Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Fujifilm X-Pro 1 Test

Systemkameras
  • Fujifilm X-Pro 1
  • Fujifilm X-Pro 1
  • Video zu Fujifilm X-Pro 1
Fujifilm X-Pro 1
 
1 Meinung
Digitalkamera: Fujifilm X-Pro 1

1 x Testsieger

Hersteller: Fujifilm, Fujifilm Digitalkamera, , Fujifilm - Testnote: 91/100 - 17 Tests

Daten: Typ: Systemkamera / Bildsensor: APS-C X-Trans CMOS Sensor / Fotoauflösung: 16,3 MP / Videoauflösung: 1080p Full HD / Display: 3,0" / EAN: 4547410201994

Testberichte (17)
Meinungen (1)
Datenblatt

17 Tests zu Fujifilm X-Pro 1

Sortierung:

82,7% - gut

CHIP Online: Fujifilm X-Pro 1

Ausgabe: 04/2015

Platz: 9 von 20

Web: zum Test

„Die Fujifilm X-Pro 1 macht nicht den besten Eindruck wenn es um die Geschwindigkeit geht und auch die Ausstattung samt Handling sind nicht perfekt. In erster Linie geht es jedoch um die Bildqualität, hier präsentiert sich die Kamera als eine der Besten ihrer Art.“

  • Bildqualität: 93,3% - sehr gut
  • Ausstattung/Handling: 75,3% - gut
  • Geschwindigkeit: 70,4% - befriedigend
  • Preis-Leistung: 67,0 - befriedigend

hervorragend

d pixx: Fujifilm X-Pro 1

Ausgabe: 04/2012

„Einzig der Dioptrenausgleich und auch die Geschwindigkeit des Autofokus sorgen hier ein wenig für Kritik. Ansonsten ist die Kamera jedoch ein echtes Highlight mit allem was ein anspruchsvoller Fotograf braucht.“

2,8 - befriedigend

Stiftung Warentest: Fujifilm X-Pro 1

Ausgabe: 07/2012

Web: zum Test

„Die im Retrolook gehaltene Systemkamera ist insgesamt ein solides Stück Technik, das insgesamt ordentliche Bilder schießt und eher mäßige Videos filmt. Zwar ist das Ergebnis bei wenig Licht zufriedenstellend aber wenn man andere Kameras betrachtet ist sie eindeutig zu teuer.“

92,7 Punkte - Super

Fototest: Fujifilm X-Pro 1

Ausgabe: 04/2012

„Die Bildqualität der Fujifilm X-Pro 1 rangiert auf einem sehr hohen Niveau, wobei sie sehr detailliert abbildet, aber Schwächen beim Weißabgleich vorweisen muss. Der Autofokus arbeitet für Schnappschüsse recht flott und ausreichend, Sportfotografen ist er jedoch zu langsam. Bedienung und Ausstattung machen hingegen wieder einen sehr guten Eindruck.“

77% - gut

Foto Magazin: Fujifilm X-Pro 1

Ausgabe: 07/2012

Platz: 13 von 22

„In diesem Testfeld ist die X-Pro1 von Fujifilm das einzige Modell mit einem optischen und elektronischen Hybridsucher, der eine hervorragende Arbeit ableistet. Die Kamera bietet eine sehr gute Bildqualität und zeichnet sich zudem durch eine sehr stabile und robuste Bauweise aus. Wenn hier nicht der etwas träge Autofokus dazwischen gekommen wäre, wäre am Ende die Gesamtbewertung sicherlich in den sehr guten Bereich gewandert.“

91% - sehr gut

DigitalPhoto: Fujifilm X-Pro 1

Ausgabe: 07/2012

„Die X-Pro 1 von Fujifilm hat keinen Anlass sich vor einer Spiegelreflexkamera zu verstecken, besser gesagt übertrumpft sie diese mit ihrer Bildqualität sogar. Darüber hinaus zeichnet sie sich durch ihr schickes Design und eine erstklassige Verarbeitung aus. Der langsame Autofokus hingegen spricht dafür, dass die DSLR-Ausrüstung noch nicht gleich eingetauscht werden muss, gegen die aber ansonsten überragende Systemkamera.“

  • Mit ihrer herausragenden Bildqualität, dem hohen Dynamikbereich und einem umfangreichen Ausstattungspaket könnte die X-Pro 1 auch in der DSLR-Liga mitspielen.
  • Hochauflösendes Display
  • Für Geduldige - beim Autofokus und der Bildfolge nimmt die Fujifilm viel Zeit in Anspruch.

1,1 - sehr gut »Testsieger«

SFT: Fujifilm X-Pro 1

Ausgabe: 06/2012

Platz: 1 von 4

„Die Ausstattung und Verarbeitung der Systemkamera lässt keine Wünsche offen und auch die Bildqualität ist sicherlich bemerkenswert. Der Preis allerdings ist mehr als happig und so fragt man sich wareum amn die Pro1 zulegen sollte. Einfache Antwort: Weil sie zurzeit die beste Systemkamera auf dem Markt ist und über ihre Funktionen muss man keine weiteren Worte verlieren, da sie extrem vielseitig ist.“

  • überragende Bildqualität
  • brillantes Display
  • toller Hybridsucher
  • nicht gerade klein und kompakt

ohne Bewertung

Photographie: Fujifilm X-Pro 1

Ausgabe: 06/2012

„Fujis neue Systemkamera macht in der Gesamtbetrachtung einen zwiespältigen Eindruck. Die spiegellose Systemkamera liefert eine ordentliche Leistung und sieht zudem sehr schick aus. Großer Haken ist hier der Preis. Man muss etwa 2100 Euro auf den Tisch legen damit die X-Pro 1 genutzt werden kann.“

94% - sehr gut

digitalkamera.de: Fujifilm X-Pro 1

Ausgabe: 05/2012

Web: zum Test

„Wer eine einfach zu bedienende Kamera sucht, ist hier falsch, denn die Pro1 wendet sich hauptsächlich an semiprofessionelle Fotofans, die alle Einstellungen selbst vornehmen möchten. Dafür bietet sie zahlreiche Möglichkeiten und die Aufnahmequalität kann sich sehen lassen, wobei hier und da auch einige Schwächen zu tage treten.“

  • Gute Bedienung
  • Sehr hohe Bildqualität mit scharfen, rauscharmen Fotos
  • Heller, großer, optischer und elektronischer Hybridsucher
  • Hervorragend verarbeitetes Gehäuse
  • Umständliche Videofunktion ohne externe Tonanschlussmöglichkeit
  • Ungenauer Leuchtrahmen des optischen Hybridsuchers
  • Langsame manuelle Fokuseinstellung verliert beim Wechsel auf Wiedergabe auch noch die Schärfe
  • Stativgewinde außerhalb der optischen Achse und zu dicht am Batterie-/Speicherkartenfach

52,5 von 100 Punkten (8 Punkte über Durchschnitt) »Kauftipp«

Color Foto: Fujifilm X-Pro 1

Ausgabe: 05/2012

„Die erste Systemkamera von Fujifilm wird direkt zum Überflieger und setzt sich an die Spitze in dieser Klasse. Sie bietet eine Spitzenbildqualität, die in manch Bereichen sogar die professionellen DSLR Modelle nicht scheuen muss. Die Ausstattung gefällt, wobei geübte Fotografen auch mit der Bedienung schnell klar kommen werden. Aktuell gibt es leider nur 3 Wechselobjektive, wobei auch der etwas langsame Autofokus für Kritik sorgt.“

 

alle 17 Testberichte anzeigen

X-Pro 1 Beschreibung

Systemkameras erfreuen sich immer höherer Beliebtheit. Sie bieten die geringen Abmessungen einer Kompaktkamera, zeigen aber zum größten Teil die technischen Finessen einer Spiegelreflexkamera, wobei sie ohne Spiegel ausgerüstet sind. Eine solche Systemkamera hat nun Fujifilm präsentiert und bietet zu dieser, drei Wechselobjektive zur Auswahl an.

Die technische Ausstattung die das Datenblatt preisgibt, wird sowohl den ambitionierten Amateur, aber auch den Profi durchaus begeistern. In dem mit lederartigen Features versehenen Kameragehäuse sitzt ein APS-C X-Trans CMOS Sensor, welcher mit 16,3 Megapixeln auflöst. Ebenso darf die Kamera einen optischen Sucher mit Multi-Hybrid ihr eigen nennen und bietet gleichzeitig einen elektronischen Sucher mit 1,44 Millionen Pixeln an.

Bilder die mit dieser hochwertigen Technik aufgezeichnet werden, kann der Anwender auf einem 3 Zoll großen LC-Display betrachten und bekommt dies mit 1,23 Millionen Pixeln geboten. Dort lassen sich auf Videos die in Full HD mit der Fujifilm X-Pro 1 gedreht wurden, angesehen werden.

Testbericht Fujifilm X-Pro 1

1 Meinung zu Fujifilm X-Pro 1

Zweitkamera

 

M.

03/2013

Empfehlung: Ja

Neben meiner Canon 5D Mark III, ist die Fuji x-Pro1 die beste Zweitkamera welche ich jemals besessen habe. Topqualität in allen Hinsichten...

Fujifilm X-Pro 1 Produktinformationen

Aufnahme

Manueller Weißabgleich

ja

Zeitautomatik

ja

Blendenautomatik

ja

Maximale Lichtempfindlichkeit in ISO

25600

Gesichtserkennung

nein

RAW Dateiformat

ja

Serienbildfunktion

ja

Videofrequenz in fps

24

Video-Auflösung in Pixel (Höhe)

1080

Video-Auflösung in Pixel (Breite)

1920

Sprach- und Videoaufnahme

Sprach- und Videoaufnahme

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe)

3264

Foto-Auflösung in Pixel (Breite)

4986

Stromversorgung

Batterie-/Akkutyp

Fujifilm NP-W126

komplettes Datenblatt anzeigen

Ähnliche Produkte - Systemkameras

Fujifilm Finepix S9400W

3 Meinungen

68/100 (7 Tests) - ab 179,00 €
Olympus Pen E-P5

7 Meinungen

89/100 (18 Tests) - ab 579,00 €

mehr anzeigen