Kategorien

Fehler melden

Merkliste

nach oben
  • Brill Steelline 46 XL R 6.0 63306
Brill Steelline 46 XL R 6.0 63306

Brill Steelline 46 XL R 6.0 63306 Test

 
1 Meinung
Gartentechnik: Brill Steelline 46 XL R 6.0 63306

Produktdaten:

  • Motortyp: 4-Takt Benzinmotor
  • Mähsystem: Sichel, Messer
  • Grasfangvorrichtung: Grasfang hinten
  • EAN: 4009093001761
  • Hersteller: Brill
Testberichte (2)
Meinungen (1)

2 Tests zu Brill Steelline 46 XL R 6.0 63306

91,5 - gut

Testmagazin: Brill Steelline 46 XL R 6.0 63306

Ausgabe: Juni 2010

„Dieses Modell liefertb erstklassige Schneidleistungen ab - bei extrem hohem Gras sogar die beste Schnittqualität im Test.“

  • Mähen bei hohem Gras
  • Mähen unter schwierigen Bedingungen
  • Robustheit
  • Grasfangkorb
  • beengte Platzverhältnisse

"gut" (4 von 5 Punkten)

selbst ist der Mann: Brill Steelline 46 XL R 6.0 63306

Datum: 2008/06

 

1 Meinung zu Brill Steelline 46 XL R 6.0 63306

 

Steelline 46 XL R 6.0 63306 Beschreibung

Mit diesem Rasenmäher ist die Arbeit möglich, ohne dass ein Stromanschluss in der Nähe sein muss. Er bezieht seine Leistung von einem Briggs & Statton Motor der 675 EasyStart-Serie mit einem Hubraum von 190 Kubikzentimetern. Dieser treibt nicht nur den Messerbalken des Schneidwerks an, sondern stellt auch einen Radantrieb mit 3,5 Kilometern pro Stunde zur Verfügung.

Die Schnittbreite des Brill Steelline 46 XL R 6.0 Rasenmähers wird mit 46 Zentimetern angegeben, was ihn für die Verwendung auf kleineren und mittleren Rasenflächen bis 1.200 Quadratmetern prädestiniert. Die Schnitthöhe kann in sieben Stufen zwischen 30 und 80 Millimetern verstellt werden.

Der rund 3,3 Kilogramm schwere Benzin-Rasenmäher Brill Steelline 46 XL R 6.0 kann optional mit einer Mulchbox geliefert werden und stellt einen Motor- und Messerstopp mit einer Reaktionszeit von weniger als drei Sekunden zur Verfügung. Das Gehäuse des Rasenmähers besteht aus Stahlblech und ist in Grau, Grün und Rot gehalten. Er ist mit einem Fangkorb ausgestattet, der ein Volumen von 65 Litern anbietet und eine Füllstandsanzeige bereit hält.

Der Gashebel ist als umlaufender Bügel an der Schubstange ausgelegt. Das Schubgestänge ist zweiteilig, lässt sich in der Höhe verstellen und kann für den Transport mit wenigen Handgriffen zusammen geklappt werden. Der Rasenmäher bringt zur Schonung der bearbeiteten Flächen große Kunststoffräder mit.

Testbericht Brill Steelline 46 XL R 6.0 63306

Ähnliche Produkte

Einhell RG-PM 48 S
89/100 (1 Test) - ab 389,90 €
Metabo HS 45 620016

1 Meinung

78/100 (1 Test) - ab 93,84 €
Dolmar Motorsense MS-245.4 UE
93/100 (1 Test) - ab 299,00 €
AL-KO 112665 AL-KO Soft Touch 380 HM Premium Spindelmäher

1 Meinung

86/100 (1 Test) - ab 93,99 €
FLYMO Turbo Lite 350
83/100 (1 Test) - ab 144,78 €
WOLF GT-S 4-29 DL 7156000

1 Meinung

88/100 (1 Test) - ab 199,95 €
LAMBORGHINI RTV 6050
91/100 (1 Test) - ab 109,76 €
KÄRCHER Xpert 7125 X
92/100 (1 Test) - ab 1.459,95 €
Wolf-Garten HSE 45 V 7440000
80/100 (1 Test) - ab 129,49 €