Testberichte bei testbericht.de

Merkliste

nach oben

Apple iMac 21,5 Test

  • Apple iMac 21,5
  • Apple iMac 21,5
Apple iMac 21,5
Apple iMac 21,5
Apple iMac 21,5

Hersteller: Apple,

Daten: Typ: All-in-One-PC / Prozessor: Intel Core i3 / Prozessor-Takt: 3,06 GHz / Grafikkarte: ATI Radeon HD 4670 / Arbeitsspeicher: 4 GB / Festplatte: 500 GB / Displaygröße: 21,5" / Displayauflösung: 1920 x / EAN: 0885909389032

75
100
5 Tests

1 x Testsieger

Bestenliste: 64 /100

merken / vergleichen

keine Meinung
Testberichte (5)

5 Tests zu Apple iMac 21,5

2,48 - gut

„Die Leistung des Apple Computers ist ebenso hoch wie auch die Bildqualität des tollen Displays. Bilder und Videos werden sehr scharf und kontrastreich dargestellt und auch Gamer dürfen sich hier freuen. Leider ist der Bildschirm nicht Touch-fähig und auch dass alle Anschlüsse an der Rückseite angebracht sind stört den Bedienungsfluss ein wenig.“

Ausgabe: 16/2013

Platz: 3 von 7

1,6 - gut »Testsieger«

„...Der Stromverbrauch ist mit bis zu 129 Watt zu hoch - das können andere besser…“

Ausgabe: 01/2012

Platz: 1 von 5

  • Brillantes Display
  • beste Leistung
  • hochwertig
  • Hoher Stromverbrauch
  • kein USB 3.0

2,67 - befriedigend »Preisurteil: teuer«

„Die Auffrischung der Hardware hat sich gelohnt: Apples neuer iMac ist deutlcih schneller als sein Vorgänger. Allerdings hat die neue Technik im edlen Gehäuse ihren Preis: 1149 Euro sind viel Geld für einen iMac mit kleiner 500-GB-Festplatte und ohne USB 3.0 Anschluss.“

Ausgabe: 12/2011

2,90 - befriedigend

„…Der iMac hat nur wenige Anschlüsse, darunter aber eine Firewire-Buchse und einen Mini-Displayport-Ausgang für einen weiteren Monitor. Auch unter Volllast bleibt er leise.“

Ausgabe: 03/2011

Platz: 2 von 9

  • Sehr heller Bildschirm
  • Arbeitet sehr leise
  • Bildschirm und Rahmen glänzen
  • Recht hoher Stromverbrauch
  • Alle Anschlüsse an der Rückseite

ohne Bewertung

„... Wer jedoch als Hobbyfotograf die Vorteile von RAW-Bildern für sich entdeckt hat und diese mit Aperture bearbeitet, sollte unbedingt einen iMac vorziehen. Hier wäre sogar das größere Modell auf Grund der Grafikkarte durchaus eine Überlegung wert. Ein ähnliches Beispiel sind die beliebten DVB-T-Sticks. Man kann zwar problemlos mit einem Macbook fernsehen, aber für ein großes Filmarchiv ist auf der internen Platte nicht genügend Platz. …“

Ausgabe: 02/2011

iMac 21,5 Beschreibung

Der Apple iMac 21,5" 3,06 GHz i3 ist ein All-in-One-PC, der mit einem Intel Core i3-Prozessor ausgestattet ist. Die Taktrate des Prozessors liegt hier bei 3,06 Gigahertz, wobei hier 4 Megabyte an Level 3 Cache geboten werden und Hyper-Threading unterstützt wird.

Des Weiteren gehören hier 4 Gigabyte an RAM zur Ausstattung, die auf maximale 16 Gigabyte aufgestockt werden können. Die integrierte Festplatte des Apple iMac 21,5" 3,06 GHz i3 bietet Platz für bis zu 500 Gigabyte an Daten und arbeitet mit 7200 Umdrehungen in der Minute. Um die Grafik kümmert sich hier die ATI Radeon HD 4670-Grafikkarte.

Darüber hinaus bringt der iMac 256 Megabyte an Video-RAM mit. Das Display ist hier 21,5 Zoll groß und verfügt über eine spiegelnde Oberfläche. Die maximale Auflösung des Displays liegt hier bei 1920 x 1080 Pixel, womit eine Auflösung in Full-HD gegeben ist. Zudem sind hier maximale Betrachtungswinkel von 178 Grad aus jeder Sichtweise möglich und die Darstellung des Bildes erfolgt mit dem 16:9-Bildseitenverhältnis.

Die technische Merkmale des hier eingesetzten Displays umfassen weiterhin eine Anzeigehelligkeit von 330 Candela pro Quadratmeter. Außerdem wird das mit IPS-Technologie arbeitende Display von LEDs hintergrundbeleuchtet und ist im Breitbildformat gehalten.

Testbericht Apple iMac 21,5

Meinung zu Apple iMac 21,5

Top Produkte

Acer Aspire U5-620 DQ.SUPEG.009
Acer Aspire U5-620 DQ.SUPEG.009
  • Testnote: 93 / 100
  • All-in-One-PC
  • Intel Core i7-4702MQ
  • 2,2 GHz
iMac Retina Apple MF886D/A IMAC
iMac Retina Apple MF886D/A IMAC
  • Testnote: 89 / 100
  • All-in-One-PC
  • Intel Core i5-4690
  • 3,5 GHz
Apple Mac Mini MGEN2D/A
Apple Mac Mini MGEN2D/A
  • Testnote: 84 / 100
  • Komplettsystem PC
  • Mac OS
  • Intel i5 Dual Core
Amazon Fire TV
Amazon Fire TV
  • Testnote: 88 / 100
  • Mini-PC
  • Qualcomm APQ8064
  • 4

ähnliche Produkte

MSI AE2712G-B53474G1T0B8MMX
MSI AE2712G-B53474G1T0B8MMX
  • Testnote: 76 / 100
  • 00AF1111-SKU1
Lenovo IdeaPad FLEX20
Lenovo IdeaPad FLEX20
  • Hersteller: Lenovo
  • Desktop-PC
  • 49,3 cm (19,4 Zoll)
  • Intel Core i5 4200U
Lenovo IdeaCentre Q190
Lenovo IdeaCentre Q190
  • Testnote: 71 / 100
  • Desktop PC
  • 1,5 GHz Prozessor
  • 2 GB RAM
ASUS ET2300INTI-B060K
ASUS ET2300INTI-B060K
  • Testnote: 74 / 100
  • Intel Core i5-3330 (3GHz)
  • 6 GB
  • 23 Zoll
TIZZBIRD N1
TIZZBIRD N1
  • Testnote: 73 / 100
  • Micro PC
  • ARM TCC892X TCC8925
  • 1
MSI Wind Top AE2212-B33224G1T0S8MGMX
MSI Wind Top AE2212-B33224G1T0S8MGMX
  • Testnote: 70 / 100
  • All-in-one PC
  • Intel ® Core? i3 I3-3220
  • 2
Dell Vostro 270S
Dell Vostro 270S
  • Testnote: 80 / 100
  • Desktop PC
  • Intel ® Core? i3 I3-3220
  • 2
Motioncoding Nova
Motioncoding Nova
  • Testnote: 75 / 100
  • Micro PC
  • 1
  • 2 x 1,6 GHz
MIFcom Mini-PC Slim 820
MIFcom Mini-PC Slim 820
  • Testnote: 76 / 100
  • 1,6 GHZ Festplatte
Acer Aspire AX3475
Acer Aspire AX3475
  • Testnote: 79 / 100
  • AMD® A10-5700 Taktrate
Dell XPS One 18
Dell XPS One 18
  • Testnote: 83 / 100
  • Intel Core i5-3337U
  • 2048 MB
  • 500 GB
Samsung ATIV One 5 (515A2G-K01)
Samsung ATIV One 5 (515A2G-K01)
  • Hersteller: Samsung
  • AMD A6-5200 | Taktrate
Lenovo IdeaCentre B750
Lenovo IdeaCentre B750
  • Hersteller: Lenovo
  • 29 Zoll | Taktrate
Zotac ZBOX NANO AQ02 PLUS
Zotac ZBOX NANO AQ02 PLUS
  • Hersteller: Zotac
  • Mini-PC
  • AMD A8-5545M
  • 2,7 GHz
Zotac ZBOX NANO AQ01 PLUS
Zotac ZBOX NANO AQ01 PLUS
  • Hersteller: Zotac
  • Mini-PC
  • AMD A4-5000
  • 1,5 GHz
Alienware X51
Alienware X51
  • Testnote: 80 / 100
  • Tower PC
  • Intel ® Core? i5 I5-2320
  • 4
Zurück Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Vorwärts