Testberichte bei testbericht.de

Merkliste

nach oben

HTC Rhyme Test

  • HTC Rhyme
  • HTC Rhyme
HTC Rhyme
HTC Rhyme
HTC Rhyme

Hersteller: HTC,

Daten: Betriebssystem: Android / Display: 3,7 Zoll / Super-LCD / Displayauflösung: 480 x 800 Pixel / Kamera: 2 Kameras (5 MP) / Kameraauflösung: 2592 x 1944 Pixel / Videoauflösung: HD 720 / GPS: integriert / / EAN: 4710937361742

86
100
11 Tests

merken / vergleichen

 
2 Meinungen
Video zu HTC Rhyme
Testberichte (11)
Meinungen (2)
Datenblatt

11 Tests zu HTC Rhyme

2,2 - gut

„Durch sein großes hochauflösendes Display eigent sich das Rhyme besoners für Online Anwendungen. Die Kamera filmt Videos, die nicht sonderlich gut sind und das GPS Moduls ist ebenfalls nicht sehr genau. Akkuleistung und Handhabung sind solide.“

Ausgabe: 06/2012

Web: zum Test

1,6 - gut

„Das HTC Rhyme gefällt mit gutem Handling dank schlanker Bauweise, eingängiger Bedienung und brillantem Display. Im täglichen Telefon- und Onlinebetrieb stößt der Anwender nur selten auf Schwierigkeiten. Besonderen Spaß machen die Ausstattungsextras sowie die multimedialen Fähigkeiten des Kandidaten. Nur HD-Videos sehen nicht so toll aus.“

Ausgabe: 03/2012

  • Originelle Ausstattung
  • hohe Mobilität
  • ausgezeichnete Kopfhörer
  • Videofunktion mangelhaft, beim Telefonieren Hintergrundgeräusche

5,6 von 6 Punkten

„...Nur bei der Verarbeitung vermochte das Rhyme nicht restlos zu überzeugen. Spaltmaße und zum Teil nicht ganz exakt verbaute Elemente der Außenhülle sorgen für einen etwas schalen Beigeschmack, doch aufgrund seiner vielen positiven Eigenschaften wollen wir nichtsdestotrotz eine Kaufempfehlung für das HTC Rhyme abgeben.“

Ausgabe: 12/2011

Web: zum Test

ohne Bewertung

„…Im Lieferumfang befindet sich nicht nur ein am Kopfhörerausgang anzuschließender kleiner Würfel, der bei einem Anruf leuchtet und das Auffinden des Telefons in überfüllten Handtaschen erleichtern soll, sondern auch eine Dockingstation. Legt man das Smartphone dort hinein, lädt sie den Akku und startet das Rhyme dabei auch Bluetooth ein. Die Synchronisation mit dem PC funktioniert in der Dockingstation nicht; sie eignet sich daher eher für den Nachttisch. Trotz des Zubehörs und der guten Performance ist der Preis von rund 400 Euro für das Mittelklasse Smartphone arg hoch.“

Ausgabe: 01/2012

1,9 - gut

Fazit: Das Rhyme kann mit guter Ausstattung und schickem Design aufwaretn, wobei das Smartphone etwas zu teuer geraten ist.

Ausgabe: 01/2012

Platz: 3 von 3

  • großes Ausstattungspaket mit Dockingstation und HTC Charm-Würfel
  • schickes Design
  • schwache Hardware sorgt für Ruckler
  • hoher Preis für ein Mittelklasse-Smartphone

407 von 500 Punkten - gut

„Souveräner Auftritt des Androiden aus Taiwan: Das HTC Rhyme ist für fast alle Smartphone-Herausforderungen bestens gewappnet.“

Ausgabe: 02/2012

  • Ausdauer: 100 von 115 Punkten - sehr gut
  • Ausstattung: 139 von 175 Punkten - gut
  • Handhabung: 103 von 125 Punkten - gut
  • Messwerte: 65 von 85 Punkten - gut

88,6% - gut

„Das Rhyme lockt mit vielen Extras und zeigt sich zudem als richtig gutes Smartphone. Display, Touchscreen und die praktische Sense-Benutzeroberfläche überzeugen uns...“

Ausgabe: 12/2011

Web: zum Test

  • Farbkräftiges, helles Display
  • Gute Kamera
  • Sense 3.5 mit hilfreichen Features
  • Enorme und praktische Extras...
  • ...die allerdings ihren Preis haben
  • Browser genehmigt sich Auszeiten im Mobilfunknetz
  • Verrauschte Akustik

8 von 10 Sternen - sehr gut

„Mit dem HTC Rhyme erhält man ein durchschnittliches, dafür aber mit hochwertigen Zubehör ausgestattetes Smartphone. Der 1 GHz schnelle Prozessor kommt noch recht gut mit HTC Sense 3.5 klar, langsamer sollte er aber nicht sein. Der 3,7 Zoll große Touchscreen reagierte präzise und konnte durch hohe Detailschärfe sowie Kontrast beeindrucken. Die Kamera macht - abgesehen vom "Rotstich" bei guten Lichtverhältnissen auch gute Bilder.“

Ausgabe: 12/2011

Web: zum Test

2,43 - gut »Preis-Leistung: preiswert«

„...Auch der Browser wartete mit hoher Geschwindigkeit auf. Der 3,7-Zoll-Touchscreen reagierte prompt und war sehr präzise. Zudem sind viele Programme vorinstalliert. Die Kamera punktete bei guten Lichtverhätnissen. Lässt das Licht nach, sinkt jedoch auch die Qualität der Aufnahmen. Aufgezeichnete Videos ruckelten teilweise bei der Wiedergabe.“

Ausgabe: 11/2011

Web: zum Test

5 von 5 Sterne

„…Mit in die Verpackung legt HTC noch jede Menge praktisches Zubehör wie Docking Station, Schutztasche und einen optischen Hinweisgeber für eingehende Anrufe oder Nachrichten…“

Ausgabe: 01/2012

  • kompakte und solide verarbeitet
  • hochwertige Gehäusematerialien
  • liegt sehr angenehm in der Hand
  • Touchscreen reagiert unverzüglich auf Fingereingaben
  • frische Sense-Oberfläche
  • 1-Gigahertz-Prozessor
  • Speicher erweiterbar
  • praktisches Zubehör im Lieferumfang
  • fest verbauter Akku

HTC Rhyme Testberichte von Deniz zusammengetragen.

alle 11 Testberichte anzeigen

Rhyme Beschreibung

HTC erweitert seine Smartphone-Palette um ein weiteres Modell. Mit dem Rhyme präsentiert der Mobilfunkkonzern ein neues Handy im Unibody-Gehäuse, welches durch sein schlankes Design, drei neuen Farbvariationen und diversem Zubehör vor allem auch das weibliche Auge und deren Geschmack ansprechen. Mit HTC Charme, einem kleinen Würfel der ans Smartphone angeschlossen wird und sofort aufleuchtet bei Eingang einer Nachricht oder eines Anrufes, soll der Besitzer schnell und einfach das verlorene Handy in der Handtasche wiederfinden.

In Sachen Betriebssystem setzt HTC weiterhin auf Googles Android samt eigener Sense Oberfläche. In diesem Fall bedeutet dies, Android in der Version 2.3.4 und erstmals die Sense Version 3.5. Letzterer verspricht einen neuen Homescreen, der den direkten Zugriff auf diverse Inhalte wie Nachrichten, Termine oder anderen Informationen anbietet und zudem zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten beinhaltet. Für den reibungslosen Ablauf dieser Oberfläche sorgt der verbaute 1 GHz Prozessor und wird dabei von dem 768 MB großen Arbeitsspeicher unterstützt. Für ausreichend Speicherplatz für Musik, Apps oder auch Bilder sorgt der interne 4-GB-Speicher, welcher sich bei Bedarf über entsprechende Micro-SDs erweitern lässt. Die Darstellung sämtlicher Inhalte erfolgt über das 3,7 Zoll große Super-LCD, welches mit 480x800 Pixeln auflöst.

Ausstattungstechnisch bietet das HTC Rhyme weiterhin eine HD-fähige Kamera mit 5 Megapixeln und LED-Blitz, einen festen 1600 mAh-Akku, HSPA, DLNA, WLAN und auch Bluetooth. Neben dem Charme, wird das HTC-Smartphone mit In-Ear-Hörern und einer Dockingstation geliefert. Letztere lädt das Handy und ist gleichzeitig Wecker und macht das Rhyme zum Musikcenter.

Testbericht HTC Rhyme

2 Meinungen zu HTC Rhyme

Nichts zu meckern

Die ganz großen Knaller der Smartphones waren mir zu teuer, das Rhyme reiht sich etwas darunter ein, hat aber auf dem Papier schon eine beinahe genau so hohe Leistung. Auch die Verarbeitung ist sensationell gut und das Teil fühlt sich sehr hochwertig an. Der Touchscreen funktioniert hervorragend. Mit Android hat man Zugriff auf jede Menge Programme und Funktionen. Sprachqualität beim Telefonieren ist gut. Hier gibt es echt keinen Punkt über den man meckern könnte.

 

D.

03/2012

Empfehlung: Ja

sehr gutes smartphone

Brauche im Alltag öfter mal mein Handy und hab daher ein verlässliches Gerät gesucht. Bin bei HTC hängen geblieben, weil ich viel gutes über deren Handys gehört habe. Hier mal ein kleiner Überblick.

Bedienung

Gestaltet sich sehr angenehm und bequem. Man hält sich kaum in Menüs auf und muss auch nicht ständig versuchen, kryptische Symbole zu dechiffrieren. Die Einbindung von Android wurde vom Hersteller definitiv gut gelöst und wird auch den Standard für alle kommenden Handys setzen. Hab leider keinen Vergleich zu iOS. Hier setze ich aber einen Minuspunkt dafür, dass HTC ständig versucht, Android mit ihrer eigenen proprietären Software zu „schmücken“. Das nervt ziemlich!

Funktionsumfang

Auch hier merkt man den benevolenten Einfluss von Googles Betriebssystem. Es spielt eigentlich keine Rolle, mit welchen Funktionen das Gerät ausgeliefert wird. Gibt schließlich ne App für alles!

Qualität und Akkulaufzeit

Kann in beiden Fällen nur klar Daumen hoch zeigen. Das Gerät wurde stabil gebaut und gut verabeitet. Mit dem Akku kommt man locker durch einen arbeitsreichen Tag.

 

klaus k.

11/2011

Empfehlung: Ja

HTC Rhyme Produktinformationen

Betriebszeiten

Stand-by Zeit in Tagen

12.29

Sprechzeit in Stunden

10.33

Messaging

Push E-Mail

ja

Instant Messaging Funktion

ja

E-Mail Funktion

ja

Generelle Merkmale

Betriebssystem

Android

Senioren-freundlich

nein

Bauart

Standard (Bar)

Gerätetyp

Smartphone

Display

Auflösung Höhe (Pixel)

800

Auflösung Breite (Pixel)

480

Display-Technologie

Super-LCD

Farbdisplay

16 Millionen Farben

Displaygröße in cm

9,4

Anzahl Displays

1

Top Produkte

Samsung Galaxy Note 4 SM-N910 Lte Nfc
Samsung Galaxy Note 4 SM-N910 Lte Nfc
  • Testnote: 93 / 100
  • Phablet
  • Super-AMOLED
  • 1440 x 2560 Pixel /
Apple iPhone 6 Plus
Apple iPhone 6 Plus
  • Testnote: 92 / 100
  • Smartphone
  • iOS 8
  • 5,5 Zoll
Sony Xperia Z3 Compact
Sony Xperia Z3 Compact
  • Testnote: 92 / 100
  • Smartphone
  • Android 4.4
  • 4,6 Zoll
Apple iPhone 6
Apple iPhone 6
  • Testnote: 93 / 100
  • Smartphone
  • iOS 8
  • 4,7 Zoll

ähnliche Produkte

Motorola Pro+
Motorola Pro+
  • Testnote: 87 / 100
  • Smartphone
  • Android 2.2 (Froyo)
  • 3,1 Zoll
Nokia 701
Nokia 701
  • Testnote: 85 / 100
  • Symbian
  • 3,5 Zoll
  • TFT-Display
Samsung Galaxy S2 LTE
Samsung Galaxy S2 LTE
  • Testnote: 87 / 100
  • Smartphone
  • Android 2.3
  • 1,5 GHz
Motorola Fire XT
Motorola Fire XT
  • Testnote: 76 / 100
  • Android
  • 3,5 Zoll
  • TFT-Display
Sony Xperia P
Sony Xperia P
  • Testnote: 88 / 100
  • Smartphone
  • Android 2.3 Gingerbread
  • 1 GHz
Samsung S6102 Galaxy Y Duos
Samsung S6102 Galaxy Y Duos
  • Testnote: 84 / 100
  • Smartphone
  • Android
  • 3,1 Zoll
Nokia Lumia 800
Nokia Lumia 800
  • Testnote: 86 / 100
  • Windows Mobile 2003
  • 3,7 Zoll
  • AMOLED
Samsung Galaxy Pocket
Samsung Galaxy Pocket
  • Testnote: 79 / 100
  • Smartphone
  • Android
  • 2,8 Zoll
Sony Xperia Sola
Sony Xperia Sola
  • Testnote: 82 / 100
  • Smartphone
  • Android
  • 3,7 Zoll
Nokia Lumia 900
Nokia Lumia 900
  • Testnote: 86 / 100
  • Smartphone
  • Windows Phone
  • 4,3 Zoll
Nokia Lumia 710
Nokia Lumia 710
  • Testnote: 86 / 100
  • Smartphone
  • Windows Phone
  • 3,7 Zoll
Motorola Defy Mini
Motorola Defy Mini
  • Testnote: 87 / 100
  • Smartphone
  • 600 MHz
  • Android 2.3.6 Gingerbread
Motorola XT 910 Razr
Motorola XT 910 Razr
  • Testnote: 87 / 100
  • Smartphone
  • Android
  • 4,3 Zoll
Motorola Droid Razr
Motorola Droid Razr
  • Testnote: 88 / 100
  • Smartphone
  • 4,3" Super Amoled
  • 540 x 960 Pixel
Nokia Lumia 610 cyan
Nokia Lumia 610 cyan
  • Testnote: 76 / 100
  • Smartphone
  • Windows Phone
  • 3,7 Zoll
Samsung Wave 3 S8600
Samsung Wave 3 S8600
  • Testnote: 86 / 100
  • Smartphone
  • Bada
  • 4,0 Zoll
Zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Vorwärts