Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

LG 26LV5500 Test

  • LG 26LV5500
LG 26LV5500
 
1 Meinung
Fernseher: LG 26LV5500

Hersteller: LG, LG Fernseher, , LG LV5500 Größen - Testnote: 66/100 - 1 Test

Daten: Bildschirmdiagonale: 26 Zoll (66 cm) / Geräte-Typ: LCD, Edge LED / Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel / Tuner: HDTV Empfänger, DVB-T (MPEG4), DVB-C (MPEG4) / Internet: Ethernet Anschluss / Anschlüsse: 2x HDMI, 1x Scar / EAN: 8808992116653

Testberichte (1)
Meinungen (1)
Datenblatt

1 Test zu LG 26LV5500

3,0 - befriedigend

Stiftung Warentest: LG 26LV5500

Ausgabe: 08/2011

Platz: 2 von 5

„Belastet. Das Gehäuse enthält das problematische Flammschutzmittel Tribromphenol. Gutes Bild. Eine ausführliche gedruckte Gebrauchsanleitung fehlt. Mit Kombituner für Antenne und Kabel, aber ohne integrierten Sat-Empfang, auch kein Netzwerkanschluss.“

 

26LV5500 Beschreibung

Eine Full HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel bietet der LCD Fernseher LG 26LV5500 dem Nutzer auf einer Bildschirmdiagonale von 66 cm. Dabei besitzt der Fernseher eine Farbtiefe von 10 Bit und der dynamische Kontrast weist nach Angaben des Herstellers bei einem nativen Bildformat von 16:9 einen Wert von 2.000.000 zu 1 aus. Natürlich kann das Bildformat manuell verändert werden, so stehen unter Anderem Formate wie 4:3, 14:9 und Full Wide zur Verfügung. Damit auch schnelle Szenen ohne Verlust in Schärfe und Bild wiedergegeben werden können besitzt das Gerät 50 Hz TruMotion und eine Reaktionszeit von 3 ms.

Der Empfang erfolgt beim LG 26LV5500 per Analog-Tuner oder im digitalen Bereich via DVB-T und DVB-C. Mögliche Eingangssignale sind PAL, SECAM, HDTV und NTSC und auch bei den Schnittstellen wird dem Nutzer eine hohe Anzahl von Möglichkeiten geboten. Neben drei HDMI Eingänge stehen hier 1 USB 2.0 Port, ein SCART Anschluss, ein VGA Port und ein AV Eingang bereit. Zusätzlich können Pay TV Nutzer auf den Ci+ Slot zugreifen. Über die USB Schnittstelle ist es zudem möglich den Fernseher als Multimediagerät zu nutzen, denn es können hier direkt vom Stick Videos, Bilder im JPEG Format und MP3 Datein wiedergegeben werden.

Weitere Features des LG 26LV5500 sind eine Kindersicherung und ein Videotextspeicher für bis zu 1000 Seiten sowie die Umstellung auf das Speieleformat umd das Gerät zur Nutzung als Monitor für den PC oder eine Spielekonsole bereit zu machen. Die beiden integrierten Lautsprecher liefern eine Ausgabeleistung von 10 Watt. Ohne Fußteil und damit bereit für die Wandmontage hat das 4.4 Kilogramm schwere Gerät die Abmessungen 64 x 40.5 x 3.1 cm. Nach Angaben des Herstellers liegt der Betriebsverbrauch bei knapp 60.3 Watt, im StandBy Modus wird eine Leistungsaufnahem von unter 0.3 Watt angegeben.

Testbericht LG 26LV5500

1 Meinung zu LG 26LV5500

Für Jugendzimmer ok

 

Christiane W.

09/2011

Empfehlung: Ja

Unsere Tochter ist jetzt in einem Alter wo sie ständig Freundinnen mit nach Hause bringt und wenn dann gerade eine angesagte Teenie-Sendung lief, saßen die Mädels alle bei uns auf der Couch, das wurde uns jetzt zuviel und somit hat unsere Tochter den LG 26LV5500 von uns bekommen. So ist sie glücklich und kann alle Sendungen mit ihren Freundinnen im Zimmer genießen und wir haben endlich unsere Ruhe. [komplette Meinung anzeigen]

Das Bild ist ok, doch der Ton ist nicht ganz so gut, aber das stört die Mädels nicht, die gackern ja eh die ganze Zeit rum. Die Bedienungsanleitung ist verständlich und die Bedienung ist auch ganz einfach. Fürs Kinderzimmer bzw. Jugendzimmer reicht der Fernseher völlig aus.

LG 26LV5500 Produktinformationen

Sound

Dolby Decoder

nein

Leistung in Watt (RMS)

10

Generelle Merkmale

Bildschirmformat

16:9

Bildschirmgröße (Zoll):

26

Bildschirmgröße (cm)

66

3D-tauglich

nein

Gerätetyp

LCD

komplettes Datenblatt anzeigen

Ähnliche Produkte

mehr anzeigen