Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

JVC GZ-X900 Test

Camcorder mit optischem Bildstabilisator
  • JVC GZ-X900
JVC GZ-X900
 
1 Meinung
Camcorder: JVC GZ-X900

Hersteller: JVC, JVC Camcorder, - Testnote: 89/100 - 8 Tests

Daten: Video System: Memory Card / Maximale Pixel: 10.3 Mpx / Auflösung: Full HD / Optischer Zoom (x-fach): 5 / Digitaler Zoom (x-fach): 200 / Secure Digital Card: SD Card / SD HC Card / Bauform: vertikal / EAN: 0046838039515

Testberichte (8)
Meinungen (1)
Datenblatt

8 Tests zu JVC GZ-X900

Sortierung:

124 von 200 - gut

videofilmen: JVC GZ-X900

Ausgabe: 01/2011

Vorteile: extreme Bildschärfe / 9-Megapixel-Foto / Zeitlupenfunktion
Nachteile: Handhabung unpraktisch

  • extreme Bildschärfe
  • 9-Megapixel-Foto
  • Zeitlupenfunktion
  • Handhabung unpraktisch

gut (63 Punkte von 100 möglichen) »Preis-Leistung: gut«

camcorder kaufberater: JVC GZ-X900

Ausgabe: 1/2010

Web: zum Test

„Schon der Schriftzug "9 Megapixel" am Gehäuse zeigt an, dass der X 900 nicht nur als Camcorder, sondern auch als Fotoknipse wahrgenommen werden will.“

  • scharfe Film- und Fotoaufnahmen
  • sehr guter optischer Bildstabilisator
  • Zeitlupenaufnahmen
  • Lichtempfindlichkeit sinkt beim Zoom
  • umständliche Bedienung
  • kein Sucher

ohne Bewertung

camcorderinfo.de: JVC GZ-X900

Datum: 2009/08

Web: zum Test

„Die JVC GZ-X900 (EUR 999) scheint ein bisschen schizophren zu sein: Einerseits war hat sie hervorragende Leistungen bei guten Lichtverhältnissen erbracht, vor allem was die Gleichmäßigkeit und die Schärfe der Bilder angeht. Sobald das Licht aus war, wurden die Videos scheußlich. Die Aufnahmen waren dunkel, hatten viel Rauschen, und selbst in mäßigem Lowlight fast nicht auszuhalten. Deshalb finden wir es unmöglich eine Empfehlung für diesen Camcorder an irgendjemanden auszusprechen, der in dunkleren Lichtverhältnissen filmen möchte.“

  • Automatische Objektivabdeckung
  • Leider nichts, worüber wir hier schreiben könnten
  • Viele Bedienelementen
  • Kompakt und komfortabel in der Handhabung
  • Zeitlupenmodi nur in geringer Auflösung mit geringer Qualitätseinstellung
  • Geringe Bildschärfe, Rauschlevel etwas zu hoch
  • Video- und Komponentanschlüsse nur an der Dockingstation
  • Kein Mikro- oder Kopfhöreranschluss, Lautsprecher sind merkwürdig platziert

keine Wertung

ct

Datum: 2009/12

„Erfreulich kompakt, ohne fitzelig auszusehen: Der X900 ist gradlinig und liegt gut in der Hand...“

75% (sehr gut)

video: JVC GZ-X900

Datum: 2009/09

Vorteile: sehr gute Bildqualität / sehr scharfe Bilder / leicht zu bedienen
Nachteile: keine Handschlaufe

  • sehr gute Bildqualität
  • sehr scharfe Bilder
  • leicht zu bedienen
  • keine Handschlaufe

3,05 (befriedigend

Audio Video Foto Bild: JVC GZ-X900

Datum: 2009/08

Web: zum Test

„Obwohl der JVC Everio GZ-X900 eine hohe Fotoauflösung bietet, kommt die Qualität der Bilder nicht an die aktueller Fotokameras heran. Die Qualität der Videoaufnahmen ist zumindest bei Tageslicht in Ordnung. Mit dem wirksamen Bildstabilisator und der Zeitlupen-Funktion sammelt der Everio GZ-X900 Pluspunkte.“

  • 9-Megapixel-Kamera
  • Zeitlupenaufnahme
  • Serienbildfunktion
  • wirksamer optischer Bildstabilisator
  • leichte Tendenz zum Bildrauschen

1,3 (sehr gut)

HiFi Test: JVC GZ-X900

Datum: 2009/09

Web: zum Test

„..., sowohl die Film- als auch die Fotowelt zu befriedigen, ohne zwischen den Stühlen zu sitzen. Wer sich daran gewöhnt, meist beidhändig zu drehen, wird zudem mit der Bedienung weniger Probleme haben.“

  • hohe Auflösung
  • hohe Bildqualität in Foto und Video
  • schwächen im Handling

keine Endnote

Videoaktiv Digital: JVC GZ-X900

Datum: 2009/04

Web: zum Test

„...geht mit den Fotokamera-Herstellern ins Sparring und schneidet wegen seiner Super-Videoqualität und der Spezialfunktionen gut ab...“

 

GZ-X900 Beschreibung

Der Speicherkarten-Camcorder GZ-X900 von JVC bietet eine Auflösung von 10,3 Megapixel, einen 5-fach optischen und 200-fach digitalen Zoom. Funktionell sind Techniken wie 3D-Geräusch-Reduktion, eine Gesichtserkennung, verschiedene Aufnahmesituation, ein Breitbild-Modus, Quick Review und Quick Restart sowie ein Selbstauslöser eingebaut. Bei der Ausstattung setzt JVC bei diesem Gerät auf ein automatischen und manuelle Fokus, ein 7cm großen LCD-Farbmonitor mit einer Auflösung von 207.000 Pixeln, einen optischen Bildstabilisator und auf ein integriertes Blitzlicht. Die Konnektivität wird von USB 2.0, HDMI und AV-Anschlüssen sicher gestellt. Die Aufnahmen werden bei diesem Gerät auf SD-Speicherkarten abgelegt. Der GZ-X900 wiegt ca. 246g bei den Abmessungen 37x66x124mm(Breite x Höhe x Tiefe).

Testbericht JVC GZ-X900

1 Meinung zu JVC GZ-X900

 

JVC GZ-X900 Produktinformationen

Größe / Gewicht

Gewicht in Gramm

246

Tiefe in mm

124

Höhe in mm

66

Breite in mm

37

Anschlüsse

Secure Digital Card

SD Card / SD HC Card

Memory Stick

nein

Firewire IEEE-1394 Anschluss

nein

Digitaler Eingang

nein

USB Anschluss

ja

HDMI

ja

Kabellose Schnittstelle

nein

komplettes Datenblatt anzeigen

Ähnliche Produkte - Camcorder mit optischem Bildstabilisator

mehr anzeigen

Ähnliche Produkte

Neue Camcorder mit optischem Bildstabilisator