Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben
  • Falk Neo 550
  • Falk Neo 550
  • Falk Neo 550
  • Falk Neo 550
  • Falk Neo 550
Falk Neo 550

Falk Neo 550 Test

 
2 Meinungen
- Testnote: 82/100 - 5 Tests
Navigationssystem: Falk Neo 550

1 x Testsieger

Produktdaten:

  • Navigationsgerät
  • Display: 5 Zoll
  • Funktionen: Navteq, Fußgänger/Radfahrer, TMCpro, Sprachsteuerung
  • EAN: 4260140572904
  • Hersteller: Falk
Testberichte (5)
Meinungen (2)
Datenblatt

5 Tests zu Falk Neo 550

Sortierung:

2,4 - gut

ADAC motorwelt: Falk Neo 550

Ausgabe: 11/2012

Platz: 4 von 4

„Auch wenn das Gerät nicht perfekt ist aber seinen Job macht es dennoch gut, wobei man sagen muss, dass die Satellitenortung etwas klange dauert und auch das Touchscreen etwas langsam reagiert. Dafür sind der Fahrspurassistent udn die Darstellung im Allgemeinen sehr gut und realistsch.“

  • gute grafische Darstellung und realistische Darstellung bei Autobahnabfahrten und Kreisverkehren
  • Alternativrouten
  • gute Sprachausgabe
  • saisonale Sperren und Umweltzonen werden berücksichtigt
  • lange Routenberechnungszeit
  • Spracheingabe unzureichend
  • Gerät ist aus der Magnethalterung etwas schwer zu entnehmen
  • kaum Berücksichtigung von Verkehrsmeldungen bei der Routenführung

67% - gut

Konsument: Falk Neo 550

Ausgabe: 02/2012

Platz: 2 von 32

„Auch für Fahrrad- und Fußgängerbetrieb ausgelegt. Ein- und Ausbau komplizierter als bei den meisten Vergleichsprodukten. Kabel-Steckverbindungen wackeln häufig oder lösen sich unbemerkt. Reaktion auf Spracheingabe der Zielauswahl träge. Sicherheitshinweise fehlen.“

2,2 - gut »Testsieger«

Stiftung Warentest: Falk Neo 550

Ausgabe: 02/2012

Platz: 1 von 9

„Am besten zu handhaben. Bedienungsfreundlich. Anzeige der Fahrempfehlungen sehr gut. Kostenloses Kartenabo für 2 Jahre bei Registrierung innerhalb von 30 Tagen. Reiseführer mit vielen Sehenswürdigkeiten-Infos.“

1,8 - gut

Chip Test & Kauf: Falk Neo 550

Ausgabe: 02/2012

Platz: 4 von 11

„…Durch das Menü kann man zudem mit Fingerwischen auf dem 5-Zoll-Display navigieren. Diese optischen Retuschen können aber nicht über die schwache Rechenpower hinwegtäuschen, die Eingaben mit Denkpausen quittieren und sich für die Zielberechnung ziemlich viel Zeit nimmt…“

  • Freisprecher
  • 3D-ansicht
  • aufgeräumtes Menü
  • 2-Jahre-Kartenabo
  • guter Akku
  • Recht langsamer Prozessor

2,3 - gut

ADAC motorwelt: Falk Neo 550

Ausgabe: 2011

Platz: 4 von 9

Vorteile: Gute Halterung / Gute grafische Darstellung / Reiseführerfunktion / Umweltzonen berücksichtigt
Nachteile: Etwas reaktionsträge Bedienung / Langsame Routenberechnung

  • Gute Halterung
  • Gute grafische Darstellung
  • Reiseführerfunktion
  • Umweltzonen berücksichtigt
  • Etwas reaktionsträge Bedienung
  • Langsame Routenberechnung
  • Lieferumfang und Vielseitigkeit (15%): 2,6 - befr.
  • Handhabung (25%): 1,8 - gut
  • Routenberechnung (25%): 2,7 - befr.
  • Navigation (25%): 2,4 - gut
  • Verkehrsinformation (10%): 2,0 - gut
 

2 Meinungen zu Falk Neo 550

Service und aktualisieren machen aus Note 1 leider Note 6

 

Miesauer H.

05/2012

das Navi neo 550 ( ist eigentlich super ) aber sich anmelden , oder Kartenmaterial aktualisieren [komplette Meinung anzeigen]

evtl.Service - Anrufen zum erhötem Telefonpreis das gibt Note 6 / Hans

Klare Kaufempfehlung

 

I. Q.

01/2012

Empfehlung: Ja

Sehr gutes Navigationsgerät. Mit diesem wird man sicherlich immer genau da landen, wo man will, jedenfalls ging es mir jedenfalls bisher so. Äußerlich gibt es nichts zu beanstanden, das Gerät wirkt haltbar, das Display ist ordentlich groß und gut erkennbar. [komplette Meinung anzeigen]

Das Anschalten dauert eine Weile, aber das ist nicht sonderlich schlimm. Das Menü ist gut gegliedert und wer es eilig hat kommt auch gleich auf den Punkt, den er will, nämlich die Zieleingabe. Man kann auch noch ein paar Einstellungen ändern, aber generell kann man sagen dass die Werkseinstellung schon vollkommen in Ordnung ist. Auf dem Display werden dann die wichtigsten Eckdaten angezeigt und natürlich die Karte, die sehr detailliert ist (zumindest in allen Gegenden in denen ich bisher unterwegs war).

Das Navi tut genau das, was man von ihm erwartet und die berechnete Route ist in praktisch allen Fällen auch immer die beste. Von daher eine ganz klare Kaufempfehlung!

Neo 550 Beschreibung

Mit dem Neo 550 erweitert der Navihersteller Falk sein Angebot im Mittelklassesegment und kommt Ende des Jahres für einen Preis von rund 240 Euro auf den deutschen Markt. Neben einer verbesserten Menüsteuerung wartet das Navigationssystem mit Funktionen wie Fußgänger- sowie Radfahrernavigation auf und auch die Stauinformationen werden nun in der Seitenleiste des 5 Zoll großen Bildschirms angezeigt.

Im Lieferumfang des Neo 550 sind das Kartenmaterial von über 40 europäischen Ländern und optional der Premium Kartendienst für ein zweijähriges Update, um jeweils das neueste Material zu besitzen. Standardfunktionen wie eine 3D Ansicht und ein Fahrspurasisstent, der an Ausfahrten eine realitätsgetreue Fahrbahn darstellt sind natürlich ebenso im Paket wie die NavTeq Traffic Funktion, um bei Staus Alternativrouten berechnen zu können. Eine Besonderheit ist jedoch die Stromversorgung des Gerätes, das über die Magnetverbindung der Autohalterung erfolgt und ohne Kabel auskommt.

Wie sich Falks neues Navi im Alltagstest schlägt werden die ersten Testberichte zeigen, die vermutlich Anfang 2012 verfügbar sein werden.

Testbericht Falk Neo 550

Falk Neo 550 Produktinformationen

Wiedergabe

MP3 Wiedergabe

nein

DVD-Player / -Recorder

nein

Navigation

Straßenansage

ja

Sprachsteuerung

Komplettsteuerung

Fußgängermodus

Fußgängermodus mit Zusatzinfos

Spurassistent

ja

Realansicht

ja

3D-Orientierungspunkte

ja

3D-Panoramamodus

ja

Verkehrsfunkkanal (TMC)

ja

Karten-Speichermedium

On-board Flashspeicher

Map Share-Technologie

nein

Kartenanbieter

Navteq

Kartenabdeckung

Kontinent

Generelle Merkmale

Kategorie

Portables Navigationssystem

Display

Monitor-Format

16:9

Monitor-Typ

starrer Monitor

Bildschirmgröße (Zoll):

5

Bildschirmgröße (cm)

12,7

Anschlüsse

iPod/iPhone-Steuerung

nein

Bluetooth

ja

Integrierte Internet-Verbindung

nein

USB-Anschluss

ja

komplettes Datenblatt anzeigen

Ähnliche Produkte

Sigma ROX 10.0
ab 138,90 €
Garmin Edge Touring
ab 159,90 €
Garmin Edge Touring Plus
ab 209,90 €
GARMIN NÜVI 3590LMT

2 Meinungen

86/100 (2 Tests)
Alpine INE-W928R
98/100 (1 Test) - ab 1.349,00 €
Becker Ready 45 Ice
82/100 (1 Test)
Garmin Zumo 390LM
ab 316,81 €
Mio Cyclo 300 Westeuropa
86/100 (2 Tests) - ab 219,99 €
Falk Lux 30

2 Meinungen

90/100 (1 Test) - ab 376,00 €