Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben

Brother MFC-J825DW Test

4in1 Multifunktionsdrucker
  • Brother MFC-J825DW
Brother MFC-J825DW
 
2 Meinungen
Multifunktionsdrucker: Brother MFC-J825DW

Hersteller: Brother, Brother Multifunktionsdrucker, - Testnote: 77/100 - 4 Tests

Daten: Multifunktionsgerät / All-in-one Drucker / Tintenstrahldrucker / A4-Drucker / Funktionen: Drucken, Kopieren, Scannen, Fax / Druckgeschwindigkeit Farbe: 27 Seiten/min. / Druckgeschwindigkeit s/w: 35 Se / EAN: 4977766700443

Testberichte (4)
Meinungen (2)
Datenblatt

4 Tests zu Brother MFC-J825DW

Sortierung:

4 von 5 Sternen

DigitalPhoto: Brother MFC-J825DW

Ausgabe: 03/2013

„Der Brother MFC-J825DW überzeugt mit seinem schnellen Arbeitstempo. Er schafft es 10-Farbdrucke in einer Minute zu drucken. Es ist möglich, direkt über eine Speicherkarte, über das Handy oder über WLAN Dateien auf das Gerät abzuspielen. So spart man sich die Zeit über PC den befehl zu geben.“

2,18 - gut

Computer Bild: Brother MFC-J825DW

Ausgabe: 11/2012

Platz: 3 von 8

„Wenn es in diesem Test nur um die Druckqualität gegangen wäre, wäre der Brother MFC-J825DW mit auf das Siegertreppchen gesprungen. Zudem zeichnet er sich durch seine Ausstattung mit integrierter Duplexeinheit aus, wobei die dreijährige Garantiezeit ebenso positiv zu bewerten ist. Das größte Manko des Allround-Geräts sind in jedem Fall seine deutlich zu hohen Druckkosten.“

  • Duplexdruck
  • drei Jahre Garantie
  • hohe Druckkosten bei Farb- und Fotodruck

ohne Bewertung

ct

Ausgabe: 25/2011

„…Der automatische Duplexdruck funktionierte in der Schnelleinstellung nicht, obwohl man ihn auswählen kann. Beim Textdruck lieferte der J825DW gute Ergebnisse, auch Fotos - sonst nicht die Domäne von Brother - konnte sich sehen lassen. Auf Normalpapier und Folien fielen Streifen auf, die besonders beim Direktdruck von der PicBridege-Kamera auftreten…“

2,64 - befriedigend

PC Welt Online: Brother MFC-J825DW

Ausgabe: 09/2011

Web: zum Test

„Wer viele Funktionen in einem kompakten Gehäuse sucht, ist mit dem Brother MFC-J825DW gut bedient. Das Multifunktionsgerät benötigt zudem auch in die Höhe nur den nötigsten Platz, bietet jedoch trotzdem Fax und automatischen Vorlageneinzug. Gerade fürs Büroumfeld sind die Seitenpreise des Multifunktionsgeräts eindeutig zu hoch.“

 

MFC-J825DW Beschreibung

Neu aus dem Hause Brother ist das Modell Brother MFCJ825DWG1 auf den Markt gekommen und bietet dem Benutzer multifunktionale Einsatzmöglichkeiten. Der auf der Tintenstrahl-Technologie basierende „All-in-one-Drucker“ kann nämlich weitaus mehr als nur Drucken, da zusätzlich auch Scannen, Kopieren oder das Versenden beziehungsweise Empfangen von Faxen möglich ist. Dabei besticht der A4-Drucker durch eine einzigartige Druckqualität in nicht weniger als 6 Farben, die mit nur 4 Farbpatronen erreicht wird.

Die integrierte Papierkassette kann 100 Blatt aufnehmen und eine spezielle Fotopapierkassette bietet Platz für 20 Blatt. Die Druckgeschwindigkeit ist bei Farbdrucken mit 27 Seiten und beim herkömmlichen Schwarz-Weiß- Druck mit 35 Seiten pro Minute angegeben. Dank des Einsatzes eines kapillaren Tintensystems wird der Druckvorgang als besonders leise empfunden und garantiert ein konzentriertes Arbeiten – beispielsweise beim Einsatz in einer Büroeinheit.

Der Brother MFCJ825DWG1 kommt als klasssicher A4-Drucker daher und auch an einen automatischen Vorlageneinzug – genannt ADF – für 20 Blatt wurde gedacht. Das Erstellen von Kopien ist ohne PC beziehungsweise auch über das Vorlagenglas oder ADF möglich. Gleiches gilt für die Faxfunktion, die wahlweise mit oder ohne PC genutzt werden kann und mit der Aktivierung der Werbefax-Löschfunktion wird unerwünschter Werbung aus dem Weg gegangen. Scans können je nach Wunsch direkt im eigenen Netzwerk gespeichert oder direkt in verschiedenste Formate umgewandelt werden, um diese beispielsweise als E-Mail-Anhang weiter zu verwenden.

Der Brother MFCJ825DWG1 bietet weiterhin umfangreiche Direktdruckoptionen – zum Beispiel vom USB-Stick, dem iPhone oder sämtlichen Android-Geräten – und verfügt zudem über einen integrierten LAN-/WLAN-MFC-Server. Das nur 37,5 x 40,5 x 18 cm kleine und 9 kg leichte Gerät überzeugt durch seine vielfältige Optionen sowie eine benutzerfreundliche Bedienung über den farbigen 8,3 cm-Touchscreen.

Testbericht Brother MFC-J825DW

2 Meinungen zu Brother MFC-J825DW

Hohe Qualität

 

Gerhard W.

08/2012

Empfehlung: Ja

Relativ teuer für einen Tintenstrahldrucker, das muss man festhalten, hier könnte man für das gleiche Geld auch schon einen Laserdrucker mit Scanner und Kopierer erhalten. Aber, die Qualität ist hier schon auf einem Niveau, bei dem auch professionelle Anwender hellhörig werden können. Für hohe Druckaufwände ist der Brother nicht unbedingt etwas, aber etwas fürs Einzelbüro. Indikatoren sollten aber sein, dass man regelmäßig in Farbe druckt, ansonsten fressen die hohen Seitenpreise den Unterschied zu einem guten Laserdrucke wieder auf, wenn es nur um Dokumente geht. An sich arbeitet der Drucker sehr schnell und lässt sich prima im Netzwerk einrichten. [komplette Meinung anzeigen]

Fantastisch

 

Michael G.

03/2012

Empfehlung: Ja

Mit dem MFC-J825DW hat sich Brother für mich eindeutig als beste Marke bei den Druckern durchgesetzt. Das Gerät präsentiert sich schon von außen bestechend und schön, die Bedieneinheiten sind allesamt sehr aufgeräumt und versprühen „Büro-Romantik“, aber der guten Sorte. Nach dem Anschließen geschieht das Einrichten äußerst schnell und unkompliziert, Ausdrucke sehen fantastisch aus, die anderen Funktionen sind ebenfalls empfehlenswert.

Brother MFC-J825DW Produktinformationen

Scannen

Scanauflösung(dpi)

2400

Maximale Scan-Vorlagengröße in cm

A4 (21 x 29,7 cm)

Scannertyp

Flachbett-Scanner

Drucken

CD/DVD-Druckfunktion

ja

Printer Command Language (PCL)

nein

PostScript-Drucker

nein

Randlosdruck

ja

Druckgeschwindigkeit Farbe Min.

27

Druckgeschwindigkeit s/w Min.

35

Fotodrucker

DIN A4 Fotodrucker

komplettes Datenblatt anzeigen

Ähnliche Produkte - 4in1 Multifunktionsdrucker

mehr anzeigen