • 500 GB
  • 3D-tauglich

ähnliche Produkte

Samsung BD-D6500
Samsung BD-D6500
  • Testnote: 95 / 100
  • DVD-Player
  • 3D-tauglich
  • 3D-tauglich, Progressive Scan
Panasonic DMP-BDT110EG-K
Panasonic DMP-BDT110EG-K
  • Testnote: 91 / 100
  • DVD-Player
  • 3D-tauglich
  • 3D-tauglich, Progressive Scan, 12 Bits
Samsung BD-D6900
Samsung BD-D6900
  • Testnote: 91 / 100
  • DVD-Player
  • 3D-tauglich
  • 3D-tauglich, Progressive Scan
Samsung BD-D7509
Samsung BD-D7509
  • Testnote: 93 / 100
  • DVD-Player
  • 3D-tauglich
  • 3D-tauglich, Progressive Scan, Audio/Video
Denon DBP-1611UD
Denon DBP-1611UD
  • Testnote: 97 / 100
  • DVD-Player
  • 3D ready
  • 3D ready, Progressive Scan, Audio/Video
Denon DBP-4010UD
Denon DBP-4010UD
  • Testnote: 96 / 100
  • DVD-Player
  • DVD-Player
  • Blu-ray Wiedergabe
Cambridge Audio Azur 651BD
Cambridge Audio Azur 651BD
  • Testnote: 100 / 100
  • Blu-Ray-Player
  • 3D-fähig
  • HDMI, digital, analog
Philips Bdp9600
Philips Bdp9600
  • Testnote: 94 / 100
  • DVD-Player
  • 3D-tauglich, Progressive Scan, Audio/Video
  • Blu-ray, DivX, SVCD/VCD
Sony BDP-SX1
Sony BDP-SX1
  • Testnote: 65 / 100
  • DVD-Player, DVD Player Portable
  • Progressive Scan
  • Blu-ray, DivX
NAD T 567
NAD T 567
  • Testnote: 89 / 100
  • Blu-ray-Player
  • AVCHD
  • koaxialer Digitalausgang, optischer Digitalausgang,
Muse M-960CV
Muse M-960CV
  • Testnote: 83 / 100
Philips Bdp3280
Philips Bdp3280
  • Testnote: 89 / 100
  • DVD-Player
  • 3D-tauglich
  • 3D-tauglich, Progressive Scan, 12 Bits
Samsung BD-D8200S
Samsung BD-D8200S
  • Testnote: 79 / 100
  • DVD-Recorder
  • 250 GB
  • 3D-tauglich
Toshiba BDX2250KE
Toshiba BDX2250KE
  • Testnote: 76 / 100
  • DVD-Player
  • Progressive Scan
  • Blu-ray, DivX, DVD+RW, DVD-RW, DVD+R, DVD-R, SVCD/VCD
Toshiba BDX3200KE
Toshiba BDX3200KE
  • Testnote: 84 / 100
  • Blu-Ray Player
  • Dolby Digital kompatibel, DTS kompatibel
  • 1080p/24 Ausgabe
Panasonic DMP-BDT310EG-K
Panasonic DMP-BDT310EG-K
  • Testnote: 97 / 100
  • DVD-Player
  • 3D-tauglich
  • 3D-tauglich, Progressive Scan, Audio/Video, 12 Bits
Zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Vorwärts